Larice

Der richtige Ort Bonsai (Baum in Schale mit gewisser Reife) vorzustellen und zu präsentieren. Der Threadersteller möge bitte im Eröffnungsthread darauf hinweisen wenn allgemeine Kommentare unerwünscht sind. Andernfalls stellt sicher, dass ihr etwaige fachliche Kritik durch die "DREI SIEBE" gesiebt habt!
Benutzeravatar
chris.p
Beiträge: 939
Registriert: 07.01.2004, 18:38
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Larice

Beitragvon chris.p » 15.02.2017, 23:17

Das ist ein weiterer Baum den ich auf der NT2017 neu bekommen habe bzw. er ist mir dort übergeben worden.
Das ganze ist eine wirklich verrückte Geschichte mit einem sehr positiven Ausgang für alle Beteiligten.

Also wir drehen die Zeit noch zurück!
Es ist Spätsommer 2016, wie so oft bekomme ich eine mail , whatts up oder über Messenger ein Foto mit einem Verkaufsangebot zugesandt.
Aber das was jetzt kommt ist der Hammer...........
.
Bewerbung.web.jpg
ein echtes sch.........foto


Schaut Euch das an. Was soll ich da auf die Frage des Verkäufers antworten?

What do you think?

Will der mich verarschen?
Ich wird mich doch wohl nicht dazu hinreißen lassen zu denken, der denkt ich hätte zu viel Geld und zu schlechte Bonsai?
Nein , Nein das mach ich nicht, der ist doch nicht doof, hat doch schließlich studiert, kann sein Geld auch ohne Bonsai mit dem Häuser planen verdienen.
Außerdem übersteigt die Summe meiner gesamten Einkäufe bei ihm sicher schon ein vielfaches, von dem Preis der kleinen Knutschkugeln die man dort Autos nennt und auch in der heimischen Damenwelt so beliebt sind.
Also sicher ein Versehen.

In dieser Annahme antworte ich auf meine wie immer höchst diplomatische Art.

Im interested in. Send me better pics please?

Einige Sekunden später kommt das........................
Bewerbung 2.web.jpg
Struwwelpeter


So wie sie sehen, sehen sie nix oder auch nicht besser!
Also doch Verarsche?

I can`t see not enough. I´m sorry
Antwort: trust me is a good tree, formal upright, no cuttings over 25 years in pot. great tree!

Schön, schön ! price?
Sag ich nicht, aber glaubt mir viel zu viel um den Baum zu kaufen, wenn man nur 2 Mistbilder und ein paar dolle italienische Sprüche hat.

Thema Lärche erst einmal beendet.

Mitte Dezember:
New message. Do you like the upright larch ? is great tree!
Antwort: I`m interested inbut I Need better pics!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
No coments from ITALY

Mitte Januar:

Im facebook erscheint dieses Bild und noch ein kleines Video
FB_IMG_1483803367293.jpeg
Granate
FB_IMG_1483803367293.jpeg (28.89 KiB) 1090 mal betrachtet


Ja doch, sieht so aus als wär sie es. Mauros Schüler haben sich den Baum vorgenommen und ein echtes Sahnestück hingezaubert.
Mist, der ist bestimmt jetzt verkauft!

Also mal nachgefragt.
Larix are allready sold?

No is still for sale!

How much?

Tja Leute, irgendwie glaub ich die meisten wissen was jetzt kommt. Der Baum soll eine glatte Mille mehr kosten!
Irgendwie bin ich drauf gefasst und stöhn rum das mir das zu viel ist und am Ende der Geschichte wird mein Angebot 200€ mehr als vorher zu zahlen dann auch bestätigt.
Schließlich wollen ja beide Seiten ein gutes Ende der Verhandlungen und Mauros Studenten haben ja auch tolle Arbeit geleistet und überhaupt ist das Leben schön und wir haben uns alle lieb.................................................

Aus der NT hab ich den baum dann übernommen und wie meistens ist der Baum in echt noch einmal ein bisschen besser als auf dem Bildschirm.

Jetzt hab ich noch einmal ein paar schöne Fotos gemacht an dem auch der Wurzelansatz etwas freigelegt ist und um die Größenverhältnisse darzustellen.
DSC_2311.bear.web.Jpg
Schön

DSC_2314.bear.we.JPG
Größenvergleich

DSC_2312.bear.web.JPG
Borke aus 30 Jahre Schale





Jetzt hab ich neben Euren Anregungen, Meinungen auch noch eine Bitte in eigener Sache.
Ich würde gerne eine neue Schale für den Baum haben. Die alte entspricht nicht meinen Qualitätsansprüchen.

Falls jemand etwas brauchbares hat, bitte anbieten.Der europäische Händlermarkt gibt im Moment nix her!
PS: Ich bin mir durchaus bewusst wie teuer so etwas sein kann.

Angebote bitte per pn

Anforderungen:

Größe : Länge ca. 58-60cm, Höhe ca. 13.cm
Form: rechteckig evtl. abgerundet, eingezogen oder sonstiges
Farbe: unglasiert braun oder grau-anthrazit
Qualität: lange benutzt mit entsprechender Patina!
Gerne Tokoname- oder alte Chinaschale aber auch europäische Schalenbauer.

grüße
CP
DSC_2313.bear.web.JPG
schon gut

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 19808
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:
Germany

Re: Larice

Beitragvon Heike_vG » 16.02.2017, 07:11

Hallo Chris,
das ist wirklich eine unterhaltsame Geschichte! :lol: *daumen_new* Da sieht man mal wieder, wie wichtig anständige Fotos sind und eine unkrautfreie Substratoberfläche...
Schön, dass Du am Ende so einen feinen Baum bekommen hast. Die Sache mit der Schale ist wirklich nicht so einfach in der benötigten Größe und Qualität. Ich drücke die Daumen!

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
philanthrop
Beiträge: 77
Registriert: 12.07.2015, 20:34
Wohnort: Münsterland
Germany

Re: Larice

Beitragvon philanthrop » 16.02.2017, 09:55

Hallo Chris,
der Baum ist ja ein echtes Sahnestück und reiht sich prima in der Qualität deiner Sammlung ein. Soweit ich das beurteilen kann :D Als recht unerfahrener Betrachter bin ich überrascht wie stark sich der Baum in den richtigen Händen verändert hat :O Das hatte beim lesen und runterscrollen eine richtigen "WOW" Effekt ... Viel Erfolg bei der Schalenfindung !
Grüße aus dem Münsterland
Jan

Benutzeravatar
Peter L
Beiträge: 830
Registriert: 27.09.2006, 14:06
Wohnort: Norddeutschland
Germany

Re: Larice

Beitragvon Peter L » 16.02.2017, 11:08

Hi Chris,

und wieder ein Sahnstück in den richtigen Händen, gute Wahl *daumen_new*

Die Geschichte ist schon recht kurzweilig und Dein Interesse an dem Baum zeigt mir doch, das Du das Potential schon erahnt hast ansonsten hättest Du doch bestimmt sofort abgewunken.
...oder hattest Du nur keine Lust zum Drahten :P ...

Es wird eine Freude sein den Baum mit frischem Grün im Frühjahr zu sehen, ich hoffe Du machst mal Fotos.

LG Peter

Benutzeravatar
Moya
Beiträge: 135
Registriert: 08.08.2016, 13:42
Wohnort: Deutschland
Germany

Re: Larice

Beitragvon Moya » 16.02.2017, 23:36

Moin zusammen,
wenn ich Geld zu viel hätte, dann hätte ich schon bei Bild 1 zugeschlagen. Das Potential ist da schon unverkennbar gewesen.

Nevertheless ... wahnsinns Baum. Ich liebe Lärchen ....
Viele Grüße,
    Moya

******************************
Bonsai Club Deutschland

Benutzeravatar
chris.p
Beiträge: 939
Registriert: 07.01.2004, 18:38
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Larice

Beitragvon chris.p » 17.02.2017, 12:24

Moya hat geschrieben:Moin zusammen,
wenn ich Geld zu viel hätte, dann hätte ich schon bei Bild 1 zugeschlagen. Das Potential ist da schon unverkennbar gewesen.

Nevertheless ... wahnsinns Baum. Ich liebe Lärchen ....



Ja soweit bin ich noch lange nicht :oops: :oops: :oops: :oops:

Benutzeravatar
msa
Beiträge: 107
Registriert: 14.08.2006, 20:52
Wohnort: Greifswald

Re: Larice

Beitragvon msa » 17.02.2017, 13:38

Hallo Chris,

nicht aufgeben, dafür hast Du doch bald wieder Schule.
Grüsse von Mario

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 3317
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden
Germany

Re: Larice

Beitragvon Gary » 17.02.2017, 13:42

msa hat geschrieben:Hallo Chris,
nicht aufgeben, dafür hast Du doch bald wieder Schule.

Mario, jetzt sag nur Chris zockt dabei den Osten so ab das er Geld im Überfluss verdient. :lol:
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
msa
Beiträge: 107
Registriert: 14.08.2006, 20:52
Wohnort: Greifswald

Re: Larice

Beitragvon msa » 17.02.2017, 13:51

Gary, ich hab das nicht auf das Geld bezogen, sondern eher mit einem zwinkerndem Auge auf Chris seine Lernfähigkeiten der Potentialerkennung angespielt.
Grüsse von Mario

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 3317
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden
Germany

Re: Larice

Beitragvon Gary » 17.02.2017, 15:49

msa hat geschrieben:... auf Chris seine Lernfähigkeiten der Potentialerkennung angespielt.

Okay, da sind seine Kenntnisse ja vielleicht noch ausbaufähig. *undwech*

PS: Wir sehen uns dann wohl bald wieder in Espenau.
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Köhler Rudolf
Beiträge: 1536
Registriert: 05.02.2004, 09:47
Wohnort: bei Hanau
Germany

Re: Larice

Beitragvon Köhler Rudolf » 18.02.2017, 09:23

Hallo Chris,

Glückwunsch zu diesem Kauf.

Mir ging es wie dir. Als ich die Bilder dieser Lärche gesehen habe, war ich nicht begeistert.
Nach der Bearbeitung des Baumes änderte sich meine Meinung, ....... total :roll:

Leider war ich dann zu spät. :-D

Viele Grüße

Rudi K.
Grüße
Rudi K.


Zurück zu „Baumpräsentationen u. -besprechungen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

  •  Suche
  • erweiterte Suche


  •  BFF Partner & Sponsoren
  •  Bonsaiwerkstatt Werner Busch

    Bonsai Club Deutschland

     Bonsaischule Enger


  •  Bilder des Tages!

  •  Impressum, Nutzungsbedingungen