Linde #5

Der richtige Ort Bonsai (Baum in Schale mit gewisser Reife) vorzustellen und zu präsentieren. Der Threadersteller möge bitte im Eröffnungsthread darauf hinweisen wenn allgemeine Kommentare unerwünscht sind. Andernfalls stellt sicher, dass ihr etwaige fachliche Kritik durch die "DREI SIEBE" gesiebt habt!
Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 6776
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Re: Linde #5

Beitrag von Walter Pall »

Marco,

viel wässern viel düngen, auch mit Stickstoff. Überhaupt nicht pinzieren nach dem Autrieb. Frei wacshen lassen sechs Wochen lang. Gegen Mitte Juni dann stark zurückschneiden und voller Blattschnitt. Dann wieder frei wachsen lassen und sechs Wochen später stark zurückschneiden . Dann frei wachsen lassen und ab November fein ausarbeiten. Also klassischer Hecknenschnitt mit Blattschnitt.

Benutzeravatar
Marco_H
Beiträge: 490
Registriert: 04.05.2010, 14:42
Wohnort: Westerwald

Re: Linde #5

Beitrag von Marco_H »

Danke Walter, so hatte ich es auch von dir erwatet! Eine sehr beeindruckende Entwicklung, gerade auch in den letzten Jahren!
Gruß aus dem Westerwald

Marco

Bonsai ist die Kunst der Zeit!

Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 6776
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Re: Linde #5

Beitrag von Walter Pall »

Ja, ist ganz einfach, entspricht nur überhaupt nicht dem, was die meisten meinen.

holgermueller
Beiträge: 873
Registriert: 04.12.2012, 23:30

Re: Linde #5

Beitrag von holgermueller »

Das ist gewiss eine der schönsten Linden die ich je gesehen hab. Ganz toll gemacht Walter. Irregut. Gruß Holger

Antworten