DEMO Werner Busch in Bad Oeynhausen

Wann und wo ist was los? Bekanntmachungen und Termine für Bonsai-Ereignisse aller Art.
Benutzeravatar
Tom E.
Beiträge: 502
Registriert: 15.11.2004, 16:01
Wohnort: Mönchengladbach

Beitrag von Tom E. » 06.06.2006, 10:02

Hallo Werner!

"Endlich" hast du es "geschafft" dich anzumelden! Seeehr gut! :wink:

Bis demnächst!
Viele Grüße,
TOM ENGELN

Benutzeravatar
Andi Z.
Moderator a. D.
Beiträge: 1431
Registriert: 06.01.2004, 04:24
Wohnort: München // Augsburg

Beitrag von Andi Z. » 21.06.2006, 13:24

Die hieraus entstandene Diskussion zum japanischen Diplom des Bonsai-Lehrers wurde gesondert in einem eigenen Thema abgelegt.
freundliche Grüße
andi

lulu
Beiträge: 16
Registriert: 23.12.2011, 21:00

Re: DEMO Werner Busch in Bad Oeynhausen

Beitrag von lulu » 02.05.2013, 15:35

So sieht die Lärche heute aus. :-D
Dateianhänge
bonsaiwerkstatt_duesseldorf.jpg

WS
Freundeskreis
Beiträge: 62
Registriert: 06.01.2004, 08:05

Re: DEMO Werner Busch in Bad Oeynhausen

Beitrag von WS » 03.05.2013, 06:31

Hallo Luan,

danke fürs Zeigen. Macht doch einen sehr gesunden Eindruck.

Gruß

Wolfgang

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22236
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: DEMO Werner Busch in Bad Oeynhausen

Beitrag von Heike_vG » 10.07.2015, 23:03

Da ich gerade mit Fotos vom letztjährigen Sommerfest in Lippstadt befasst bin, kann ich diesem Thread noch ein neueres Foto hinzufügen.
Werner hat den Baum nämlich auf der Begleitausstellung des BFF-Sommerfests 2014 ausgestellt. :-D

Liebe Grüße,

Heike
Dateianhänge
Larix_Sommerfest_k.jpg
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Ferry
Beiträge: 1676
Registriert: 28.10.2012, 12:45
Wohnort: Kuala Lumpur · 吉隆坡

Re: DEMO Werner Busch in Bad Oeynhausen

Beitrag von Ferry » 11.07.2015, 15:05

Ich sehe den Baum zum ersten Mal und bin zum einen erstaunt wie groß er wirklich ist (man muß zurück auf Seite 1) und zum anderen wie gut er sich entwickelt hat. Nach seiner Erscheinung ist es noch ein junger Baum und er hat sicherlich einen interessanten Weg hinter und vor sich.
LG,
F.

Antworten