Blauregen

Der richtige Ort Bonsai (Baum in Schale mit gewisser Reife) vorzustellen und zu präsentieren. Der Threadersteller möge bitte im Eröffnungsthread darauf hinweisen wenn allgemeine Kommentare unerwünscht sind. Andernfalls stellt sicher, dass ihr etwaige fachliche Kritik durch die "DREI SIEBE" gesiebt habt!
Antworten
Benutzeravatar
hwolf
BFF-Autor
Beiträge: 1057
Registriert: 17.08.2015, 21:16
Wohnort: Kiel und Steimbke
Kontaktdaten:

Re: Blauregen

Beitrag von hwolf »

Na dann mal "Prost", lieber Blauregen :)
Ich habs ja schon gesagt, aber dieser Blauregen ist mir einfach doch der liebste (den ich kenne).
Die Balance des Stammverlauf und die starke Verjüngung im unteren Bereich lassen ihn eine sehr ruhige Athmosphäre ausstrahlen, während das schöne Geäst und die wunderbar ausladende Silhouette ein gewisses Zaubern verbreiten. Zusammen mit der Schale einfach perfekt, da passiert richtig was mit mir.
Einfach toll, Norbert. Der gefällt mir so gut, dass ich um ein Blütenbild bitten will. Aber immerhin sagst Du ja selbst, die Wisterie ist kein Baum ;)

Lieben Gruß
Heinrich
Soft skills for hard woods.


Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 6529
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Blauregen

Beitrag von Norbert_S »

Langsam wir's blau.
2019-05-10-1.jpg
2019-05-10-1.jpg (285.47 KiB) 1252 mal betrachtet
Norbert

So wie du bist, so sind auch deine Gebäude
Sullivan, 1924

holgermueller
Beiträge: 870
Registriert: 04.12.2012, 23:30

Re: Blauregen

Beitrag von holgermueller »

meiner ist leider schon wieder fertig.. :-(

Benutzeravatar
VolkerM
Freundeskreis
Beiträge: 951
Registriert: 06.01.2004, 22:43
Wohnort: mitten im Ruhrpott

Re: Blauregen

Beitrag von VolkerM »

Hallo Norbert,
genieße die Blütenzeit mit deinem tollen Blauen, ist leider schnell wieder vorbei
Bis denne Volker

Ein fallender Baum macht mehr Lärm
als ein wachsender Wald.

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 23303
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Blauregen

Beitrag von Heike_vG »

Toll, so am Beginn der Blüten ist der erste Höhepunkt der Schönheit. Jetzt gehen die Blüten von Tag zu Tag weiter auf und werden immer wieder ein neues schönes Bild ergeben, solange es währt. Mein Blauregen ist im gleichen Stadium, da kommt auch bald ein Bild.

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 6529
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Blauregen

Beitrag von Norbert_S »

Ja, es ist wirklich eine Freude die Blüten aufgehen zu sehen und den Duft, der den Garten durchströmt zu geniessen.
20190513_184426.jpg
20190513_184426.jpg (218.52 KiB) 1025 mal betrachtet
20190513_184617.jpg
20190513_184617.jpg (412.55 KiB) 1025 mal betrachtet
Jetzt wird es weniger blau weren, die Blätter fangen an zu spriessen.
Die frostigen Nächte haben zumindest hier den Vorteil einer Verlängerung der reinen Blütezeit gebracht.
Norbert

So wie du bist, so sind auch deine Gebäude
Sullivan, 1924

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 3190
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Blauregen

Beitrag von Barbara »

wunderschön, Norbert... *lieb*

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 6529
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Blauregen

Beitrag von Norbert_S »

Und schon wieder ein Jahr durch.
Ich überlege den Baum im Frühjahr in Ascheberg zu zeigen.
Danach ist Rückschnitt und umtopfen auf dem Plan.
Dateianhänge
20191123_143857.jpg
20191123_143857.jpg (199.02 KiB) 749 mal betrachtet
20191123_143948.jpg
20191123_143948.jpg (221.58 KiB) 749 mal betrachtet
20191123_143919.jpg
20191123_143919.jpg (235.87 KiB) 749 mal betrachtet
20191123_144006.jpg
20191123_144006.jpg (232.31 KiB) 749 mal betrachtet
Norbert

So wie du bist, so sind auch deine Gebäude
Sullivan, 1924

Benutzeravatar
nemsi
Freundeskreis
Beiträge: 608
Registriert: 02.11.2007, 09:07
Wohnort: Nürnberg

Re: Blauregen

Beitrag von nemsi »

Für einen Blauregen eine unglaubliche Verzweigungsdichte. Da hast Du alles richtig gemacht, Respekt. Der Doppelstamm macht ihn nochmals unverwechselbar. Danke fürs zeigen.

Grüße
Robert
Liebe Grüße
Robert

Bonsaifreunde Franken e. V.

Benutzeravatar
VolkerM
Freundeskreis
Beiträge: 951
Registriert: 06.01.2004, 22:43
Wohnort: mitten im Ruhrpott

Re: Blauregen

Beitrag von VolkerM »

Hallo Norbert, den würde ich gern in Ascheberg bestaunen, da ich regelmäßig die Ausstellung besuche. Termin ist ja Ende März.....ich möchte den Blauen mit Blüten sehen!....Nimmst du ihn dann vorher ins Wohnzimmer?
Hab ne schöne Zeit, bis denne
Volker
Bis denne Volker

Ein fallender Baum macht mehr Lärm
als ein wachsender Wald.

Benutzeravatar
hwolf
BFF-Autor
Beiträge: 1057
Registriert: 17.08.2015, 21:16
Wohnort: Kiel und Steimbke
Kontaktdaten:

Re: Blauregen

Beitrag von hwolf »

Ich liebe diesen Baum, seit ich ihn zum ersten Mal sah, mit jedem Mal etwas mehr.
Für mich persönlich ist dieser Blauregen die Essenz dessen, was Wisteria-Bonsai sein können.

LG
Heinrich
Soft skills for hard woods.

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 23303
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Blauregen

Beitrag von Heike_vG »

Wunderbar, Norbert, der Bursche kann sich wirklich sehen lassen, in Ascheberg und anderswo!

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
espanna
Freundeskreis
Beiträge: 1730
Registriert: 26.09.2014, 14:03
Wohnort: Bremen

Re: Blauregen

Beitrag von espanna »

Wenn ich mir die ersten Bilder anschaue, ist es kaum zu glauben wie alles angefangen hat.
Glückwunsch Norbert, der wird sich auf jede Ausstellung gut machen!
Gruß
László

"Wer arbeitet, macht Fehler."
Alfred Krupp

Benutzeravatar
Peter Meyer
Beiträge: 411
Registriert: 12.03.2008, 10:45

Re: Blauregen

Beitrag von Peter Meyer »

Der Blauregen als Bonsai ist nicht unbedingt meins.
Aber von der Entwicklung 2012 bis heute ziehe ich meinen Hut *daumen_new*
Ein riesen Lob dem Gestalter *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new* ............ *daumen_new*

Benutzeravatar
Manfred Jochum
Beiträge: 1069
Registriert: 07.01.2004, 21:28
Wohnort: Saarlänner

Re: Blauregen

Beitrag von Manfred Jochum »

wirklich unglaublich, was sich in 10-12 Jahren so verändern kann.

Anhand solcher Bilder verliere ich NIE den Glauben an Bonsai ;-)

Gruß Majo
Dateianhänge
blauregen.8786 1.jpg
blauregen.8786 1.jpg (131.22 KiB) 560 mal betrachtet
der wirklich wichtigste Teil einer Arbeit, ist damit anzufangen.

Antworten