[SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Wann und wo ist was los? Bekanntmachungen und Termine für Bonsai-Ereignisse aller Art.
Antworten
Benutzeravatar
chris.p
Beiträge: 1010
Registriert: 07.01.2004, 18:38
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: [SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Beitrag von chris.p » 13.09.2018, 21:45

Ich muss ganz sagen, mir war gar nicht bewusst wie das öffentliche kommentieren von Bäumen hier im Forum oder wohl auch Vorort auf den Ausstellungen zu Problemen führen kann.
Da wird mir ja ganz Angst und Bange!
Ich spreche ja öfters auf Ausstellungen über fremde Bäume. Sei es vor meinen Schülern( da kommen dann auch oft "normale Besucher und Aussteller" dazu oder ich werde eingeladen, um meine Meinung zu äußern. Ich bin mir auch durchaus bewusst das ich nicht zimperlich bin aber das die ganze Sache evtl. so eine Konsequenz hat war mir nicht bekannt.
Muss ich das alles noch einmal überdenken?
Grüße
CP

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1698
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: [SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Beitrag von Tofufee » 13.09.2018, 23:35

chris.p hat geschrieben:
13.09.2018, 21:45
Ich muss ganz sagen, mir war gar nicht bewusst wie das öffentliche kommentieren von Bäumen hier im Forum oder wohl auch Vorort auf den Ausstellungen zu Problemen führen kann.
Da wird mir ja ganz Angst und Bange!
Ich spreche ja öfters auf Ausstellungen über fremde Bäume. Sei es vor meinen Schülern( da kommen dann auch oft "normale Besucher und Aussteller" dazu oder ich werde eingeladen, um meine Meinung zu äußern. Ich bin mir auch durchaus bewusst das ich nicht zimperlich bin aber das die ganze Sache evtl. so eine Konsequenz hat war mir nicht bekannt.
Muss ich das alles noch einmal überdenken?
Grüße
CP
Keine Bange, Chris, ich denke, es ist wie schon mehrfach geschrieben wurde, eine Frage des Tons.

Wenn Frank versucht, durch provokative Kommentare Diskussionen zu den Exponaten zu erreichen, ist dieser Thread jetzt ein (un)schönes Beispiel dafür, dass Provokation zwar seitenlange "Diskussionen" (eher Schlagabtausche) über vieles, aber eben nicht über die Exponate auslöst.

Holger hat es schön gesagt:
Odoridori hat geschrieben:
11.09.2018, 09:21
...Präsentationen treffend kommentieren so wie es Herbert macht, ist nicht so einfach und so stimme
ich mit Heike überein was die Kommentare von Frank betrifft...
Herbert hat schon einige Ausstellungen kommentiert, ohne das so etwas wie hier passiert ist. Woran lag's?

Ich denke, dass seinen Kommentaren mehr Sachverstand, vor allem aber ein gutes Feingefühl für Wortwahl und für Grenzen zugrunde liegt.

Und das kannst du auch, Chris, da hätte ich keine Sorgen.
Grüße
Monika

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1698
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: [SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Beitrag von Tofufee » 13.09.2018, 23:50

Ach ja, das ist schon fast unter der "Diskussion" verschüttet worden:

Auch ich möchte euch Preisträgern herzlich zur Prämierung gratulieren, Petra und Rainer,
*daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*
auch dem Roland natürlich (den ich aber nicht persönlich kenne - kann ja noch werden...)!

Ein ernsthafte Besprechung der Exponate finde ich für mich jedoch schwierig, nur so nach den Fotos, denn ich hab es ja nicht life gesehen.
Grüße
Monika

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 1563
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: [SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Beitrag von mydear » 14.09.2018, 00:31

Hallo zusammen,

Ich war auch in Bindlach, fand Ausstellung und Bäume sehr schön.
Es ist jammerschade, dass fast nur noch über Befindlichkeiten statt über die Präsentationen diskutiert wird. Ich habe vor Ort fast 100 Bilder der Bäume gemacht, möchte sie Ende nächster Woche hier einstellen - in der Hoffnung, dass dann die Bäume wieder im Mittelpunkt stehen.

Grüße
Rainer

Benutzeravatar
tokonoma
Beiträge: 1293
Registriert: 13.02.2011, 12:26
Wohnort: Südbayern

Re: [SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Beitrag von tokonoma » 14.09.2018, 11:56

mydear hat geschrieben:
14.09.2018, 00:31
Ich habe vor Ort fast 100 Bilder der Bäume gemacht, möchte sie Ende nächster Woche hier einstellen - in der Hoffnung, dass dann die Bäume wieder im Mittelpunkt stehen.
Hallo Rainer,

Den Satz finde ich gut und "like" ihn.

Die SHOHIN Passion in Bindlach war gut und schön. Ich bin schon gespannt, wer die nächste hier in Bayern organisiert, sich viel Mühe macht und hoffentlich mehr Besucher mobilisiert.
Hier sind Meldungen erwünscht!

Liebe Grüße

Rainer
Bonsai Regionalverband Bayern - www.Bonsai-Bayern.de
www.Bonsaifreunde-Holledau.de

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11160
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: [SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Beitrag von Martin_S » 14.09.2018, 13:53

Ah!
Endlich mal was "Konstruktives" :)

Vorschlag: trennt das Thema ab und lasst uns die Bilder die Rainer in Aussicht stellt, anschauen. *daumen_new*

Ich will den Schlagabtausch nicht unterbinden (Meinungsfreiheit ist mir wichtig), bin aber auch der Meinung dass die Aussteller und die Leute vor Ort die sich da Mühe gegeben haben es wirklich nicht verdient haben, dass man sich hier verbal kloppt und das Ganze dann unter der Überschrift "Shohin Passion Vol.4" abläuft, respektive dort dann zu finden ist.

Danke vorab für eure Mühen.
LG
M
Beste Grüße
Martin

Je suis Charlie!

Benutzeravatar
raga
Moderator
Beiträge: 1639
Registriert: 28.04.2011, 16:13

Re: [SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Beitrag von raga » 14.09.2018, 18:27

Martin_S hat geschrieben:
14.09.2018, 13:53
Vorschlag: trennt das Thema ab und lasst uns die Bilder die Rainer in Aussicht stellt, anschauen. *daumen_new*
Das ist hier schwierig. Eine saubere Stell zum Trennen hab ich noch nicht gefunden. Aber ich schau nochmal.

Mein Vorschlag ist folgender:

Rainer wenn du deine Bilder einstellst könntest du dafür in "Die Szene" einen neuen Thread mit dem gleichen Titel erstellen. In "Die Szene" sind Bericht von Ausstellungen sowieso besser aufgehoben.
Damit bekommen wir einen Neustart des Themas und schaffen es vielleicht die Streitereien draußen zu lassen.

Gruß Ralf
Freund und Förderer der dynamischen Orthografie

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21474
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: [SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Beitrag von Heike_vG » 14.09.2018, 18:31

Das fände ich eine sehr feine Sache! :-D *daumen_new*

LG, Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

wotentilla
Beiträge: 5
Registriert: 11.09.2018, 14:31

Re: [SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Beitrag von wotentilla » 14.09.2018, 20:12

von meiner seite ist die sache erledigt . ich wollte keine krise heraufbeschwören , ich habe nur versucht meinem ärger luft zu machen .wenn das jemand in den falschen hals bekommen hat ,tut mir leid . ich bin normal ein ruhiger humorvoller kerl und bonsai ist mir sehr wichtig . darum schauen wir nach vorne . gruß wotentilla ( wolfgang )

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 3307
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: [SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Beitrag von Georg » 15.09.2018, 14:15

Bonsai und Humor und Gelassenheit ist auch eine sehr feine Sache und passt wunderbar zusammen.
Ein schönes Wochenende.
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)

Benutzeravatar
Ferry
Beiträge: 1517
Registriert: 28.10.2012, 12:45
Wohnort: Kuala Lumpur · 吉隆坡

Re: [SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Beitrag von Ferry » 20.09.2018, 17:04

Trotz allem: Vielen Dank für die vielen, schönen Bilder.
LG,
F.

Benutzeravatar
Odoridori
Beiträge: 3023
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: [SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Beitrag von Odoridori » 21.09.2018, 13:09

Bin froh das es sich jetzt hier wieder beruhigt hat :-D

... und wenn Rainer (mydear) noch seine Bilder einstellt
und uns nochmal an der schönen Shohin Passion teilhaben lässt
ist fast alles wieder veregessen 8)

Viele Grüße
Holger
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel

Benutzeravatar
Tofufee
Freundeskreis
Beiträge: 1698
Registriert: 03.11.2011, 11:11
Wohnort: Göttingen

Re: [SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Beitrag von Tofufee » 21.09.2018, 14:06

Odoridori hat geschrieben:
21.09.2018, 13:09
... und wenn Rainer (mydear) noch seine Bilder einstellt
und uns nochmal an der schönen Shohin Passion teilhaben lässt
ist fast alles wieder veregessen...
Oh ja bitte, lieber Rainer, mehr Fotos, bitte bitte!!! *kuschel*
Grüße
Monika

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 1563
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: [SHOHIN PASSION] vol. 4 in Bindlach

Beitrag von mydear » 23.09.2018, 10:30

Dem vielfachen Wunsch komme ich gerne nach: hier findet ihr die Bäume einzeln fotografiert.

Grüße
Rainer

Antworten