Bonsaiausstellung im Kloßmuseum

Wann und wo ist was los? Bekanntmachungen und Termine für Bonsai-Ereignisse aller Art.
Antworten
Benutzeravatar
Amadeus
Beiträge: 1127
Registriert: 24.06.2004, 19:45
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Bonsaiausstellung im Kloßmuseum

Beitrag von Amadeus » 07.09.2014, 21:16

Die Bonsaifreunde aus Thüringen hatten zum Bäumchen schaun und Kloßessen ins Kloßmuseum nach Heichelheim eingeladen und beides hat sich gelohnt. *daumen_new*
Dateianhänge
003k.jpg
009k.jpg
011k.jpg
024k.jpg
025k.jpg
Viele Grüße
Holger

Ein kritisches Hinterfragen der eingestellten Bäume ist ausdrücklich erwünscht.

Benutzeravatar
ChSchulz
Beiträge: 1078
Registriert: 10.09.2005, 21:12
Wohnort: Berlin

Re: Bonsaiausstellung im Kloßmuseum

Beitrag von ChSchulz » 07.09.2014, 23:31

Bonsaiausstellung im Kloßmuseum
Zuerst fragte ich mich, was soll das denn sein?! Aber das erste Bild. *respekt* Ich sag mal: Ganz nach meinem Geschmack. Vielen vielen Dank, Holger. :lol:
MFG Christian

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4158
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Bonsaiausstellung im Kloßmuseum

Beitrag von Gary » 08.09.2014, 12:45

Hallo Holger,

ganz tolle Idee und Umsetzung. *daumen_new*
Wäre ich wohl in erster Linie wegen der Bonsai gekommen wäre Euch der Besuch meiner Partnerin aufgrund der Klöse sicher gewesen. Bin aber überzeugt wir wären beide nicht enttäuscht worden.
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
Klaus55
Beiträge: 117
Registriert: 26.01.2009, 10:27
Wohnort: Schkölen

Re: Bonsaiausstellung im Kloßmuseum

Beitrag von Klaus55 » 08.09.2014, 16:51

Danke für das Einstellen der Bilder Holger und natürlich auch Danke für den Besuch von Dir und Deiner Frau.
Es war einen schönes Wochenende, satt sind wir nach Hause gefahren und hatten diesmal keinen Stress mit Auf- und Abbau, lediglich die Bäume mußten wir "liefern". Klar wären noch mehr Besucher schön gewesen, aber es lief besser als ich gedacht habe. Konnte mir nicht vorstellen, das so viele Besucher am Wochenende, den Weg nach Heichelheim finden würden. Die Mannschaft von ABLIG Feinfrost mußte ganz schön rennen, um all die Hungrigen zu frieden zu stellen.
Aber es gab nicht nur Klöße und Bonsai. Deswegen noch ein paar andere Eindrücke.
Gruß Klaus
Dateianhänge
comp_IMG_0146.jpg
comp_IMG_0146.jpg (98.92 KiB) 1133 mal betrachtet
comp_IMG_0162.jpg
comp_IMG_0162.jpg (93.62 KiB) 1133 mal betrachtet
comp_IMG_0164.jpg
comp_IMG_0164.jpg (90.7 KiB) 1133 mal betrachtet
comp_IMG_0166.jpg
comp_IMG_0166.jpg (92.6 KiB) 1133 mal betrachtet

Benutzeravatar
schmieda
Administrator
Beiträge: 7544
Registriert: 11.09.2005, 02:53
Wohnort: Leipzig

Re: Bonsaiausstellung im Kloßmuseum

Beitrag von schmieda » 09.09.2014, 03:22

Hi

Das erste Bild ist ja abgefahren.

Zu den Klößen fällt mir das hier ein :lol:

Gruß
Frank :)

++++ Gießen: Hessischer Botaniker findet heraus, wie Pflanzen länger leben ++++

Benutzeravatar
Norbert Jäger
Beiträge: 323
Registriert: 03.10.2007, 13:21
Wohnort: RV

Re: Bonsaiausstellung im Kloßmuseum

Beitrag von Norbert Jäger » 09.09.2014, 03:39

voll geil :)
passt wie die Faust aufs Aug ;)

Benutzeravatar
Amadeus
Beiträge: 1127
Registriert: 24.06.2004, 19:45
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Bonsaiausstellung im Kloßmuseum

Beitrag von Amadeus » 09.09.2014, 10:26

schmieda hat geschrieben:Hi

Das erste Bild ist ja abgefahren.

Zu den Klößen fällt mir das hier ein :lol:
... es ist eben nicht alles große Kunst - auch in der Musik nicht, die Meisterschaft besteht darin, dass Eine vom Anderen trennen zu können. :)
Viele Grüße
Holger

Ein kritisches Hinterfragen der eingestellten Bäume ist ausdrücklich erwünscht.

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11353
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Bonsaiausstellung im Kloßmuseum

Beitrag von Martin_S » 22.09.2014, 14:46

Wem gehören denn da die tollen Shohin????
M
Beste Grüße
Martin

Je suis Charlie!

Benutzeravatar
Klaus55
Beiträge: 117
Registriert: 26.01.2009, 10:27
Wohnort: Schkölen

Re: Bonsaiausstellung im Kloßmuseum

Beitrag von Klaus55 » 22.09.2014, 19:35

Du bist aber neugierig Martin :lol: , wenn Du die in dem "Röhnrad" meinst, die sind meine.
Gruß Klaus

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22235
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Bonsaiausstellung im Kloßmuseum

Beitrag von Heike_vG » 23.09.2014, 09:32

Kompliment, Klaus! *daumen_new*
Das war offensichtlich eine interessante Ausstellung und die Präsentation am Kloß war sehr originell!

LG, Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Klaus55
Beiträge: 117
Registriert: 26.01.2009, 10:27
Wohnort: Schkölen

Re: Bonsaiausstellung im Kloßmuseum

Beitrag von Klaus55 » 23.09.2014, 19:17

Danke für das Kompliment Heike, ja es war eine Ausstellung in einem ungewöhnlichen Rahmen und die Geschichte mit dem Kloß entstand, als ich dem Geschäftsführer von ABLIG Feinfrost, die Anordnung in einem Shohin Display erklärte, schon ließ er an den Kloß Acrylglas Konsolen anbauen, "und hier machen wir das in groß".
Gruß Klaus

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11353
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Bonsaiausstellung im Kloßmuseum

Beitrag von Martin_S » 23.09.2014, 22:23

Sehr sehr originell und auch clever gedacht!
Finde ich Super.
Danke auch für die Info per PN!
LG
M
Beste Grüße
Martin

Je suis Charlie!

Antworten