Eberesche als Schalenkind

Der richtige Ort Bonsai (Baum in Schale mit gewisser Reife) vorzustellen und zu präsentieren. Der Threadersteller möge bitte im Eröffnungsthread darauf hinweisen wenn allgemeine Kommentare unerwünscht sind. Andernfalls stellt sicher, dass ihr etwaige fachliche Kritik durch die "DREI SIEBE" gesiebt habt!
Benutzeravatar
abardo
Freundeskreis
Beiträge: 4296
Registriert: 21.09.2014, 20:35
Wohnort: knapp neben Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eberesche als Schalenkind

Beitrag von abardo » 20.05.2019, 09:20

Bei der tollen Verjüngung, Astverteilung und dem Nebari hast du dir da wirklich etwas selten Feines rangezogen.
Grüße, Frank
___________
Keine Prinzipien, keine Parolen - http://BONSAI.ZONE

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22191
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Eberesche als Schalenkind

Beitrag von Heike_vG » 20.05.2019, 12:24

Deine Ebereschen begeistern mich immer wieder, Norbert! So schöne Bonsai aus dieser Art hat sonst wahrscheinlich niemand. *daumen_new*

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Odoridori
Beiträge: 3204
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: Eberesche als Schalenkind

Beitrag von Odoridori » 20.05.2019, 14:07

Hallo Norbert,

wie schön diese Eberesche geworden ist :-D und wer auch nur ein bischen Ahnung
von Bonsai hat der weiss wie schwierig Sie in der Schale zu halten ist.
Einfach nur toll *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*

Viele Grüße
Holger
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel

Benutzeravatar
bonsaiheiner
Freundeskreis
Beiträge: 3314
Registriert: 24.05.2010, 15:30
Wohnort: Mittelbaden

Re: Eberesche als Schalenkind

Beitrag von bonsaiheiner » 20.05.2019, 14:20

Eine tolle, bemerkenswert natürliche Laubbaumentwicklung!
Und dazu noch dieses wirklich nicht einfache gefiederte Blattformat.
Da können der Gestalter, kritischer Betrachter, wer auch immer, einfach nur begeistert sein *daumen_new* *daumen_new*
Ein Tag ohne Beschäftigung mit Bonsai ist ein verlorener Tag!

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 6155
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Eberesche als Schalenkind

Beitrag von Norbert_S » 20.05.2019, 17:14

Ich danke euch für die schmeichelnden Kommentare und gebe sie gerne an den Hauptverantwortlichen weiter, damit der Baum bei Laune bleibt.
Norbert

Was starke Wurzeln hat, muss den Sturm nicht fürchten!

Antworten