Wucherungen an Wildolive

Spezielle Baumpflege z.B. düngen, umtopfen, Erden, ein- und auswintern, Pflanzenschutz
Antworten
Benutzeravatar
Stefan K.
Beiträge: 1696
Registriert: 07.01.2004, 13:34
Wohnort: Österreich, Tirol südl. von Innsbruck

Wucherungen an Wildolive

Beitrag von Stefan K. »

Wer weiss was das ist
und was mach ich dagegen ?

Es entsteht an jungen Ästen und am alten Stamm

DANKE
Dateianhänge
2015_10_26_171407.jpg
2015_10_26_171407.jpg (136.09 KiB) 1334 mal betrachtet
2015_10_26_171518.jpg
2015_10_26_171518.jpg (101.72 KiB) 1334 mal betrachtet
2015_10_26_171528.jpg
2015_10_26_171528.jpg (128.16 KiB) 1334 mal betrachtet
2015_10_26_171555.jpg
2015_10_26_171555.jpg (104.04 KiB) 1334 mal betrachtet
Ich hab Spass !
grüsse aus tirol stefan

Benutzeravatar
AlexDuerr
Beiträge: 626
Registriert: 11.04.2010, 21:09
Wohnort: Daheim

Re: Wucherungen an Wildolive

Beitrag von AlexDuerr »

Hallo Stefan,
Ich habe keine Ahnung von Oliven, kann mich aber an was erinnern.
http://bonsai-fachforum.de/viewtopic.ph ... ilit=Olive
Viele Grüße Alex

Benutzeravatar
manuu29
Beiträge: 3996
Registriert: 01.03.2009, 21:20
Wohnort: berlin

Re: Wucherungen an Wildolive

Beitrag von manuu29 »

Tuberkelkrankheit
wenn die die reinwollen die die rauswollen nicht rauslassen,können die die rauswollen die die reinwollen nicht reinlassen (ganz logisch oder)

Benutzeravatar
Stefan K.
Beiträge: 1696
Registriert: 07.01.2004, 13:34
Wohnort: Österreich, Tirol südl. von Innsbruck

Re: Wucherungen an Wildolive

Beitrag von Stefan K. »

Na dann schaut nicht gut aus.

Entsorgen? Oder wie?
Ich hab Spass !
grüsse aus tirol stefan

Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 4372
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: Wucherungen an Wildolive

Beitrag von bock »

Vielleicht kann Manu berichten, was 2012 aus seiner Olive geworden ist?
Die Tips von Heiner würde ich bei einem Sanierungsversuch auf jeden Fall beherzigen (siehe obiger Link).
Wie weit ist denn der Stamm befallen?
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:
besucht mich auf flickr

Benutzeravatar
manuu29
Beiträge: 3996
Registriert: 01.03.2009, 21:20
Wohnort: berlin

Re: Wucherungen an Wildolive

Beitrag von manuu29 »

Ich kann berichten das ich damals den befallenen Bereich großzügig weggeschnitten habe und dann auch nichts mehr gekommen ist

Der Baum wurde im Frühjahr an einen Freund vermacht und soweit ich weiß trat es nicht wieder auf

ich werd mich mal erkundigen
wenn die die reinwollen die die rauswollen nicht rauslassen,können die die rauswollen die die reinwollen nicht reinlassen (ganz logisch oder)

Antworten