Dreispitzahorn von der Noelanders Trophy mitgebracht

Der richtige Ort Bonsai (Baum in Schale mit gewisser Reife) vorzustellen und zu präsentieren. Der Threadersteller möge bitte im Eröffnungsthread darauf hinweisen wenn allgemeine Kommentare unerwünscht sind. Andernfalls stellt sicher, dass ihr etwaige fachliche Kritik durch die "DREI SIEBE" gesiebt habt!
renfra
Beiträge: 148
Registriert: 29.11.2011, 23:17
Wohnort: Münsterland

Re: Dreispitzahorn von der Noelanders Trophy mitgebracht

Beitrag von renfra » 25.03.2015, 16:17

Hllo Zusammen,

hier einmal ein kleines Update meines Dreispitzers.

Ich habe ihne in dem neuen Substrat erst mal letztes Jahr treiben lassen und immerwieder die Internodien zurückgeschnitten. Dies tat ihm sehr gut weil er nach anfänglichem Schwächeln voll durchgetrieben hat.

Ich habe den Dreisptzer jetzt komplett stark zurückgeschnitten. Er treibt mitlerweile an jedem vorhandenen Ast aus. Endschuldigt meine schlechten Fotografien.

Ich bin auf eure Meinung gespannt.

Gruß aus dem Münsterland

René
Dateianhänge
DSCN0051.JPG
DSCN0052.JPG
DSCN0053.JPG
DSCN0054.JPG

Benutzeravatar
Anja M.
Beiträge: 5609
Registriert: 05.01.2004, 17:52
Wohnort: Hamburg NW
Germany

Re: Dreispitzahorn von der Noelanders Trophy mitgebracht

Beitrag von Anja M. » 25.03.2015, 16:33

Eine wunderbare Bewegung in Stamm, der Rest ist sicher auch ein wenig Mode und Geschmack.
Dateianhänge
DSCN0051.JPG
DSCN0051.JPG (62.77 KiB) 1148 mal betrachtet
73 Anja

renfra
Beiträge: 148
Registriert: 29.11.2011, 23:17
Wohnort: Münsterland

Re: Dreispitzahorn von der Noelanders Trophy mitgebracht

Beitrag von renfra » 26.03.2015, 07:24

Hallo Anja,

Dankeschön für dein Virtual, ich werde es mir mal durch den Kopf gehen lassen.

Gruß René

renfra
Beiträge: 148
Registriert: 29.11.2011, 23:17
Wohnort: Münsterland

Re: Dreispitzahorn von der Noelanders Trophy mitgebracht

Beitrag von renfra » 02.04.2015, 18:05

Hallo Zusammen,

ich habe mich heute getraut und den besagten Schritt getan und die Spitze rausgenommen und eine neue Spitze hchgedrahtet. Leider hatte ich nur mein Handy bei aber ich hoffe man kann es gut erkennen.

Beim drahten ist mir trotz Vorsicht ein kleines Missgeschick passiert und zwar ist die neue Spitze an der rot markierten Stelle angerissen.
Ich hoffe das der Baum jetzt nicht die Spitze abschmeißt. Was meint Ihr?

Gruß René
Dateianhänge
DSC_0046.JPG

Kanna
Beiträge: 1827
Registriert: 30.03.2011, 20:53
Germany

Re: Dreispitzahorn von der Noelanders Trophy mitgebracht

Beitrag von Kanna » 02.04.2015, 18:47

Man erkennt leider nichts :)

Grüße

renfra
Beiträge: 148
Registriert: 29.11.2011, 23:17
Wohnort: Münsterland

Re: Dreispitzahorn von der Noelanders Trophy mitgebracht

Beitrag von renfra » 20.04.2017, 06:22

Hallo Zusammen

Nachdem im letzten Jahr der Baum sich erholen musste hier einmal ein neues Update.
Der Baum hat es Gott sei Dank gut verkraftet das er vom Sockel gefallen ist. Dabei war die komplette linke Seite sehr stark beeinträchtigt worden.
Der Ahorn wurde in einem TPK gepflanzt und gut gedüngt und gewässert. Sonst durfte er ausschließlich nur wachsen.

LG René
Dateianhänge
DSC_0019-540x960.JPG
DSC_0022-960x540.JPG
DSC_0021-540x960.JPG
DSC_0020-540x960.JPG

Benutzeravatar
chris-git@rre
Freundeskreis
Beiträge: 3429
Registriert: 19.06.2011, 16:01
Kontaktdaten:
Jamaica

Re: Dreispitzahorn von der Noelanders Trophy mitgebracht

Beitrag von chris-git@rre » 20.04.2017, 07:31

Hallo René,
Schöner Baum mit gutem Nebari. *daumen_new*

Aber die Internodien sind für meinen Geschmack zu groß und staksig.
Die Schale empfinde ich als zu groß für den Baum.
Ich würde den Baum nicht von oben fotografieren...

Mich würde interessieren wie der Baum um ca 5 - 10 Grad gegen den Uhrzeigersinn gedreht aussieht:
download/file.php?id=233139&mode=view
lg chris-git@rre

renfra
Beiträge: 148
Registriert: 29.11.2011, 23:17
Wohnort: Münsterland

Re: Dreispitzahorn von der Noelanders Trophy mitgebracht

Beitrag von renfra » 20.04.2017, 08:15

Hi Chris ich mache heute Abend mal andere Fotos.
LG René

renfra
Beiträge: 148
Registriert: 29.11.2011, 23:17
Wohnort: Münsterland

Re: Dreispitzahorn von der Noelanders Trophy mitgebracht

Beitrag von renfra » 20.04.2017, 20:23

Hier wie versprochen ein paar andere Bilder

LG René
Dateianhänge
DSC_0011-540x960.JPG
DSC_0014-540x960.JPG
DSC_0012-540x960.JPG
DSC_0010-540x960.JPG

Benutzeravatar
chris-git@rre
Freundeskreis
Beiträge: 3429
Registriert: 19.06.2011, 16:01
Kontaktdaten:
Jamaica

Re: Dreispitzahorn von der Noelanders Trophy mitgebracht

Beitrag von chris-git@rre » 20.04.2017, 22:45

Hallo René,
viel besser.
Jetzt wirkt die Schale auch nicht mehr so groß.
Ein sehr schöner Baum.
lg chris-git@rre

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast