Spinnmilben - kleine Plagegeister

Antworten
Benutzeravatar
achim73
Moderator
Beiträge: 10689
Registriert: 30.07.2006, 00:53
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Spinnmilben - kleine Plagegeister

Beitrag von achim73 »

Spinnmilben sind, besonders im Winter, ein häufiges Problem.
Hervorgerufen wird es durch die trockene Luft und den meist geschwächten Zustand der Pflanze. Vorbeugend sollte man hier mittels täglichem Übersprühen mit Wasser tätig werden. Zur allgemeinen Stärkung ist auch Schachtelhalm-Extrakt sinnvoll.
Liegt ein Befall vor, haben sich Behandlungen mit Lizetan-Stäbchen oder Neem-Öl als wirksam erwiesen. Alle Präparate gibt es in gutsortierten Gartenmärkten. Am wirksamsten ist jedoch eine gute Kulturführung. Dann sollte das Problem gar nicht erst auftauchen.
Gruss, Achim
"Der kürzeste Weg zum Glück ist der Weg in den Garten"
chinesische Weisheit
Antworten