Braune Spitzen an meinem Ahorn.

Für ungeklärte(!) Fragen zum Bonsai-Einstieg und den Anfangsjahren. SUCHEN, LESEN, DENKEN und nur POSTEN,
wenn Du selbst KEINE ANTWORT GEFUNDEN hast
Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 20747
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:
Germany

Re: Braune Spitzen an meinem Ahorn.

Beitrag von Heike_vG » 08.08.2017, 21:13

Hallo Patrick,

wenn man nicht zu tiefe Untersetzer nimmt, stehen die Bäume nach dem Gießen und Füllen der Untersetzer nur wenige Stunden im Wasser. Bis zum Abend wird das Wasser aufgebraucht und das Substrat nicht mehr übermäßig nass bzw. auch schon wieder getrocknet sein.

Dies ist meine Bewässerungsanlage:
viewtopic.php?f=12&t=17768&p=218505

LG, Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste