Erfahrungen gesucht - Mädchenkiefer

Spezielle Baumpflege z.B. düngen, umtopfen, Erden, ein- und auswintern, Pflanzenschutz
Rainer61
Beiträge: 16
Registriert: 12.11.2018, 19:06

Re: Erfahrungen gesucht - Mädchenkiefer

Beitrag von Rainer61 »

Ohne jemanden Beleidigen zu wollen.....aber "Windgepeitschte oder Literatenform " sollte es doch heißen oder ?


Benutzeravatar
schwarzerkobold
Beiträge: 370
Registriert: 07.04.2018, 22:19

Re: Erfahrungen gesucht - Mädchenkiefer

Beitrag von schwarzerkobold »

Hallo Rainer,

Waldleben ist nie falsch. Mykorrhiza kannst du vielleicht noch um die Wurzel in die Erde geben. Viel Glück, bin gespannt *daumen_new*

LG Anja
バイバイ baibai
Anja

In jedem Baum wohnt ein Geist und sein Wohlergehen zu beeinträchtigen, belastet die Stätte mit Unglück...aus Asien.

Benutzeravatar
abardo
Freundeskreis
Beiträge: 4894
Registriert: 21.09.2014, 20:35
Wohnort: knapp neben Berlin
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen gesucht - Mädchenkiefer

Beitrag von abardo »

Rainer61 hat geschrieben:
01.12.2018, 19:42
"Windgepeitschte oder Literatenform "
Nicht wirklich.

Stil und Form werden ja oft durcheinander geworfen.

Literaten sind ein eigener Stil. Jeden Stil kann es schonmal in den bekannten Formen geben. Einen streng aufrechten Literaten z.B. oder einen geneigten Literaten, einen Literaten in Kaskadenform, als Doppelstamm oder Wald. Ok, ein Literat über Fels, als Besen, Wurzelform oder Floss wird bestimmt etwas schwierig ansprechend zu gestalten, aber ...

... ein Baum im Literatenstil in der windgepeitschten Form empfinde ich sofort als stimmig.
Grüße, Frank
___________
Keine Prinzipien, keine Parolen - http://BONSAI.ZONE

Benutzeravatar
Thomas P.
Beiträge: 965
Registriert: 16.03.2004, 21:09
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen gesucht - Mädchenkiefer

Beitrag von Thomas P. »

Hallo,
bist Du Dir sicher , dass das eine Mädchenkiefer ist.
Stamm und Nadeln sehen mir eher nach Weymouth-Kiefer aus.
Viele Grüße
Thomas Pallmer

Bonsai-Wandkalender 2019

Rainer61
Beiträge: 16
Registriert: 12.11.2018, 19:06

Re: Erfahrungen gesucht - Mädchenkiefer

Beitrag von Rainer61 »

Hallo Thomas,um deine Frage kurz und Bündig zu Beantworten "Nein"ich bin mir nicht ganz sicher,war mir Anfänglich aber auch ziemlich egal.
Die ersten tage war ich so Euphorisch und danach hab ich nicht mehr so genau hingeschaut ,aber jetzt wo du`s sagst.
Ich wäre schon froh darüber wenn das gute Stück am Leben bleibt.Werde damit dann im nächsten Herbst mal beim Werner Busch vorstellig.

Bis dann.....

Gruß Rainer

Antworten