Harland-Buchsbaum Parasiten

Für ungeklärte(!) Fragen zum Bonsai-Einstieg und den Anfangsjahren. SUCHEN, LESEN, DENKEN und nur POSTEN,
wenn Du selbst KEINE ANTWORT GEFUNDEN hast
Antworten
Harley993
Beiträge: 2
Registriert: 13.05.2020, 19:43

Harland-Buchsbaum Parasiten

Beitrag von Harley993 »

Moin,
im Frühjahr war ich stark besorgt wegen meinem Harland-Buchsbaum, da die Blätter grau wurden und vieles abgestorben ist. Im Verlaufe des Jahres erholte sich der Bonsai wieder einigermaßen bis vor ein paar Tagen wieder mehr graue Blätter vorhanden waren.
Ich habe alles überprüft und mir den Bonsai nochmal genau angeschaut und habe dabei mehr oder weniger zufällig eine grüne Raupe entdeckt.
Am Ende habe ich 6 Stück auf einem vielleicht 20cm hohen Bonsai entdeckt und es stellte sich heraus, dass es sich um den Buchsbaumzünsler handelt.

Deswegen wollte ich euch eben hinweisen und warnen. Die „Raupen“ sind zwar relativ groß, aber schwierig zu erkennen und können einen Baum in wenigen Wochen vollständig zerstören. Deswegen guckt bitte eure Bonsais regelmäßig genau durch und sammelt die Raupen ab, bevor eure auch so stark befallen sind wie meiner.
Große Buchsbäume im Garten sind auch sehr beliebt und nur selten zu retten, aber für die Bonsais gibt es noch Hoffnung.

Im Süden scheint es den Buchsbaumzünsler schon länger zu geben, aber bei uns im Norden ist dies erst seit diesem Jahr ein Problem.

Meiner steht jetzt erstmal im Haus.

Gruß aus Oldenburg
susannescholl
Beiträge: 9
Registriert: 05.09.2020, 17:02
Wohnort: Würzburg

Re: Harland-Buchsbaum Parasiten

Beitrag von susannescholl »

Hallo Harley ! Danke für dein Post und die nützlichen Infos. Ich werde das definitiv im Kopf behalten.
Hatte vll noch jemand das Problem?
gartenguru321
Beiträge: 4
Registriert: 03.10.2020, 08:58

Re: Harland-Buchsbaum Parasiten

Beitrag von gartenguru321 »

Hallo Zusammen,
ich bin letztes Jahr zwar verschont geblieben aber seit diesem Jahr hat er leider auch bei mir zugeschlagen. Schade - ich hatte wirklich sehr schöne und viele Buchsbäume
sauwoidman
Beiträge: 12
Registriert: 02.03.2019, 09:41
Wohnort: Oberösterreich

Re: Harland-Buchsbaum Parasiten

Beitrag von sauwoidman »

Hallo! :-D

Wir hatten die letzten Jahre auch Probleme mit dem Zünsler an unseren Buchsbäumen im Garten. Zur Bekämpfung gut geeignet sind Spritzmittel mit Bacillus thuringiensis, die gibts bei vielen namhaften Gartenmärkten. Am besten ist es, sich mit den Nachbarn abzusprechen und deren (wahrscheinlich ebenso befallenen) Buchsbäume mitzubehandeln, ansonsten sind die Plagegeister sofort wieder da! :evil: :lol:

MfG Reinhold!
Sensei-Bon
Beiträge: 11
Registriert: 06.10.2020, 17:25

Re: Harland-Buchsbaum Parasiten

Beitrag von Sensei-Bon »

Hatte das selbe Problem, online nach Lösungen gesucht und leider gescheitert. Aber Danke für den Tipp sauwoidman, da muss ich wohl mit den Nachbarn sprechen, nicht dass die daher wieder kamen.
Antworten