Das hässliche Entlein

Der richtige Ort Bonsai (Baum in Schale mit gewisser Reife) vorzustellen und zu präsentieren. Der Threadersteller möge bitte im Eröffnungsthread darauf hinweisen wenn allgemeine Kommentare unerwünscht sind. Andernfalls stellt sicher, dass ihr etwaige fachliche Kritik durch die "DREI SIEBE" gesiebt habt!
Benutzeravatar
Bergi
Beiträge: 1458
Registriert: 21.07.2007, 12:36
Wohnort: westlich von München

Re: Das hässliche Entlein

Beitrag von Bergi » 26.05.2013, 09:43

Hallo Walter,
toller Baum einer seltenen Art! Besonders interessant finde ich, wie der störende Bogen in der Spitze geschickt "entschärft" wurde.
Ein persönlich-ästhetischer Kommentar: der Baum hatte 2006 und 2007 (auch auf dem undatierten Bild mit den vielen Spanndrähten und Opferästen) eine ganz besonders starke, ich sach' ma "natürliche" 8) Ausstrahlung, die wohl von den etwas struppig, auch nach unten wachsenden Zweigen, herrührte. Das gefällt mir sehr bei solchen kleineren Prunus und ähnlichen "Heckenarten".
Diese Qualität vermisse ich im Moment - zumindest auf den Fotos - mit den ausschließlich nach oben getrimmten Zweigenden.

Gruß,
Stefan
"Leoparden brechen in den Tempel ein und saufen die Opferkrüge leer; das wiederholt sich immer wieder; schließlich kann man es vorausberechnen, und es wird ein Teil der Zeremonie." (F. Kafka)


Antworten