Ein langweiliger Dreispitz :O

Der richtige Ort Bonsai (Baum in Schale mit gewisser Reife) vorzustellen und zu präsentieren. Der Threadersteller möge bitte im Eröffnungsthread darauf hinweisen wenn allgemeine Kommentare unerwünscht sind. Andernfalls stellt sicher, dass ihr etwaige fachliche Kritik durch die "DREI SIEBE" gesiebt habt!
Antworten
Benutzeravatar
klauso
Freundeskreis
Beiträge: 2359
Registriert: 18.01.2004, 14:29
Kontaktdaten:

Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von klauso » 22.04.2013, 17:38

Hallo zusammen,

Außer ein paar Azaleen, hat man bis jetzt von mir ja meistens Yamadoris gesehen. Bäume mit Makeln, etwas rebellisch halt, oft nicht in ein Schema passend, mit großen Schnittstellen und noch mit langer Entwicklungsdauer. :?

Heute einmal etwas anderes……. :-D

Schon gaaaanz lange träume ich davon einmal einen brauchbaren Dreispitz zu besitzen. Neulich wurde dieser Traum war. Nun bin ich so etwas von happy! :-D Fast ein halbes Jahr musste ich auf dieses Bäumchen warten. Nur anhand von Bildern aus Japan habe ich mir den Burschen ausgesucht. Ein bisschen mulmig war es mir dabei schon, weil man so allein auf Bildern doch nicht Alles sieht. Nun es hat super geklappt und meine Erwartungen wurden sogar noch übertroffen. Der Baum ist aus dem Garten von Urushibata san.

Wirklich geleistet habe ich ja bis jetzt noch nichts an diesem Baum (außer ihn zu bezahlen :) ). Die Anerkennung für die bisherige Leistung gebührt deshalb anderen. Die Hauptschlagwörter für die Zukunft heißen für mich Verzweigung und Verfeinerung! Weiter werde ich noch den 2. linken Ast an das Verzweigungsniveau der übrigen Äste heranführen müssen. Dieser Ast muss wohl in der Vergangenheit ein Problem gehabt haben oder er wurde einfach nur, aus welchen Gründen auch immer, zwischendurch abgeschnitten.

Der Dreispitz ist ab Oberkante Schale 65 cm hoch. Bei der Schale handelt es sich um eine chinesische Schale guter Qualität mit schon etwas Patina in einem dezenten matt blau. Für die Zukunft kann man hier noch über eine andere Schale nachdenken. Das Bäumchen ist ohne „offene“ Schnittstelle.

Nun hoffe ich der Dreispitz langweilt nicht zu sehr... :-x :o

Meinungen, Anregungen und Kritik sind wie immer erwünscht.
Dateianhänge
2013-04-02.jpg
Vorderseite
2013-04-04.jpg
von links
2013-04-05.jpg
Rückseite
2013-04-06.jpg
von rechts
2013-04-07.jpg
Nebari, bin gespannt, ob da noch was im Verborgenen schlummert
2013-04-08.jpg
Details
2013-04-09.jpg
2013-04-10.jpg
2013-04-11.jpg
m2-9.jpg
von oben


Benutzeravatar
klauso
Freundeskreis
Beiträge: 2359
Registriert: 18.01.2004, 14:29
Kontaktdaten:

Re: Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von klauso » 22.04.2013, 17:40

weiter
Dateianhänge
m2-1.jpg
Noch in Japan letztes Jahr
2013-04-03.jpg
Größenvergleich, uii das orange tut weh.... :-D

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 6262
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von Norbert_S » 22.04.2013, 17:44

Sahneteil, Klaus.
Du hast dir je wenigstens einen Ast nachgelassen, an dem du noch was machen musst.
Ein Baum für den Urlaub. Glückwunsch, guter Kauf.
Norbert

Was starke Wurzeln hat, muss den Sturm nicht fürchten!

Benutzeravatar
M_e_r_l_i_n
Beiträge: 2493
Registriert: 15.02.2004, 21:55
Wohnort: im Norden...oder doch Süden?

Re: Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von M_e_r_l_i_n » 22.04.2013, 17:45

Toller Baum Klaus......

da kann ich deine Freude verstehen.....Verjüngung...Bewegung.....absolute Sahne... :shock:

Das einzigste was man eventuell ändern könnte, wäre die oberen Kränze..auf den Bildern sieht das aus, als wären
die Äste ringsherum alle auf der gleichen Höhe in der Krone. Hier ein wenig unterschiedliche Etagen und das Ding ist perfekt!!!!

GEILES TEIL...Glückwunsch

Grüßle Merlin

Benutzeravatar
akamazu
Beiträge: 283
Registriert: 09.05.2009, 21:29
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von akamazu » 22.04.2013, 17:51

Klaus San

Sahnestück!!
Jetzt hast du auch mal einen richtigen Bonsai :P mit richtiger Vorderseite.
Der steht leider im falschen Garten, hihi.
Ich wünsche dir alles beste und deine Freude kann ich nachvollziehen und ich freue mich für dich mit! :-D *daumen_new*
Ist das Boncoco in der Schale?

Gruß Ralf

Benutzeravatar
klauso
Freundeskreis
Beiträge: 2359
Registriert: 18.01.2004, 14:29
Kontaktdaten:

Re: Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von klauso » 22.04.2013, 17:57

Schön, dass er Euch gefällt... und mir erst :)

Ralf, das sind zum Teil noch Reste von Spagnummoos vom Transport aus Japan. Das wird so gemacht um bei dem 4-6 wöchigen Transport dem Baum genügend Feuchtigkeit zu bieten und ein Austrocknen zu verhindern. Da haben dann auch ein paar Wurzeln Feuchte gesucht....

Benutzeravatar
klauso
Freundeskreis
Beiträge: 2359
Registriert: 18.01.2004, 14:29
Kontaktdaten:

Re: Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von klauso » 22.04.2013, 18:02

akamazu hat geschrieben:Jetzt hast du auch mal einen richtigen Bonsai :P mit richtiger Vorderseite.
Gruß Ralf
:lol: der war gut :lol: :lol:

Benutzeravatar
Bernd Schreiner
Beiträge: 1273
Registriert: 24.02.2005, 10:19
Wohnort: troisdorf

Re: Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von Bernd Schreiner » 22.04.2013, 18:04

Hallo Klaus,
perfekt Dein neuer Dreispitz und überhaupt nicht langweilig,
ein ganz toller Baum, herzlichen Glückwunsch *daumen_new* *daumen_new* ,

herzliche Grüße, Bernd
Sage nicht immer, was Du weißt, aber wisse immer, was Du sagst.
Matthias Claudius

Benutzeravatar
Delamitri
Beiträge: 951
Registriert: 10.05.2004, 20:59
Wohnort: NRW

Re: Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von Delamitri » 22.04.2013, 18:09

Nein, langweilig ist der Baum nicht ... ich habe mir ihn jetzt mehrere Minuten angeschaut ... sein Anblick beruhigt Die Schale ist sehr schön, ich würde nur dann eine andere wählen, falls Du den Eindruck hast, sie sei zu groß.
Bis bald!

K.

"Was machen Sie da?" wurde Herr K. gefragt. Herr K. antwortete: "Ich gestalte Bonsai."

Benutzeravatar
Sigrid
Administrator
Beiträge: 3289
Registriert: 09.03.2007, 19:45
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Re: Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von Sigrid » 22.04.2013, 18:20

Ein Baum voller Harmonie - einfach sehr schön! *little_kiss*
think pink

Benutzeravatar
Frank80
Beiträge: 287
Registriert: 09.03.2010, 11:46
Wohnort: Munster

Re: Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von Frank80 » 22.04.2013, 18:31

Toller Bonsai! Gerne mehr von solchen "Langweilern", die zum Verweilen einladen... *daumen_new*

Benutzeravatar
fritze
Beiträge: 1224
Registriert: 19.08.2010, 22:13
Wohnort: bei karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von fritze » 22.04.2013, 18:57

sehr toller baum, klaus, zum neidisch werden.
allerdings, bezahlen möchte ich den nicht.

ich finde auch das orange schön! natürlich.

interessant fotografiert hast du den auch. sieht für mich aus, als sei er gedrahtet.
da werden noch viele schöne bilder von dir folgen, glaube ich.
liebe grüße
christian

Benutzeravatar
Köhler Rudolf
Beiträge: 1707
Registriert: 05.02.2004, 09:47
Wohnort: bei Hanau

Re: Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von Köhler Rudolf » 22.04.2013, 19:05

Hallo Klaus,

also langweilig ist der Baum mit Sicherheit nicht.

Glückwunsch zum Neuerwerb.

Also mir gefällt die aktuelle Schale ganz gut.

Viel Spaß mit dem neuen Baum.

Viele Grüße

Rudi K.
Grüße
Rudi K.

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11413
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von Martin_S » 22.04.2013, 19:06

Ohhhh jaaaahhhaaa!
Sehr geeeiiiiilll!
M
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 2209
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: Ein langweiliger Dreispitz :O

Beitrag von Bonsai-Fips » 22.04.2013, 19:17

Hallo Klaus

Das Warten hat sich gelohnt: Das ist ein traumhaft schöner Dreispitz! Gratuliere Dir und wünsche Dir, dass Du Dich an dem wunderschönen Teil nie sattsehen kannst!

Gruss, Fips

Antworten