Schön langsam gehts los

Der richtige Ort Bonsai (Baum in Schale mit gewisser Reife) vorzustellen und zu präsentieren. Der Threadersteller möge bitte im Eröffnungsthread darauf hinweisen wenn allgemeine Kommentare unerwünscht sind. Andernfalls stellt sicher, dass ihr etwaige fachliche Kritik durch die "DREI SIEBE" gesiebt habt!
Antworten
Benutzeravatar
heinz leitner
Beiträge: 998
Registriert: 05.04.2006, 19:21
Wohnort: Wien

Schön langsam gehts los

Beitrag von heinz leitner » 11.02.2007, 19:22

Hallo
Ich weiss nicht wie es bei euch ist,aber bei mir
kommt bei manchen Bäumen schon der Frühling durch
Ob,s gut ist wird man sehen,jedenfalls hab ich noch nie so zeitig
meinen Palmatum topfen müssen.
Dateianhänge
celtis2007.jpg
Treibt schon durch
celtis2007.jpg (63.18 KiB) 8130 mal betrachtet
Acer-Palmatum.jpg
Der hat,s eilig
Acer-Palmatum.jpg (69.9 KiB) 8130 mal betrachtet

Benutzeravatar
Gladiator
Beiträge: 1703
Registriert: 17.12.2005, 21:30
Wohnort: wo die Schoschonen schön Wohnen...

Beitrag von Gladiator » 11.02.2007, 19:33

Bei mir tut sich zwar noch garnichts aber das kommt noch.
Dein Ahorn und deine Celtis gefallen mir. *up*
MfG Markus *wink*






Ich weiß, dass ich nichts weiß! (Sokrates)

Benutzeravatar
Efunke
Beiträge: 389
Registriert: 04.10.2005, 22:01
Wohnort: Dortmund

Beitrag von Efunke » 11.02.2007, 19:55

Mein Kyohime sieht genauso aus werde die tage wohl pinzieren müssen...zum Glück sind die Bäume im sicheren Gewächshaus. :wink:

Gruß Erik

Benutzeravatar
jost
Beiträge: 1023
Registriert: 17.01.2005, 22:16
Wohnort: Grafschaft

Beitrag von jost » 11.02.2007, 23:59

Gladiator hat geschrieben:Bei mir tut sich zwar noch garnichts aber das kommt noch.
Spätestens in der Pubertät :P :P

Sorry, aber der mußte sein.
Gruß, Joachim

Benutzeravatar
donaurieder
Beiträge: 1012
Registriert: 04.08.2004, 22:40
Wohnort: Donauried

Beitrag von donaurieder » 12.02.2007, 00:24

*lach* der war wirklich gut *daumen_new*

Schöne Bäume Heinz !

Ich hab gerade keine Bilder zur Hand, aber ein Flieder und eine Hortensie stehen bei mir seit Weihnachten
mit leicht geöffneten Knospen in "Habacht-Stellung" auf dem Regal.
Grüße aus dem Donauried
Hermann.

bonsai-arbeitskreis-thannhausen

Benutzeravatar
Robert S.
Beiträge: 9783
Registriert: 28.03.2005, 07:09
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Robert S. » 12.02.2007, 08:01

*lach* Es ist doch immer wieder schön, wenn es jemand schaftt, einem ein breites
Grinsen in den Morgenstunden aud die Lippen zu zaubern.

Jost! Dafür von mir *daumen_new* *daumen_new*

Benutzeravatar
VolkerM
Freundeskreis
Beiträge: 860
Registriert: 06.01.2004, 22:43
Wohnort: mitten im Ruhrpott

Beitrag von VolkerM » 12.02.2007, 17:35

Hallo, bei mir im ungeheizten Gewächshaus raschelt es auch schon bei den ersten (Feuerahorn, Kyro, und die Quitte blüht),
Gruß aus dem Kohlenpott
Volker

Benutzeravatar
Gladiator
Beiträge: 1703
Registriert: 17.12.2005, 21:30
Wohnort: wo die Schoschonen schön Wohnen...

Beitrag von Gladiator » 12.02.2007, 17:48

jost hat geschrieben:
Gladiator hat geschrieben:Bei mir tut sich zwar noch garnichts aber das kommt noch.
Spätestens in der Pubertät :P :P

Sorry, aber der mußte sein.


*lach*


So um mal wieder zum Thema zurückzukommen hab heute in der Früh mal am Balkon geschaut und bei meiner Hainbuche scheinen auch schon langsam die Knospen anzuschwellen.

Ich freue mich ja wenn sie alle in Laub und in Blühte stehen :D :D :D
MfG Markus *wink*






Ich weiß, dass ich nichts weiß! (Sokrates)

Maximilian D.
Beiträge: 220
Registriert: 23.10.2006, 14:17
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von Maximilian D. » 12.02.2007, 18:53

Hallo,
bei meinen bäumen(nicht bei mir!!!! :wink: ) tut sich auch noch garnichts..aber wirklich bei garkeinem Baum...
ich werd doch wohl nicht :roll: ...
nää das glaube ich ncht
Liebe Grüße aus Dortmund

Max

Michael T.
Beiträge: 1175
Registriert: 06.01.2004, 12:16
Wohnort: Sauerland

Beitrag von Michael T. » 13.02.2007, 19:06

Also, soweit ich weiß hab ich die Pubertät schon hinter mir :wink: , aber bei mir tut sich trotzdem auch noch nix.
Ehrlich gesagt bin ich da auch ganz froh drum, ohne Kalthaus könnte das doch ganz schön in Arbeit ausarten, wenn es nochmal kälter wird.

Trotzdem schön anzusehen, eure Frühlingsboten :!:
Viele Grüße aus dem Sauerland,
Michael

Benutzeravatar
christophII
Beiträge: 413
Registriert: 14.10.2005, 08:11
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von christophII » 16.02.2007, 11:32

hab heute morgen festgestellt, dass es auch losgeht, obwohl alle im Schatten stehen.. Ahorn und kor. Hainbuche... :shock: hoffe es gibt keinen starken Frost mehr, da ich kein Kalthaus habe :?

christoph

Heike_R
Beiträge: 653
Registriert: 25.10.2005, 10:56
Wohnort: Basel

Beitrag von Heike_R » 16.02.2007, 21:36

Sorry, Volker, Deine Quitte: was genau ist das? Ich kenne die Blüten bei Quitten nicht so genau ist das eine Pseudocydonia sinensis oder meinst Du mit Quitte eine Chaenomeles?
Dickson’s Gardening Rule: When weeding, the best way to make sure you are removing a weed and not a valuable plant is to pull on it. If it comes out of the ground easily, it is a valuable plant.

Benutzeravatar
VolkerM
Freundeskreis
Beiträge: 860
Registriert: 06.01.2004, 22:43
Wohnort: mitten im Ruhrpott

Beitrag von VolkerM » 17.02.2007, 12:02

Hallo Heike,
es ist die Holzquitte und keine japanische Zierquitte,
schönen Gruß Volker

Heike_R
Beiträge: 653
Registriert: 25.10.2005, 10:56
Wohnort: Basel

Beitrag von Heike_R » 17.02.2007, 15:48

HAH!!! Toll... :D :lol: Ich musste erst mal nachsehen, was das ist, da ich die deutschen Namen nicht so gut kenne, aber das scheint das Gleiche wie eine Pseudocydonia sinensis zu sein und so eine werde ich im April im Workshop mit Udo Fischer bekommen/bearbeiten. Ich habe bisher immer nur ihre schöne Rinde bewundert, wußte zwar, daß sie rosa Blüten bekommen können, hatte aber noch nie eine blühen gesehen.

Gefällt mir ausgesprochen gut die Blüte. Hast Du auch ein Bild vom ganzen Baum? Ich muß natürlich Ideen sammeln, auch wenn ich noch nicht weiß wie genau der Baum, den ich dort erst bekommen werde ausehen wird (bzw. vielleicht gerade deswegen... :D )
Dickson’s Gardening Rule: When weeding, the best way to make sure you are removing a weed and not a valuable plant is to pull on it. If it comes out of the ground easily, it is a valuable plant.

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4034
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Beitrag von Gary » 18.02.2007, 18:32

Hallo,
weiter oben ist dies Bild von Quittenblüten zu sehen.

Bild

Hierbei handelt es sich nach Volkers Auskunft um Blüten der Holzquitte (Pseudocydonia sinensis).
Zum Vergleich nun anbei ein Foto von Blüten der Japanischen Zierquitte (Chaenomeles japonica ssp.)
Dateianhänge
Beistell_5.jpg
Beistell_5.jpg (45.28 KiB) 6687 mal betrachtet
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Antworten