Baumarktbaum - Hilfe!

Für ungeklärte(!) Fragen zum Bonsai-Einstieg und den Anfangsjahren. SUCHEN, LESEN, DENKEN und nur POSTEN,
wenn Du selbst KEINE ANTWORT GEFUNDEN hast
Antworten
Claudia7777
Beiträge: 17
Registriert: 25.02.2008, 22:08

Baumarktbaum - Hilfe!

Beitrag von Claudia7777 »

Hi!
Bin sozusagen Einsteiger aber nicht ich selbst! Also mein Freund hat mir mal so nebenbei erzählt dass er mal gerne einen Bonsai hätte und naja es kommt wie es kommen muss -> ich hab ihm einen im Baumarkt besorgt! Ich hab hier alles Erste Hilfe mäßige durchgelesen was war und mir is schon ganz schwindelig. Hier meine Fragen:

1) Ist das ein Serissa foetida ?
2) Wenn ja, bin ich jetzt im A...? *gepflogen ausgedrückt*
3) War das ein ganz schlechter Zeitpunkt ihn zu kaufen (heute)?
4) Kann man als absolute Bonsai-Nullnummer trotzdem Freude ( =Erfolg) an so einem Serissa foetida haben?
5) Tipps, Tricks, Anregungen :D ?

Viiielen Dank im Voraus,

Claudia =)

PS: Hab jetz versucht, meinem Herzblatt alles über Bonsaischneiden, pflegen, düngen, umpflanzen zusammenzuschreiben (aus eurem Forum) und komme auf 37 Seiten (!!!) Geht das nicht auch einfacher?
Dateianhänge
P1010024.JPG
P1010024.JPG (38.14 KiB) 860 mal betrachtet
P1010022.JPG
P1010022.JPG (28.69 KiB) 860 mal betrachtet

Benutzeravatar
Vampy82
Beiträge: 25
Registriert: 28.08.2007, 19:48
Wohnort: Kaiserslautern

Beitrag von Vampy82 »

Hallo Claudia!
Ja es ist eine Serissa und ja man kann viel Freude mit ihr haben. :wink:
Bin selbst noch ein Bonsai Neuling, mein erster war auch ne Serissa und sie lebt noch und es geht ihr gut *aufholzklopf* 8)
Die Serissa ist nicht der beliebteste Bonsai, weil sie manchmal einfach so den Löffel abgeben, aber wenn du die Pflege bezüglich deiner Serissa befolgst, hast du sicher auch viel Freude mit ihr.Am besten stellst du sie jetzt erst mal in ein helles Zimmer am besten ans Fenster und am besten kühl.Ich wünsch dir viel Freude mit deiner Serissa, ich hab mittlerweile 3 davon weil ich die soo mag :wink:
Noch ein Tipp gib mal bei der Suche oben Serissa ein, da findest du sicher noch einiges, was dir weiter hilft.
Die Stärke eines Baumes liegt in seiner Wurzel, die des Menschen in einem glücklichen Herzen!

Benutzeravatar
Julez
Beiträge: 274
Registriert: 19.08.2007, 13:46
Wohnort: Essen

Beitrag von Julez »

Hiho!

Du/Ihr werdet auch mehr Freude haben wenn ihr den Baum in ein neues Substrat topft,Informiere dich aber vorher bitte unbedingt über den richtigen Zeitraum (März/April normalerweise)zum umtopfen und welches Substrat du für eine Serissa nehmen solltest! Zudem Informiere dich mal über den Wurzelschnitt und das richtige Eintopfen. Optimal wäre es mal einen AK/Händler in deiner Nähe zu besuchen,da kann man viel lernen und macht nicht so schnell etwas falsches.

Gruss Julian

Antworten