Generation Bonsai 2018

Wann und wo ist was los? Bekanntmachungen und Termine für Bonsai-Ereignisse aller Art.
Antworten
Benutzeravatar
HeikeV
Freundeskreis
Beiträge: 1366
Registriert: 01.08.2013, 18:50

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von HeikeV » 16.05.2018, 10:12

Danke für die tollen Eindrücke, die ihr uns vermittelt.

Die alte Olive finde ich richtig klasse, denn die sieht endlich Mal aus wie eine Olive und nicht wie ein Nadelbaum.

Die Gestaltung gefällt mir außerordentlich gut.

Liebe Grüße
Heike
Taten geht das Wort voraus,
Worten die Gedanken.

Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 5420
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von Walter Pall » 16.05.2018, 14:51

demo René Alber

er arbeitet mit einer Mädchenkiefer
Dateianhänge
TSA_3031w.jpg
TSA_3041w.jpg
32482925_1721779081244125_6837883609370591232_n.jpg

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21399
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von Heike_vG » 16.05.2018, 15:18

Gute Arbeit, René! Da ich vor Fertigstellung abfahren musste, freue ich mich, das gelungene Endergebnis hier zu sehen! :-D *daumen_new*

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 3899
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von Gary » 16.05.2018, 15:27

René,
na da wird es doch mit der Mädchenkiefer in Augsburg auch klappen. *hello*
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 5420
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von Walter Pall » 17.05.2018, 06:31

Demo Jan Culek, Tschechien. Jan arbeitet an einer alten gesammelten Waldkiefer.
Dateianhänge
TSA_3021w.jpg
TSA_3033w.jpg
TSA_3042w.jpg
TSA_3048w.jpg
TSA_3080w.jpg
TSA_3081w.jpg

Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 5420
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von Walter Pall » 17.05.2018, 15:19

Demo #2 von Todd Schlafer, USA. Er arbeitet mit einem gesammelten Sabina-Wacholder.
Dateianhänge
TSA_3020w.jpg
TSA_3032w.jpg
TSA_3043w.jpg
TSA_3049w.jpg
TSA_3069w.jpg
TSA_3083w.jpg

Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 5420
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von Walter Pall » 17.05.2018, 17:10

Prominenz war auch da. Noch viel mehr als auf dem Bild zu sehen. Aber die allermeisten aus dem Ausland. Wie kann es sein, das eine der besten Bonsai Veranstaltungen der Welt, mitten in Deutschland, immer noch so wenige Besucher aus Deutschland hat. Dabei kostet der Eintritt für Weltklasse-Vorführungen und Weltklasse-Bäume nichts. In der ganzen Welt weiß man inzwischen, dass bei Generation Bonsai Großes geboten wird, in Deutschland spricht es sich ganz langsam herum. Es ist halt eine ganz moderne Veranstaltung, wie besonders junge Leute es sich wünschen. Es gibt zwar ein Programm, aber das ist eher ein Leitfadne. Es gibt jede Menge Überraschungen, jede Menge Spaß. Am Samstagabend statt Galaabend ein Tischtennisturnier, Tischfussballturnier, Schachturnier und solcherlei mehr. Von Satzung und so hört man überhaupt nichts. Keiner muss, jeder darf.

Im nächsten Jahr sehen wir uns dann hoffentlich. Zweites Wochenende im Mai.
Dateianhänge
TSA_3073w.jpg
TSA_3076w.jpg
TSA_3078w.jpg
31589212_1517942638311626_1309698041522946048_n.jpg
32218503_10155758732373795_3803768662498738176_n.jpg
TSA_3010w.jpg

Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 5420
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von Walter Pall » 17.05.2018, 17:37

Demo Walter Pall mit der Hilfe von Andrija Zokic und Thomas Haering. Das ist eine alte gesammelte Bergkiefer. Jan Culek wir mir ein Platte machen, auf die der Baum sofort kommen wird. Die Wurzeln werden nicht gestört werden.
Dateianhänge
2018-04-TSA_2682w.jpg
2018-05-TSA_3024w.jpg
2018-05-TSA_3025w.jpg
2018-05-TSA_3026w.jpg
2018-05-TSA_3029w.jpg
2018-05-TSA_3030w.jpg
2018-05-TSA_3034w.jpg
2018-05-TSA_3035w.jpg
2018-05-TSA_3037w.jpg
2018-05-TSA_3039w.jpg

Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 5420
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von Walter Pall » 17.05.2018, 17:38

mehr
Dateianhänge
2018-05-TSA_3040w.jpg
2018-05-TSA_3044w.jpg
2018-05-TSA_3045w.jpg
2018-05-TSA_3046w.jpg
2018-05-TSA_3050w.jpg
2018-05-TSA_3054w.jpg
2018-05-TSA_3055w.jpg
2018-05-TSA_3056w.jpg
2018-05-TSA_3065w.jpg
2018-05-TSA_3066U32658096_10155763751393795_1474223210542137344_n.jpg

Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 5420
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von Walter Pall » 17.05.2018, 17:38

mehr
Dateianhänge
2018-05-TSA_3116w.jpg
2018-05-TSA_3119w.jpg
2018-05-TSA_3120w.jpg
2018-05-TSA_3119w2.jpg

Benutzeravatar
abardo
Freundeskreis
Beiträge: 3570
Registriert: 21.09.2014, 20:35
Wohnort: knapp neben Berlin
Kontaktdaten:

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von abardo » 17.05.2018, 17:49

Danke Walter für die vielen Bilder. Selbst wenn man alle 3 Tage da war, hat man ja nicht alles mitbekommen.
Grüße, Frank
___________
Force de subversion, onzième commandement - http://BONSAI.ZONE

Sanne
Beiträge: 4462
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von Sanne » 17.05.2018, 17:54

Walter Pall hat geschrieben:
17.05.2018, 17:10
...Wie kann es sein, das eine der besten Bonsai Veranstaltungen der Welt, mitten in Deutschland, immer noch so wenige Besucher aus Deutschland hat. Dabei kostet der Eintritt für Weltklasse-Vorführungen und Weltklasse-Bäume nichts...
Ich kann mir als Grund vorstellen, dass das Event des „Generation Bonsai“ noch nicht so lange existiert und noch nicht überall so bekannt ist. Außerdem sind in diesem Monat Mai einfach zu viele Bonsai-Ausstellungstermine, so dass die Besucherzahl nicht so zufriedenstellend war. Ansonsten finde ich es schon bemerkenswert, dass Bonsai Empire ein Video auf youtube eingestellt hat (von Arco 2018 habe ich z.B. bislang kein Video von Bonsai Empire gesehen).

Vielen Dank auch von mir für die vielen schönen Eindrücke dieses Events. :-D

Grüße, Sanne

Benutzeravatar
tokonoma
Beiträge: 1259
Registriert: 13.02.2011, 12:26
Wohnort: Südbayern

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von tokonoma » 17.05.2018, 18:16

Sanne hat geschrieben:
17.05.2018, 17:54
von Arco 2018 habe ich z.B. bislang kein Video von Bonsai Empire gesehen
Ja Sanne,
In Acro geniesst man die Veranstaltung als ob es Urlaub wäre. Da spricht man mit Leuten und trinkt guten Wein...

Arco würde ich mir als Film gar nicht anschauen. Bilder von Herbert sind da schöner.

Ja, an dem Wochenende waren zu viele Veranstaltungen gleichzeitig. Das spüren alle Veranstalter.

Ciao

Rainer
Bonsai Regionalverband Bayern - www.Bonsai-Bayern.de
www.Bonsaifreunde-Holledau.de

Sanne
Beiträge: 4462
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von Sanne » 17.05.2018, 19:49

tokonoma hat geschrieben:
17.05.2018, 18:16
In Arco geniesst man die Veranstaltung als ob es Urlaub wäre. Da spricht man mit Leuten und trinkt guten Wein...
Das kann ich mir gut vorstellen, dass die Ausstellung in Arco von vielen als Wochenendurlaub genutzt wird, Rainer.
Außerdem scheint mir das Händlerangebot größer und vielfältiger zu sein, was auch sehr verlockend ist.

Ciao, Sanne

Benutzeravatar
espanna
Beiträge: 845
Registriert: 26.09.2014, 14:03
Wohnort: Bremen

Re: Generation Bonsai 2018

Beitrag von espanna » 17.05.2018, 20:51

Ich freue mich auf nächstes Jahr ->2. Maiwochenende ist vornotiert, Danke für die Info ;) und für die tollen Eindrücke!
Gruß!

László

Antworten