Feuerdorn bekommt gelbliche Blätter und wirft sie ab

Spezielle Baumpflege z.B. düngen, umtopfen, Erden, ein- und auswintern, Pflanzenschutz
Antworten
bonsai_anfänger
Beiträge: 370
Registriert: 31.08.2018, 00:42

Feuerdorn bekommt gelbliche Blätter und wirft sie ab

Beitrag von bonsai_anfänger »

Hallo Leute,

ich habe mir einen Feuerdorn zugelegt. Habe diesen jetzt erst seit ein paar Monaten und direkt in ein schönes Substrat gesetzt. Ich gieße gut und habe auch bereits gedüngt. Der Baum bekommt jedoch immer wieder gelbe Blätter, die er auch abwirft. Auch braune Blätter sind dabei. Ich weiß nicht, was dem Baum fehlt. Habt ihr eine Idee?

Beste Grüße
Dateianhänge
Feuerdorn.jpg
Feuerdorn.jpg (132.67 KiB) 610 mal betrachtet
------------------------------------------------------------------------

Beste Grüße
Georg *daumen_new*
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 7989
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Feuerdorn bekommt gelbliche Blätter und wirft sie ab

Beitrag von mydear »

bonsai_anfänger hat geschrieben: 22.06.2024, 17:23 ich habe mir einen Feuerdorn zugelegt. Habe diesen jetzt erst seit ein paar Monaten und direkt in ein schönes Substrat gesetzt.
Blattwurf deutet auf ein Missverhältnis von Wurzeln und Blättern hin. Grund kann ein zurückliegender Trockenschaden sein. Oder durch das Umtopfen verursacht sein.

Wann wurde umgetopft? Wie wurde umgetopft? Wie intensiv war der Wurzelschnitt? Wurde der innere Ballen behalten oder ausgewaschen? Welches Substrat? Wurde oberirdisch zurückgeschnitten? Mehr Infos solltest du uns schon geben.

Grüße
Rainer
“Fais de ta vie un rêve, et d'un rêve, une réalité“ Antoine de Saint-Exupéry
Spätberufener
Beiträge: 33
Registriert: 20.09.2015, 01:12

Re: Feuerdorn bekommt gelbliche Blätter und wirft sie ab

Beitrag von Spätberufener »

Servus Georg,
eindeutig, dem Baum fehlt nur Wasser.
Gruß Werner
bonsai_anfänger
Beiträge: 370
Registriert: 31.08.2018, 00:42

Re: Feuerdorn bekommt gelbliche Blätter und wirft sie ab

Beitrag von bonsai_anfänger »

Hallo Rainer,

umgetopft habe ich vor ca. 2 Monaten. Ich weiß allerdings nicht, was du mit der Frage meinst, wie umgetopft wurde.
Ich habe garkeinen Wurzelschnitt gemacht. Den inneren Ballen habe ich allerdings ausgewaschen. Es ist möglich, dass hierbei schon einige Wurzeln abgerissen/abgebrochen wurden. Ich habe als Substrat Akadama, Bims und diese "Bonsaierde" im Verhältnis 1:1:1 verwendet. Oberirdisch habe ich nichts zurückgeschnitten.

Umgetopft habe ich deshalb, weil der Baum in äußerst schlechtem Substrat (nahezu staubige Wolle) gestanden hat. Einige Spitzen waren auch braun und angetrocknet. Ich hatte vermutet, dass der Baum mal zu lange in Staunässe gestanden haben muss, bevor er irgendwann mal von mir gekauft wurde.
------------------------------------------------------------------------

Beste Grüße
Georg *daumen_new*
Benutzeravatar
HeinrichI
Beiträge: 156
Registriert: 03.11.2016, 22:08
Wohnort: Fredersdorf-Vogelsdorf

Re: Feuerdorn bekommt gelbliche Blätter und wirft sie ab

Beitrag von HeinrichI »

Georg, wie hat sich sich der Feuerdorn weiter entwickelt?
Vielleicht war es auch zu hastig mit dem Umtopfen und übertrieben mit dem Wurzel-Ausspülen. Einen Neuzugang würde ich immer erst einmal so lassen, wie er ist, beobachten und dann nachdem jeweiligen Zustand handeln.
Zum Düngen gibt es eine Regel: Es wird erst dann gedüngt, wenn der Baum zu treiben beginnt , vor allen Dingen dann, wenn vorher umgetopft wurde. Der hat möglicherweise den frühen Dünger nicht vertragen.
Berichte mal, Gruß Heiner
bonsai_anfänger
Beiträge: 370
Registriert: 31.08.2018, 00:42

Re: Feuerdorn bekommt gelbliche Blätter und wirft sie ab

Beitrag von bonsai_anfänger »

Hallo Heinrich,

der Feuerdorn treibt aus. Umgetopft habe ich halt wirklich wie gesagt nur, weil das Substrat miserabel war. Ansonsten hätte ich den Baum auch ein Jahr darin stehen lassen. Ansonsten ist das Bild bisher unverändert. Ich beobachte und berichte bei Neuigkeiten.
------------------------------------------------------------------------

Beste Grüße
Georg *daumen_new*
Antworten