Die Eichen des Monsieur Abbing

Der richtige Ort Bonsai (Baum in Schale mit gewisser Reife) vorzustellen und zu präsentieren. Der Threadersteller möge bitte im Eröffnungsthread darauf hinweisen wenn allgemeine Kommentare unerwünscht sind. Andernfalls stellt sicher, dass ihr etwaige fachliche Kritik durch die "DREI SIEBE" gesiebt habt!
Antworten
Benutzeravatar
Bonsai-Abbing
Beiträge: 2666
Registriert: 30.12.2012, 14:31
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Die Eichen des Monsieur Abbing

Beitrag von Bonsai-Abbing »

Ich zeige hier einige kleine Eichen, alle selbst gesammelt und unter 30 cm groß:
Dateianhänge
Schoene Eiche.png
Schoene Eiche.png (1.95 MiB) 807 mal betrachtet
Komische Eiche.png
Komische Eiche.png (1.78 MiB) 807 mal betrachtet
Noch_ne_Eiche.png
Noch_ne_Eiche.png (1.82 MiB) 807 mal betrachtet
Liebe Grüße
Frank *up*

Meine Bonsai-Video's


Benutzeravatar
achim73
Moderator
Beiträge: 10043
Registriert: 30.07.2006, 00:53
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Re: Die Eichen des Monsieur Abbing

Beitrag von achim73 »

schöne exemplare...gut auf den weg gebracht. danke fürs zeigen... *up*
Gruss, Achim
"Der kürzeste Weg zum Glück ist der Weg in den Garten"
chinesische Weisheit

Benutzeravatar
Bonsai-Abbing
Beiträge: 2666
Registriert: 30.12.2012, 14:31
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Die Eichen des Monsieur Abbing

Beitrag von Bonsai-Abbing »

Gerne Achim, danke. 🙂
Liebe Grüße
Frank *up*

Meine Bonsai-Video's

Jürgen*
Freundeskreis
Beiträge: 711
Registriert: 26.04.2018, 19:27
Wohnort: Wien

.

Beitrag von Jürgen* »

.
Zuletzt geändert von Jürgen* am 22.05.2020, 21:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 3914
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Kurpfalz-Gott erhalt´s

Re: Die Eichen des Monsieur Abbing

Beitrag von Georg »

Die 2. ist nicht komisch, sie ist eine Tänzerin.
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)

Benutzeravatar
Bonsai-Abbing
Beiträge: 2666
Registriert: 30.12.2012, 14:31
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Die Eichen des Monsieur Abbing

Beitrag von Bonsai-Abbing »

Danke!
Tänzerin, stimmt. Wo du es jetzt sagst... im Anfang war sie aber mal komisch. 😁
Dateianhänge
2013-04-07 15.54.34.jpg
2013-04-07 15.54.34.jpg (103.26 KiB) 679 mal betrachtet
Liebe Grüße
Frank *up*

Meine Bonsai-Video's

Benutzeravatar
nemsi
Freundeskreis
Beiträge: 614
Registriert: 02.11.2007, 09:07
Wohnort: Nürnberg

Re: Die Eichen des Monsieur Abbing

Beitrag von nemsi »

Die sind doch alle auf einem sehr guten Weg. Hast Du schon Maßnahmen gesetzt um kleinere Blätter zu bekommen? Wenn ja, welche. Danke Dir.
Liebe Grüße
Robert

Bonsaifreunde Franken e. V.

Benutzeravatar
Bonsai-Abbing
Beiträge: 2666
Registriert: 30.12.2012, 14:31
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Die Eichen des Monsieur Abbing

Beitrag von Bonsai-Abbing »

nemsi hat geschrieben:
22.03.2020, 14:33
Die sind doch alle auf einem sehr guten Weg. Hast Du schon Maßnahmen gesetzt um kleinere Blätter zu bekommen? Wenn ja, welche. Danke Dir.
Danke, ja. Als Rohling dürfen die Bäume gerne Riesenlaub machen, mich stört es nicht. Mit wachsender Feinverzweigung sinkt die Blattgröße von allein. Dann lassen sich allzu große Blätter auch jederzeit einfach entfernen.
Liebe Grüße
Frank *up*

Meine Bonsai-Video's

Michael 86
Beiträge: 1960
Registriert: 08.10.2016, 09:00

Re: Die Eichen des Monsieur Abbing

Beitrag von Michael 86 »

Hallo

Wie groß sind die Blätter denn maximal überhaupt?
Bei meiner sind ohne Maßnahmen mit anständiger Düngung und ohne wirklichen Wurzeldruck die Blätter maximal 6cm groß geworden.
Grüße Michael :)

Benutzeravatar
Bonsai-Abbing
Beiträge: 2666
Registriert: 30.12.2012, 14:31
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Die Eichen des Monsieur Abbing

Beitrag von Bonsai-Abbing »

5-6 cm passt schon, ja. Selten sind mal Ausreißer dabei.
Liebe Grüße
Frank *up*

Meine Bonsai-Video's

Antworten