Mugo

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Benutzeravatar
Köhler Rudolf
Beiträge: 1678
Registriert: 05.02.2004, 09:47
Wohnort: bei Hanau

Mugo

Beitrag von Köhler Rudolf » 30.06.2007, 22:27

Hallo,

ich hatte bereits einige Bilder vom letzten internationalen WS bei Jean Paul Polmans gezeigt.
Heute ein Update von meiner Mugo.
Jetzt sieht man das Potential dieses Baumes.
In einigen Jahren kann das mal ein guter Baum werden.
Ich bin jedenfalls von dem bisherigen Resultat sehr begeistert.
Das Totholz muss noch bearbeitet werden.
Im oberen Bereich haben wir bereits noch einiges weggenommen.(Nachdem biese Bilder gemacht wurden)
Aber seht selbst.
Dateianhänge
Mugo Schale 3 139-3943_IMG.jpg
Mugo Schale 3 139-3943_IMG.jpg (63.03 KiB) 3561 mal betrachtet
Mugo Schale 2 139-3941_IMG.jpg
Mugo Schale 2 139-3941_IMG.jpg (67.13 KiB) 3561 mal betrachtet
Mugo Schale 1 139-3938_IMG.jpg
Mugo Schale 1 139-3938_IMG.jpg (63.31 KiB) 3561 mal betrachtet
Mugo 139-3935_IMG.jpg
Mugo 139-3935_IMG.jpg (66.22 KiB) 3561 mal betrachtet
Mugo vor der Bearbeitung  138-3814_IMG.jpg
Mugo vor der Bearbeitung 138-3814_IMG.jpg (65.37 KiB) 3561 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Köhler Rudolf am 01.07.2007, 07:23, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße
Rudi K.

Benutzeravatar
mohan
Administrator
Beiträge: 14080
Registriert: 19.12.2003, 20:02
Wohnort: OWL / NRW / Germany

Beitrag von mohan » 30.06.2007, 23:01

Ein wirklich ausdrucksstarker Baum, alle Achtung! *daumen_new*

Benutzeravatar
Köhler Rudolf
Beiträge: 1678
Registriert: 05.02.2004, 09:47
Wohnort: bei Hanau

Beitrag von Köhler Rudolf » 01.07.2007, 07:24

Hallo Mohan,

was mich interessieren würde:

In welcher Schale gefällt er Dir am besten?
Grüße
Rudi K.

Benutzeravatar
zopf
Mentor
Beiträge: 6300
Registriert: 19.05.2005, 14:18
Wohnort: Bergisches Land

Beitrag von zopf » 01.07.2007, 07:37

Hallo Rudi
Keine der Schalen wird dem Baum gerecht.
Der Baum spielt in einer anderen Liga als die Schalen.
mfG Dieter

Benutzeravatar
Köhler Rudolf
Beiträge: 1678
Registriert: 05.02.2004, 09:47
Wohnort: bei Hanau

Beitrag von Köhler Rudolf » 01.07.2007, 07:49

Hallo Dieter,

die Schalen dienen auch als Vorschlag in welche Richtung es gehen soll.

Ich möchte schon für diesen Baum eine geeignete Schale besorgen.

Wer hat einen geeigneten Vorschlag?
Grüße
Rudi K.

Benutzeravatar
zopf
Mentor
Beiträge: 6300
Registriert: 19.05.2005, 14:18
Wohnort: Bergisches Land

Beitrag von zopf » 01.07.2007, 07:55

Hallo Rudi
Da der Baum sehr ausdrucksstark ist,
würde ich im Bereich schlicht, rechteckig, zurückhaltend suchen.
Vom Ton her könnte ich mir nur dunklerer rot/braun Töne
vorstellen. Vom Foto her besitzt der Baum eine gewisse Eleganz,
daher bin ich im Zweiffel ob der rustikale Bereich geeignet ist.
mfG Dieter

Benutzeravatar
mohan
Administrator
Beiträge: 14080
Registriert: 19.12.2003, 20:02
Wohnort: OWL / NRW / Germany

Beitrag von mohan » 01.07.2007, 09:31

Köhler Rudolf hat geschrieben:Hallo Mohan,

was mich interessieren würde:

In welcher Schale gefällt er Dir am besten?
Hallo Rudi,
von den gezeigten gefaellt er mir in der letzten am besten! :D
(Schlicht waere auch meine Wahl)

Gruesse
monika

Benutzeravatar
Rene'
Beiträge: 627
Registriert: 15.09.2005, 20:58
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Rene' » 01.07.2007, 09:55

Toller Baum , ein echter Klassiker ! Ich würde so etwas in der Art der letzten Schale wählen , evtl. noch schlichter und etwas dunkler !

Rene'

jupp

Beitrag von jupp » 01.07.2007, 13:36

Etwas dunkler schon, fast ins Grau gehend, aber schlicht wie Schale drei, das würde unterstreichen und nicht ablenken.
Grüsse aus der Wetterau Jupp

Zim
Beiträge: 510
Registriert: 16.08.2006, 18:31

Beitrag von Zim » 01.07.2007, 14:01

wie bereits mehrfach erwähnt bin ich nicht wirklich experte in sachen schale, dennoch würde ich mich entgegen der allgemeinen meinung für schale eins entscheiden, ohne wirklich begründen zu können wieso....
*schulter zuck*

Benutzeravatar
Reiner
BFF-Autor
Beiträge: 4039
Registriert: 06.01.2004, 01:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiner » 01.07.2007, 15:55

Hallo Rudi,
beneidenswerte Runde, die ihr beim JP habt. Da wird anscheinend richtig gut gearbeitet, toll.
Alle drei Schalen finde ich zu leblos, besonders Schale 1. Wenn es eine von den Dreien sein soll, dann Schale 3. Die finde ich schön schlicht, da schließe ich mich dem Jupp an. Aber es wäre schöner wenn sie etwas schattiert wäre. Reiner
Deine Organe kommen nicht in den Himmel! Spende rettet Leben.

Reiners Bonsai Blog

Benutzeravatar
Dirk Mundorf
Beiträge: 232
Registriert: 26.01.2007, 18:35
Wohnort: Boppard
Kontaktdaten:

Schale Mugo

Beitrag von Dirk Mundorf » 01.07.2007, 16:32

Hallo Rudolf,
der Baum wird was *daumen_new* !
Zu der Schalenform neige ich auch zu Schale 3, diese Art von Schale hat Bryan Albright in einem olivton, der von oliv-grau zum Schalenboden ins dunkele verläuft! Ich denke das diese Form, wie auch die Farbe der Oberhammer sind!
Wie gesagt, letzendlich Geschmacksache, aber das wäre mein Tip!
Gruss Dirk.
Dateianhänge
Albright dark oliv unglazed.jpg
Albright dark oliv unglazed.jpg (11.78 KiB) 3332 mal betrachtet
Algright GP1LM.jpg
Algright GP1LM.jpg (56.48 KiB) 3332 mal betrachtet

Benutzeravatar
Ron van Ravenhorst
Beiträge: 8
Registriert: 30.06.2007, 22:41
Wohnort: Holland

Beitrag von Ron van Ravenhorst » 02.07.2007, 00:28

mmmmmmmmmh, ich glaube dieser baum verdient ein bessere schale.
Dateianhänge
rudi.jpg
rudi.jpg (16.06 KiB) 3225 mal betrachtet

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21956
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Heike_vG » 02.07.2007, 10:37

Hallo Rudi,

hier kommen noch ein paar Möglichkeiten aus der Werkstatt des genialen Horst Heinzlreiter (Bilder von hhpots.com)...

Bild


Bild


Bild

Viele Grüße,

Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
M_e_r_l_i_n
Beiträge: 2492
Registriert: 15.02.2004, 21:55
Wohnort: im Norden...oder doch Süden?

Beitrag von M_e_r_l_i_n » 02.07.2007, 11:53

Also die Schalen von Heike wären mir zu unruhig für den Baum.

ich würde mich auch für was schlichteres entscheiden...

man muß ja bedenken, das wenn der sharibereich noch bearbeitet wird
hier das Farbenspiel sich noch verändert.

Hier mal auf die schnelle ein paar Schalen....
hier sieht man deutlich, was passt...auch von der Form und Farbe, und was nicht...*zwinker*

Gruß Uwe
Dateianhänge
Schale4.jpg
Schale4.jpg (52.56 KiB) 3098 mal betrachtet
Schale3.jpg
Schale3.jpg (42.82 KiB) 3098 mal betrachtet
Schale2.jpg
Schale2.jpg (54.67 KiB) 3098 mal betrachtet
Schale1.jpg
Schale1.jpg (44.83 KiB) 3099 mal betrachtet

Antworten