Eukalyptus deglupta wächst eigenartig

Spezielle Baumpflege z.B. düngen, umtopfen, Erden, ein- und auswintern, Pflanzenschutz
Antworten
Benutzeravatar
Fiat ratio
Beiträge: 13
Registriert: 26.02.2019, 12:28

Eukalyptus deglupta wächst eigenartig

Beitrag von Fiat ratio » 21.03.2019, 15:40

Guten Tag liebe Leute,

ich habe seit letztem Sommer drei Eukalyptus deglupta (Nach mehrmaliger Suche, bin ich überzeugt das es sich um einen solchen Baum handelt) aus Samen herangezogen. Sie wuchsen schnell und gesund, bis sie anfingen (zum Anfang der Winterzeit) ihr Wachstum zu verlangsamen. Mir ist klar das es wegen der Jahreszeit ist. Was mich jedoch ärgert ist die Tatsache, dass sie die Kerlchen nicht verzweigen wollen. Die Blätter sind gegenständig und nur an den Blattachseln bilden sich neue Äste. Jedes mal wenn sich neue kleine Ästchen versuchen zu bilden, trocknen sie aus und fallen ab. JEDES MAL, sodass ich nur einen Stängel habe mit Blättern. Nach Recherche im Internet, braucht der Baum hohe Luftfeuchtigkeit, relativ feuchtes Substrat und Sonne. Das bekommen sie. Achja und ungebetene Gäste haben sich auch eingenistet ich vermute stark, dass diese einen Einfluss auf das gestörte Wachstum haben. Es handelt sich um rote kleine Milben. Über die habe ich erstmal Armageddon gebracht und dennoch bestrafen mich die Pflanzen mit dürftigen Wuchs. Eine habe ich sogar oben gekappt um sie zum Neuaustrieb zu überzeugen, aber Fehlanzeige. Auch sind die Blattspitzen ausgetrocknet, wo ich auch nicht weiß wieso.

Ich hoffe jemand hat ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir helfen.

PS: ist es normal, dass japanische Ulmen nach kräftigem Beschnitt ordentlich neue Triebe mit größeren Blättern, wachsen lassen?
Dateianhänge
IMG_2013.jpg t.jpg
IMG_2013.jpg t.jpg (91.99 KiB) 350 mal betrachtet
IMG_2014.jpg e.jpg
IMG_2014.jpg e.jpg (78.34 KiB) 350 mal betrachtet
IMG_2009.jpg j.jpg
IMG_2009.jpg j.jpg (87.95 KiB) 350 mal betrachtet
IMG_2010.jpg g.jpg
IMG_2010.jpg g.jpg (83.44 KiB) 350 mal betrachtet
IMG_2011.jpg z.jpg
IMG_2011.jpg z.jpg (93.04 KiB) 350 mal betrachtet

Antworten