Sommerfest "Essen & Trinken"

Wann und wo ist was los? Bekanntmachungen und Termine für Bonsai-Ereignisse aller Art.
Benutzeravatar
peter krebs
Beiträge: 2574
Registriert: 09.09.2008, 18:18
Wohnort: 35745 Herborn
Kontaktdaten:

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von peter krebs » 14.03.2018, 14:45

Hallo Ihr Lieben.
Ich denke verhungern werden wir nicht, denn im Bistro gibt es nicht nur Kuchen und Süßes,
sondern auch Saures und alles andere Drumherum.
…ach ja, dann war da noch der DJ. Leider habe ich trotz aller Bemühungen bis jetzt keinen auftreiben können.

Einen professionellen DJ gibt es hier, der sogar im Ausland auftritt.
Nach Anfrage bei seiner „Sekretärin“ meinte diese, „für diesen Samstagabend liegen schon 3 Anfragen vor, aber der „Herr“ DJ würde sich noch einmal melden wer den Zuschlag bekommt“ (das ist bis heute leider oder gottseidank nicht passiert, was würde das wohl kosten?)

Also, wer hätte Lust uns am Samstagabend etwas zu beschallen? Eine komplette Anlage ist vorhanden, sogar mit Beamer und Leinwand.
Musik vom MP3 Player ist auch ok, am besten wäre alte und aktuelle Discomusik.

Herzliche Grüße
Peter

Benutzeravatar
Hanno
Beiträge: 842
Registriert: 06.01.2004, 19:07
Wohnort: im Gäu / BW

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von Hanno » 14.03.2018, 18:16

HeikeV hat geschrieben:. . . Baumstriezel . . . So was kenne ich nämlich gar nicht
Der sieht aus wie aneinander gereihte Kalamari, also "mit Loch".
Schmeckt aber nicht nach Meer, sondern nach mehr . . . *daumen_new*

Benutzeravatar
HeikeV
Freundeskreis
Beiträge: 1532
Registriert: 01.08.2013, 18:50

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von HeikeV » 16.03.2018, 17:25

Hallo Heike,

tut mir leid, dass du auf eine Antwort warten musstest, aber nun habe ich in Erfahrung bringen können, dass das Steak zum Grillen tatsächlich vom Schwein ist.
Heike_vG hat geschrieben:
13.03.2018, 11:13
Beim Grillgut würde ich mich freuen, wenn etwas dabei wäre, das nicht Schwein ist. Rind, Geflügel, Lamm, was auch immer.
Für dich habe ich den Tausch von Schwein zu Geflügel schon angemeldet.

Noch jemand, der kein Schwein möchte? Bitte melden, damit ich einen Überblick bekomme.

Liebe Grüße
Heike
Taten geht das Wort voraus,
Worten die Gedanken.

Benutzeravatar
HeikeV
Freundeskreis
Beiträge: 1532
Registriert: 01.08.2013, 18:50

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von HeikeV » 16.03.2018, 17:28

Nachtrag zum Frühstücksbuffet:

Croissants, Joghurt, Eier und O-Saft gibt es auch noch.
Taten geht das Wort voraus,
Worten die Gedanken.

Benutzeravatar
Hanno
Beiträge: 842
Registriert: 06.01.2004, 19:07
Wohnort: im Gäu / BW

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von Hanno » 16.03.2018, 18:01

HeikeV hat geschrieben:. . . Eier . . .
Hart oder . . .? *undwech*


Benutzeravatar
abardo
Freundeskreis
Beiträge: 4317
Registriert: 21.09.2014, 20:35
Wohnort: knapp neben Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von abardo » 16.03.2018, 18:07

HeikeV hat geschrieben:
16.03.2018, 17:25
dass das Steak zum Grillen tatsächlich vom Schwein ist
Steak sollte immer vom Rind sein. Alles andere sind nur gegrillte Schnitzel.
Grüße, Frank
___________
Keine Prinzipien, keine Parolen - http://BONSAI.ZONE

Benutzeravatar
Silke
Freundeskreis
Beiträge: 367
Registriert: 30.05.2017, 15:15
Wohnort: Köln / Leverkusen

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von Silke » 16.03.2018, 18:58

Noch jemand, der kein Schwein möchte? Bitte melden, damit ich einen Überblick bekomme.
Dann oute auch ich mich, dass ich sehr viel lieber Geflügel zum Grillen hätte.

Frage:
Und wenn ihr eine Umfrage mit Abstimmungsbutton machen würdet, was die Gäste so essen wollen?
Dann hättet ihr die Bestellung der Lebensmittel womöglich einfacher und genauer. Ist für uns Mitglieder doch nicht der Aufwand, zu klicken, was man voraussichtlich beim Grillen verdrücken wird.

Lieben Dank an die Veranstaltungsleitung!

Selene

P.S.: An dem Freitag wollte ich möglichst früh anreisen, damit ich helfen kann aufzubauen.

Benutzeravatar
peter krebs
Beiträge: 2574
Registriert: 09.09.2008, 18:18
Wohnort: 35745 Herborn
Kontaktdaten:

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von peter krebs » 18.03.2018, 17:23

Hallo Ihr Lieben,

k-Baumkuchen.jpg
Herzliche Grüße
Peter

Benutzeravatar
chris.p
Beiträge: 1036
Registriert: 07.01.2004, 18:38
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von chris.p » 19.03.2018, 17:02

ich auch lieber Hühnchen :oops: :oops:

Benutzeravatar
kressevadder
Beiträge: 1490
Registriert: 05.07.2009, 14:02
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von kressevadder » 19.03.2018, 17:24

Ich ernähre mich strikt exterminogan !

D.h. ich esse nur vom Aussterben bedrohte (Tier)arten. Auf die Weise werden sie vom aussterben gerettet, weil der Wert für die menschliche Gesellschaft steigt.

Oder hat schon jemand gehört das Stallkarnickel oder Kopfsalat aussterben?

Macht mit !
Ich fordere einen BioGreenHealthGenderPoliticalCorrectness freien Tag pro Woche - Erholung muß sein!

Benutzeravatar
raga
Moderator
Beiträge: 1771
Registriert: 28.04.2011, 16:13

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von raga » 19.03.2018, 17:44

kressevadder hat geschrieben:
19.03.2018, 17:24
Ich ernähre mich strikt exterminogan !

D.h. ich esse nur vom Aussterben bedrohte (Tier)arten. Auf die Weise werden sie vom aussterben gerettet, weil der Wert für die menschliche Gesellschaft steigt.

Oder hat schon jemand gehört das Stallkarnickel oder Kopfsalat aussterben?

Macht mit !
Das ist ein interessanter Ansatz. Ich würd ja gern mit mach kann mich aber nicht entscheiden denn die Auswahl ist so groß. Daher bleib ich dann wohl doch beim alt Bewehrten und esse das was da ist, ganz ohne Sonderwünsche.
Mors est quies viatoris
Fines est omnis laboris

Benutzeravatar
kressevadder
Beiträge: 1490
Registriert: 05.07.2009, 14:02
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von kressevadder » 19.03.2018, 19:01

Ich würd ja gern mit mach kann mich aber nicht entscheiden denn die Auswahl ist so groß.
Yepp! Das Problem ist bekannt. Darum erscheint demnächst mein erstes Kochbuch: "Tapas für die exterminogane Ernährung".
c700x420.jpg
So kommt man schneller vom Ameisenbär zum Zwergdelfin. Das Werk soll in Zukunft Hand in Hand mit der Roten Liste erweitert werden.
Ich fordere einen BioGreenHealthGenderPoliticalCorrectness freien Tag pro Woche - Erholung muß sein!

Benutzeravatar
HeikeV
Freundeskreis
Beiträge: 1532
Registriert: 01.08.2013, 18:50

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von HeikeV » 20.03.2018, 10:52

Selene und Chris: ist notiert, danke! *daumen_new*

Aha Manfred, hast du mit ihrem Aussterben auch etwas zu tun? https://www.youtube.com/watch?v=tQpOYlABB2U
Taten geht das Wort voraus,
Worten die Gedanken.

Benutzeravatar
abardo
Freundeskreis
Beiträge: 4317
Registriert: 21.09.2014, 20:35
Wohnort: knapp neben Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von abardo » 20.03.2018, 10:56

kressevadder hat geschrieben:
19.03.2018, 19:01
"Tapas für die exterminogane Ernährung".
Breitmaulnashorn kannst du von deinem Menü streichen.

Der letzte Bulle ist heute gestorben, es gibt nur noch zwei Weibchen.
Grüße, Frank
___________
Keine Prinzipien, keine Parolen - http://BONSAI.ZONE

Benutzeravatar
peter krebs
Beiträge: 2574
Registriert: 09.09.2008, 18:18
Wohnort: 35745 Herborn
Kontaktdaten:

Re: Sommerfest "Essen & Trinken"

Beitrag von peter krebs » 30.03.2018, 19:38

Hallo Ihr Lieben,

Stück für Stück fügt sich alles.
Jetzt ist es mir gelungen einen DJ mit an Bord zu holen. „DJ Torty“ wird uns am Samstagabend den Marsch blasen,
ich freue mich schon sehr darauf. *dance* *dance* *dance* *dance*

Herzliche Grüße
Peter

Antworten