Liguster bekommt gelbe Blätter im Winter

Spezielle Baumpflege z.B. düngen, umtopfen, Erden, ein- und auswintern, Pflanzenschutz
Antworten
Schunath
Beiträge: 3
Registriert: 24.11.2018, 10:44

Liguster bekommt gelbe Blätter im Winter

Beitrag von Schunath » 24.11.2018, 10:51

Guten Tag zusammen,

ich habe vor kurzem einen Liguster geschenkt bekommen.
Jedoch bekommt dieser jetzt immer wieder gelbe Blätter.
Er steht direkt am Fenster in einem unbeheizten Raum.
Ich gieße in ca. alle 2 Tage, bis das Wasser unten heraus läuft.
Unter der Topf habe ich Lavagestestein, um die Luftfeuchtigkeit zu gewährleisten.
Ich habe ihn jetzt erst 1 1/2 Wochen und weiß nicht, ob das durch den Standortwechsel kommt dann oder wieso er gelbe Blätter bekommt.
Sollte ich ihn düngen?
15430530273261359551574968240533.jpg
15430530273261359551574968240533.jpg (202.65 KiB) 335 mal betrachtet
15430530273261359551574968240533.jpg
15430530273261359551574968240533.jpg (202.65 KiB) 335 mal betrachtet

Benutzeravatar
MasterRabbit
Beiträge: 25
Registriert: 09.08.2013, 11:45

Re: Liguster bekommt gelbe Blätter im Winter

Beitrag von MasterRabbit » 24.11.2018, 11:10

Hallo Schunath,

ich denke das hängt mit den Lichtverhältnissen zusammen. Wenn der Baum vorher z.B. ausreichend Licht von oben bekommen hat, dann reduziert und richtet er jetzt seine Blattmasse weil er nur noch Seitenlicht bekommt neu aus. Das macht sich durch die gelben Blätter bemerkbar. Mein Ficus reagiert auch so. Seitdem ich den Standort gewechselt und ihn ins Dachgeschoss mit Dachfenster verlegt habe, entwickelt er sich prächtig.

Generell ist ein heller Standort am Südfenster oder ganz optimal unter einem Dachfenster mit viel Licht sinnvoller. Weiterhin solltest du mal dein Substrat checken. Wenn es noch das vom Händler ist, könnte es sein, dass es stark verdichtet ist. Dann wäre jeden zweiten Tag gießen zu viel. Es ist auch ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Licht, Substrat und der Gießmenge zu achten. Es empfiehlt sich ein durchlässiges Substrat z.B. aus Seramis, Blähton, Lava etc.

Beste Grüße
Sebastian

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk



Schunath
Beiträge: 3
Registriert: 24.11.2018, 10:44

Re: Liguster bekommt gelbe Blätter im Winter

Beitrag von Schunath » 24.11.2018, 13:37

Ich habe meinen Bonsai von Genki-Bonsai.de bekommen. Also aus dem Internet der eigentlich sehr gut wirkt als Händler. Und ist es überhaupt ratsam jetzt den Bonsai umzutopfen oder sollte ich lieber dann bis zum Frühjahr warten?

Acelyte
Beiträge: 4
Registriert: 18.11.2018, 19:54

Re: Liguster bekommt gelbe Blätter im Winter

Beitrag von Acelyte » 02.12.2018, 21:41

Habe die tage auch eine liguster von genki-bonsai erhalten.
Blattverfärbungen habe ich noch nicht bemerkt allerdings wirkt das substrat seeehr lehmig. Wurzeln kommen auch schon ach oben raus. Vorgeschlagen ist umtopfen im april 2019, werde ich jedoch auf ende februar vorverlegen, mit wurzelschnitt und ordentlichem astschnitt.

Hast du deinen auch per post erhalten?
Mich würde interessieren ob die angebrochenen äste vom versand kommen oder scjon vorher dran waren. Außerdem hat meiner ordentliche einschnitte durch ristigen Draht, an manchen stellen sind sogar noch drahtreste in den ästen

Benutzeravatar
MonikaF
Beiträge: 109
Registriert: 02.05.2008, 21:02
Wohnort: München

Re: Liguster bekommt gelbe Blätter im Winter

Beitrag von MonikaF » 03.12.2018, 00:19

Hallo Schunath, mein chinesischer Liguster verliert in jedem Herbst alle Blätter, er steht allerdings bis zum Frost draußen auf dem Südbalkon in der vollen Sonne, bei Frost in einem ungeheizten Nordzimmer, im Frühjahr so früh wie möglich wieder draußen. Dieses Jahr hatte er wunderbar duftende Blüten. Eigentlich ist er keine Zimmerpflanze.
Ich habe meinen Liguster schon viele Jahre, er wollte auch schon mal sterben, wie man an dem toten "Ast" sehen kann :-) - aber wir geben nicht auf!!!
In diesem Jahr hat er noch viele grüne Blätter, es war ja auch noch nicht so richtig kalt! Aktuelle Fotos hab ich noch nicht.

Umpflanzen würde ich im Frühjahr.

LG Monifee
Dateianhänge
comp_171130 (2).jpg
comp_171130 (2).jpg (185.76 KiB) 159 mal betrachtet
comp_IMG_8182.jpg
comp_IMG_8182.jpg (193.9 KiB) 159 mal betrachtet
comp_IMG_9794.jpg
comp_IMG_9794.jpg (198.16 KiB) 159 mal betrachtet
comp_IMG_9785.jpg
comp_IMG_9785.jpg (197.89 KiB) 159 mal betrachtet

Benutzeravatar
achim73
Moderator
Beiträge: 9442
Registriert: 30.07.2006, 00:53
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Re: Liguster bekommt gelbe Blätter im Winter

Beitrag von achim73 » 03.12.2018, 12:23

jedenfalls sollte die überwinterung so kalt und hell wie möglich sein, keinesfalls über einer heizung. hohe luftfeuchtigkeit ist gut, aber so dinge wie lavagranulat bringen nichts. da muss man schon mehrmals täglich mit wasser einsprühen. das giessen kommt mir ein wenig viel vor, da solltest du die feuchtigkeit im substrat mit einem holzstäbchen kontrollieren.
schau mal im fachwissen, es gibt ein baumportät dort.
Gruss, Achim
"Der kürzeste Weg zum Glück ist der Weg in den Garten"
chinesische Weisheit

Schunath
Beiträge: 3
Registriert: 24.11.2018, 10:44

Re: Liguster bekommt gelbe Blätter im Winter

Beitrag von Schunath » 06.12.2018, 20:10

Ja mein Bonsai kam auch mit der Post an aber er hatte keine abgebrochenen Äste. Ich finde auch das der Boden nocht so gut wirkt. Die eine Wurzel, etwas dickere kommt auch oben raus und ich könnte den Bonsai mit samt Erde in einem oben raus gehen.
Und Einschnitte habe ich auch nicht.
Das mit den gelben Blättern hat nachgelassen aber teilweise fangen die Blätter sich jetzt am zu kräuseln und werden trocken.
Nach dem Baumportät werde ich mal schauen, danke

Antworten