Vorbereitung eines großen Wacholders

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 5830
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Vorbereitung eines großen Wacholders

Beitrag von Walter Pall » 23.07.2004, 17:19

Das ist ein Gartenwacholder, auch Tankstellenwacholder genannt, Juniperus chinensis 'Pfitzeriana'. Ziemlich dick, aus einer uralten Baumschule als Gartenyamadori 1999 geerntet.
Gestern zur Vorbereitung der Erstgestaltung freigegeben.

Es ist gar nicht so einfach, in dem Wirrwarr eine Linie zu finden.

Aber ich habe mich irgendwie durchgeschlagen, im wahrsten Sinne des Wortes.
Über die Weiterentwicklung wird in den nächsten Tagen berichtet.

mfg
Walter Pall
Dateianhänge
Dscn8713v.jpg
oder doch das??
Dscn8713v.jpg (69.6 KiB) 3693 mal betrachtet
Dscn8712v.jpg
Entscheidung endgültig gefallen, das ist wohl doch die Vorderseite
Dscn8712v.jpg (62.8 KiB) 3693 mal betrachtet
Dscn8710v.jpg
sieht schon besser aus, aber der Baum hat noch drei Spitzen. Bin zwar ziemlich liberal, aber das sind zwei zuviel
Dscn8710v.jpg (64.64 KiB) 3693 mal betrachtet
Dscn8708v.jpg
erste Entscheidungen sind bereits unwiderruflich getroffen
Dscn8708v.jpg (67.61 KiB) 3693 mal betrachtet
Dscn8688v.jpg
tut mir leid, muß sein, wegen Größenvergleich
Dscn8688v.jpg (62.11 KiB) 3693 mal betrachtet
Dscn8684v.jpg
auch möglich
Dscn8684v.jpg (67.99 KiB) 3693 mal betrachtet
Dscn8680v.jpg
mögliche Vorderseite
Dscn8680v.jpg (69.56 KiB) 3693 mal betrachtet

Joerg

Beitrag von Joerg » 23.07.2004, 17:26

Hey Walter ein super Teil aber sage hast du deinen Adjudanten etwa nach dem Malheur mit der Kiefer wirklich entlassen, dass du solche wuchtigen Bäume jetzt wieder allein schinderst? Denke an dein Alter. :wink: :lol: :lol: :lol: :lol:

Glückwunsch übrigens noch nachträglich auch von mir :!:

Benutzeravatar
serge
Beiträge: 730
Registriert: 22.05.2004, 11:51
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von serge » 23.07.2004, 17:40

Super Baum Walter, bin auf das ergebnis gespannt :P

Gremling
Beiträge: 101
Registriert: 10.07.2004, 17:41
Wohnort: Zürich (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Gremling » 23.07.2004, 17:59

Ja wirklich viel versprechender Baum. Ich finde das 2. letzt Bild soll die Vorderseite sein.

Mfg Thomas
Das Forum der Weisheiten/Gedichte/Zitate: www.weisheitenforum.de

Benutzeravatar
M_e_r_l_i_n
Beiträge: 2492
Registriert: 15.02.2004, 21:55
Wohnort: im Norden...oder doch Süden?

Beitrag von M_e_r_l_i_n » 23.07.2004, 19:00

Walter...

der Baum kommt mir bekannt vor...

kann es sein, das du den schon mal bei einem Contest vorgestellt hast?


:?: :?:

Benutzeravatar
Walter Pall
Botschafter
Beiträge: 5830
Registriert: 05.01.2004, 19:15
Wohnort: Attenham bei München
Kontaktdaten:

Beitrag von Walter Pall » 23.07.2004, 19:32

Uwe,

das ist der Bruder des Baumes, den Kimura auf der Ichi Shun Ten gemacht hat. Den Bruder habe ich vorgestellt für den Virtual-Wettbewerb.

Der hier ist ganz neu, noch nie gezeigt. Aber irgendwie sehen sie sich alle ähnlich. Meine Schwester sagt: alle Bonsai sehen wie Bäume aus und alle Bäume sehen irgendwie gleich aus. Auch ein Standpunkt.

mfg
Walter Pall

heyMikey
Beiträge: 7
Registriert: 04.03.2004, 02:17

Beitrag von heyMikey » 23.07.2004, 19:50

:shock: :shock: heyWalter; This juniper has a very dynamic trunkline. I have attached a sketch of a possible future with the foliage a little more refined. Regards (and happy birthday too) heyMikey!!
Dateianhänge
JUdscn8713v.JPG
JUdscn8713v.JPG (61.21 KiB) 3629 mal betrachtet
heyMikey!!

Benutzeravatar
Karl T.
BFF-Autor
Beiträge: 1539
Registriert: 07.01.2004, 21:48
Wohnort: Wien/Österreich
Kontaktdaten:

Beitrag von Karl T. » 23.07.2004, 23:54

Also auch ich habe mir Gedanken zu Walters Gartenwacholder gemacht. :idea: War nicht so einfach, :? ich habe versucht die bestehenden Äste zu verwenden, so weit ich sie erkennen konnte. :roll:
Herzliche Grüße aus Wien!
Ihr seit gerne eingeladen in meine http://www.bonsaiwerkstatt.at/
Karl Thier

Benutzeravatar
serge
Beiträge: 730
Registriert: 22.05.2004, 11:51
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von serge » 23.07.2004, 23:59

jaaaaaaaaaaa... sieht echt toll aus, dein Virtual :P :shock: . Ich wüsste nicht, was man noch besser daran machen könnte

Serge

Benutzeravatar
M_e_r_l_i_n
Beiträge: 2492
Registriert: 15.02.2004, 21:55
Wohnort: im Norden...oder doch Süden?

Beitrag von M_e_r_l_i_n » 24.07.2004, 01:04

Klasse Virtual :shock: .....super gemacht Karl :!:

Heyo Heyo .....das hat spaß gemacht...

habe genau 2 Stunden gebraucht Walter. Habe genauso alle Äste versucht
anzusetzen , wo sie waren.
Bei den Sharis und Jin war es auch der Fall, das hat auch am meisten Zeit gekostet.

Dieses Virtual bekommst du von mir noch nachträglich zu deinem
60. Geburtstag. :wink: 8)

Gruß Uwe
Dateianhänge
Walter_Wacholder3.jpg
Walter_Wacholder3.jpg (61.52 KiB) 3584 mal betrachtet
Walter_Wacholder2.jpg
Walter_Wacholder2.jpg (65.61 KiB) 3584 mal betrachtet

Joerg

Beitrag von Joerg » 24.07.2004, 01:29

Hallo Uwe,


...das ist DER WAHNSINN, da traut man seinen Augen kaum, die sind echter als echt :wink:

aller erste Sahne

Benutzeravatar
M_e_r_l_i_n
Beiträge: 2492
Registriert: 15.02.2004, 21:55
Wohnort: im Norden...oder doch Süden?

Beitrag von M_e_r_l_i_n » 24.07.2004, 01:49

Naja...die zwei Stunden sollte man auch sehen....oder?

es machen die Details aus.

Der richtige Schatten an der richtigen Stelle, ganz wichtig das Werkzeug
*schärfe*....*nachdunkeln*....*tonanpassung*....usw.

aber Walter könnte sich eine Webcam einrichten , dann könnten wir
online zuschaun, was er da in seinem Garten alles so treibt... :wink: :wink: :P :lol: :lol: :lol:

Gremling
Beiträge: 101
Registriert: 10.07.2004, 17:41
Wohnort: Zürich (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Gremling » 24.07.2004, 02:34

Jo Uwe, das ist ein gutes Virtual :!:

Man sieht die eingesetzte Zeit.

Mfg Thomas
Das Forum der Weisheiten/Gedichte/Zitate: www.weisheitenforum.de

Gremling
Beiträge: 101
Registriert: 10.07.2004, 17:41
Wohnort: Zürich (Schweiz)
Kontaktdaten:

Beitrag von Gremling » 24.07.2004, 02:52

M_e_r_l_i_n hat geschrieben:aber Walter könnte sich eine Webcam einrichten , dann könnten wir
online zuschaun, was er da in seinem Garten alles so treibt... :wink: :wink: :P :lol: :lol: :lol:

Jo finde ich noch gut, so ein online Demo. :wink:

Mfg Thomas
Das Forum der Weisheiten/Gedichte/Zitate: www.weisheitenforum.de

Benutzeravatar
Wolfgang
Ehren-Autor
Beiträge: 9762
Registriert: 05.01.2004, 14:19
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolfgang » 24.07.2004, 07:59

:o Wahnsinns-Virtual, Uwe :!:

NUR: die Lebenslinie des Baumes endet beim 2. Jin sozusagen im Nirwana ........ :roll: :?

Im Stamm ist ein Königspinguin *versteckt*. :wink:

Antworten