Eiche als Shohin

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Benutzeravatar
Bonsai-Abbing
Beiträge: 2609
Registriert: 30.12.2012, 14:31
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Eiche als Shohin

Beitrag von Bonsai-Abbing » 05.06.2019, 12:27

Danke, Stefan. Freut mich! *up*
Der Rotbuche geht es soweit gut, ist überall ausgetrieben. Das Laub sieht allerdings noch etwas instabil aus. Da bleibt der Hochsommer abzuwarten. Wenn der Sommer 2020 um ist und die Buche noch grün ist, sehe ich das Ausgraben als gelungen an. 😊
Liebe Grüße
Frank *up*

Meine Bonsai-Video's

Benutzeravatar
Bonsai-Abbing
Beiträge: 2609
Registriert: 30.12.2012, 14:31
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Eiche als Shohin

Beitrag von Bonsai-Abbing » 27.07.2019, 08:10

Diese Eiche war unter den Schnappschüssen von vorgestern mit dabei. Es waren allerdings noch fast 40 Grad, weswegen ich schnell keine Lust mehr auf Fotos hatte. *daumen_new*
Dateianhänge
IMG_4906.JPG
IMG_4906.JPG (255.08 KiB) 534 mal betrachtet
IMG_4908.JPG
IMG_4908.JPG (242.73 KiB) 534 mal betrachtet
Liebe Grüße
Frank *up*

Meine Bonsai-Video's

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22449
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Eiche als Shohin

Beitrag von Heike_vG » 27.07.2019, 11:30

Hallo Frank,
die ist wirklich schön. Die Verzweigung und die kleinen Blätter sind schon erstaunlich! Würde doch gut ins Shohin-Unterforum passen.

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Jürgen*
Freundeskreis
Beiträge: 430
Registriert: 26.04.2018, 19:27

Re: Eiche als Shohin

Beitrag von Jürgen* » 27.07.2019, 12:45

Die geringe Blattgrösse ist echt toll *daumen_new*

Benutzeravatar
Bonsai-Abbing
Beiträge: 2609
Registriert: 30.12.2012, 14:31
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Eiche als Shohin

Beitrag von Bonsai-Abbing » 27.07.2019, 17:28

Vielen Dank! *up*
Ich werde den Baum bei nächster Gelegenheit bei den Shohins eintragen. :-D
Liebe Grüße
Frank *up*

Meine Bonsai-Video's

Benutzeravatar
bonsaiheiner
Freundeskreis
Beiträge: 3367
Registriert: 24.05.2010, 15:30
Wohnort: Mittelbaden

Re: Eiche als Shohin

Beitrag von bonsaiheiner » 27.07.2019, 18:09

Jürgen* hat geschrieben:
01.06.2019, 10:57
Tolle Eichen *daumen_new*

Ich persönlich finde, das sie in den braunen Schalen ( vor allem die Mittlere ist mein Favorit ) besser rüber kommen, als in der Dunklen.
Kann aber auch an der Form liegen, würde die runde Form vorziehen...
Die kleinen Eichen überhaupt so hinzubekommen, ist schon sehr stark.
Meine volle Anerkennung,
Heiner
Ein Tag ohne Beschäftigung mit Bonsai ist ein verlorener Tag!

Benutzeravatar
Bonsai-Abbing
Beiträge: 2609
Registriert: 30.12.2012, 14:31
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Eiche als Shohin

Beitrag von Bonsai-Abbing » 29.07.2019, 16:30

Vielen Dank, Heiner! *up*
Ich habe der Eiche jetzt einen Thread im Shohin-Forum geschaffen.
Liebe Grüße
Frank *up*

Meine Bonsai-Video's

Benutzeravatar
raga
Moderator
Beiträge: 1826
Registriert: 28.04.2011, 16:13

Re: Eiche als Shohin

Beitrag von raga » 29.07.2019, 16:56

Mod: Ich hatte in der Zwischenzeit diesen Thread nach Shohin verschoben.
Soll ich ihn zurückschieben oder beide Threads zusammenfügen?
Möglich und sinnvoll ist beides. Such es dir aus.
Mors est quies viatoris
Fines est omnis laboris

Benutzeravatar
Bonsai-Abbing
Beiträge: 2609
Registriert: 30.12.2012, 14:31
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Eiche als Shohin

Beitrag von Bonsai-Abbing » 29.07.2019, 20:45

Zusammenfügen muss nicht sein, Raga, danke. Dann packe diesen lieber wieder nach Gestaltung und ich verweise hier mit einem Link auf den neuen Thread. :)
Liebe Grüße
Frank *up*

Meine Bonsai-Video's

Antworten