Ficus Retusa stirbt

Spezielle Baumpflege z.B. düngen, umtopfen, Erden, ein- und auswintern, Pflanzenschutz
Benutzeravatar
Stefan72
Beiträge: 309
Registriert: 01.11.2016, 22:03
Wohnort: Im Nordschwarzwald

Re: Ficus Retusa stirbt

Beitrag von Stefan72 » 22.05.2019, 12:01

Hallo Jakob,
schön, dass es Dein Ficus wohl schaffen wird. Die halten schon was aus, wenn es ihnen gut geht. Für Deinen hieße das jetzt aber, dass er Kräfte tanken muss und nur wachsen darf. Also keine Schnitte planen oder sonstigen Stress. Dieses Jahr gar nix mehr machen, nächstes Jahr vielleicht auch nur ein bißchen zurücknehmen für eine bessere Verzweigung. Heuer nur gut pflegen und am Besten ins Freie, wenn es warm wird. Langsam eingewöhnen und dann nach 4 Wochen kann er in die Sonne. Solltest Du vor Ungeduld platzen, ginge der Rat Richtung Zweitbaum :lol: .
Freundliche Grüße, Stefan

Manchmal genügt es nicht Konfetti zu werfen, manchmal muss es auch der Locher sein....

Antworten