Ficus Beispiel 2 - Ficus retusa aus dem Baumarkt

Antworten
Benutzeravatar
achim73
Moderator
Beiträge: 10689
Registriert: 30.07.2006, 00:53
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Ficus Beispiel 2 - Ficus retusa aus dem Baumarkt

Beitrag von achim73 »

Ficus retusa, 2004 im Baumarkt gekauft. Ganz schöner Stamm, gute Verjüngung, aber schlechte Aststellung :
ficus2vorher.jpg
ficus2vorher.jpg (42.73 KiB) 779 mal betrachtet
Ein Jahr später. Der störende Ast wurde entfernt, statt dessen wird ein von der Rückseite kommender Ast, hier rechts, später an der richtigen Stelle (aussen an der Biegung) ablaktiert, d. h. angefügt. Ansonsten wurde der Baum nur immer zurückgeschnitten. Da die Äste mit Draht nur schlecht die Form halten, werden sie abgespannt.
ficus2mitte.jpg
ficus2mitte.jpg (42.13 KiB) 779 mal betrachtet
Der angefügte Ast 1,5 Jahre später. Er ist schon gut mit dem Stamm verwachsen, der ursprüngliche Teil wird durch stückweises Einschneiden (siehe Wundknete) langsam abgetrennt.
ficus2ast.jpg
ficus2ast.jpg (44.23 KiB) 779 mal betrachtet
Nochmals 1 Jahr später. Die Grundgestaltung steht.
ficus2fertig.jpg
ficus2fertig.jpg (44.91 KiB) 779 mal betrachtet
Gruss, Achim
"Der kürzeste Weg zum Glück ist der Weg in den Garten"
chinesische Weisheit
Antworten