Acer monspessulanum - "Der Untersetzte"

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Benutzeravatar
Dirk Mundorf
Beiträge: 232
Registriert: 26.01.2007, 18:35
Wohnort: Boppard
Kontaktdaten:

Acer monspessulanum - "Der Untersetzte"

Beitrag von Dirk Mundorf » 11.01.2009, 01:03

Hallo zusammen!

Möchte hier meinen Acer monspessulanum zeigen, der im Frühjahr 2006 ausgegraben wurde!
Das gezeigte Bild ist vom Sommer 2007, weitere Bilder folgen, auch Nahaufnahmen der alten rissigen Borke.

Gruss Dirk.
Dateianhänge
Monspessulanum_1fin.jpg
Monspessulanum_1fin.jpg (42.09 KiB) 4725 mal betrachtet

Benutzeravatar
joseph
Beiträge: 935
Registriert: 23.05.2008, 19:54

Beitrag von joseph » 11.01.2009, 11:21

Hallo Dirk
Das wird ja sicher ein richtiger Knaller, die Borke kommt echt gut. Gibt es noch mehr Fotos, und wie dick ist der Stamm? Bin gespant wie du ihn weitergestaltest. Deine Hompage ist ja auch der Hammer Hut ab. MfG Joseph

Benutzeravatar
Dirk Mundorf
Beiträge: 232
Registriert: 26.01.2007, 18:35
Wohnort: Boppard
Kontaktdaten:

danke für die Blumen

Beitrag von Dirk Mundorf » 11.01.2009, 13:28

Hallo Joseph,

da bisher niemand etwas dazu geschrieben hatte, wollte ich im Frühjahr Farn ausgraben gehen, vielleicht findet das dann mehr Resonanz *oink* *ironie*

Danke für Dein Lob, versuche noch weitere Bilder einzusetzen. Der Baum wird in der Endgrösse so 55cm haben, zur Stammdicke und Nebaribreite werde ich noch Angaben machen, denke auch, das der was wird *dance*


Da Du Dich momentan mit sensationellen Skizzen hervortust, vielleicht hättest Du ja Lust, Deine Zukunftsvision zu skizzieren *huldigen*


Gruss Dirk.
Zuletzt geändert von Dirk Mundorf am 25.05.2009, 21:00, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bonsai-Bene
Freundeskreis
Beiträge: 1869
Registriert: 02.12.2007, 20:00
Wohnort: Fränkisches Seenland

Beitrag von Bonsai-Bene » 11.01.2009, 13:32

Farn ausgraben *nono* aber nicht im Wald oder ich würde eher nen Kaufen zumal ich mir keinen Farn mehr holen würde ich habe einen Wurmfarn aus nem Garten (Wurmfarn=normaler aus dem Wald) und der vermehrt sich wie unkraut schlimmer noch :roll: Aber zu deinem Acer der ist schrott ich würde ihn nehmen und auch das Porto zahlen *undwech*

gruß Bene
MfG Benedict

Versuche nicht wie der Meister zu sein, sondern suche nachdem was der Meister sucht!

Benutzeravatar
joseph
Beiträge: 935
Registriert: 23.05.2008, 19:54

Beitrag von joseph » 11.01.2009, 13:56

Hi Dirk dazu bräuchte ich mehr Bilder, und wen es geht ohne Laub. :D
MfG

nemo
Beiträge: 679
Registriert: 23.03.2008, 19:01

Beitrag von nemo » 11.01.2009, 15:10

Hallo dirk,also ich muss schon sagen der schaut richtig gut aus *daumen_new* tolle stammbewegung und schöne borke,nicht so eine riesige kertzengrade säule, der ist echt (bezaubernd :wink: )vor kurtzem wurde hier einer gezeigt ,aber deiner mache echt was her *clap*

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11287
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Beitrag von Martin_S » 11.01.2009, 19:50

Muß man live sehen. :wink:
M
Beste Grüße
Martin

Je suis Charlie!

Benutzeravatar
Yannick
Beiträge: 722
Registriert: 17.05.2006, 20:58
Wohnort: Waghäusel bei Karlsruhe

Beitrag von Yannick » 11.01.2009, 21:05

Wahnsinn! :shock:

Der gefällt mir echt richtig gut, genau nach meinem Geschmack, ein fetter Ahorn :lol:

Gruß,

Yannick

Benutzeravatar
Dirk Mundorf
Beiträge: 232
Registriert: 26.01.2007, 18:35
Wohnort: Boppard
Kontaktdaten:

wie gewünscht

Beitrag von Dirk Mundorf » 12.01.2009, 02:51

Hallo zusammen!

Hier kommen die zusätzlich gewünschten Bilder :!:

@Joseph, unbelaubt folgt

@Nemo, den Kerzengeraden den Du meinst, musst Du Live sehen! Bilder täuschen und et is en Riesen-Kracher!!!

@Martin, Ja *lach*

@all, keine Virtuells? Schalenvorschläge? *pray*

Gruss Dirk.
Dateianhänge
Acer_Mon1Fin.jpg
Acer_Mon1Fin.jpg (55.69 KiB) 4151 mal betrachtet
Acer_Mon2Fin.jpg
Acer_Mon2Fin.jpg (66.71 KiB) 4155 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Dirk Mundorf am 21.05.2009, 13:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 21956
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Heike_vG » 12.01.2009, 11:25

Hallo Dirk,

Dein Felsenahorn ist ein sehr beeindruckender Rohling mit tollem Potenzial, wer hätte den nicht gerne... 8)

Da der Baum noch recht roh ist, ist es mit dem Schalenvorschlag nicht ganz einfach. Aber ich denke, dass eine eher schlichte ovale Schale gut passen wird. Eine Glasur in ocker, grünlichen oder grau-bräunlichen Farben sollte gut harmonieren.

Hier Beispiele aus Erwins Keramikwerkstatt.

Liebe Grüße,

Heike
Dateianhänge
monspessulanum_Dirk_v.jpg
monspessulanum_Dirk_v.jpg (61.36 KiB) 4009 mal betrachtet
Schale_EG_oval_graubraun_gefleckt.jpg
Schale_EG_oval_graubraun_gefleckt.jpg (51.06 KiB) 4009 mal betrachtet
Schale_EG_oval_Tigerauge.jpg
Schale_EG_oval_Tigerauge.jpg (66.44 KiB) 4009 mal betrachtet
Schale_EG_oval_Senfkorn_k.jpg
Schale_EG_oval_Senfkorn_k.jpg (29.01 KiB) 4008 mal betrachtet
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Dirk Mundorf
Beiträge: 232
Registriert: 26.01.2007, 18:35
Wohnort: Boppard
Kontaktdaten:

danke für die Blumen

Beitrag von Dirk Mundorf » 12.01.2009, 12:08

Hallo Heike,

Ersteinmal herzlichen Dank, das Du trotz des Rohzustandes eine Schale drunter gebastelt hast! Es gibt auch schon seit langer Zeit ein Virtuell, jedoch warte ich damit, bis der Zauberer es selbst einstellt!

Zum anderen hätte es ja sein können, das noch jemand zaubert! Vielleicht ist man von dem Resultat so angetan und lenkt den geplanten Gestaltungsweg in eine komplett andere Richtung, denn noch hat man alle Optionen offen! *konfus*

Ja, die Schalen von Erwin sind schon grosse Klasse! Denke mir persönlich würde Variante 3 am ehesten zusagen!

Was meineserachtens auch gut passt ist eine Glasur von Brian Albright, die sich "chestnut" nennt.

Gruss Dirk.

Benutzeravatar
M_e_r_l_i_n
Beiträge: 2492
Registriert: 15.02.2004, 21:55
Wohnort: im Norden...oder doch Süden?

Beitrag von M_e_r_l_i_n » 12.01.2009, 12:51

Sorry...Dirk,

aber das ist schon fast zwei Jahre her......ich habe das Virtual nicht mehr.

Aber du hast es doch....kannst es doch zeigen.

Ehrlich gesagt, kann ich mich nicht mehr erinnern wie das ausgesehen hat......ich werde alt... :wink:

Gruß Uwe

Benutzeravatar
Dirk Mundorf
Beiträge: 232
Registriert: 26.01.2007, 18:35
Wohnort: Boppard
Kontaktdaten:

dat is et

Beitrag von Dirk Mundorf » 12.01.2009, 18:35

Tja Uwe "Gott sei Dank" verleg ich soetwas nicht :!:
Dateianhänge
Monspessulanum_1fin-Virtuel.jpg
Monspessulanum_1fin-Virtuel.jpg (58.39 KiB) 3803 mal betrachtet

Benutzeravatar
Carmen_G.
Beiträge: 1550
Registriert: 10.04.2007, 12:13
Wohnort: bei Regensburg

Beitrag von Carmen_G. » 12.01.2009, 18:48

Hallo Dirk,

einen äußerst schönen Monspessulanum hast Dir da zugelegt. *daumen_new*

Hier mal eine Vorstellung von mir, wobei die Virtualtechnik noch zu wünschen übrig läßt.

@ Merlin: Nur gut daß Zauberer ein paar hundert Jahre alt werden. :lol: *undwech*

viele liebe Grüße
Carmen
Dateianhänge
DIRKMO~7.jpg
DIRKMO~7.jpg (53.01 KiB) 3755 mal betrachtet
Liebe Grüße
Carmen

Benutzeravatar
Dirk Mundorf
Beiträge: 232
Registriert: 26.01.2007, 18:35
Wohnort: Boppard
Kontaktdaten:

jau

Beitrag von Dirk Mundorf » 12.01.2009, 23:31

Hi!

@Carmen: Danke für Dein Virtuell :!:

Finde die Schale echt nicht schlecht, jedoch werde ich das nicht umsetzen können und vorallem bei diesem Stammdurchmesser und Nebaribreite muss was tiefes her, denke so 6-8cm!
Als Merlins Virtuell entstand benutzten wir eine tiefe Brian Albright-Schale!

Vielleicht hat noch jemand Vorschläge :?:

Gruss Dirk.

Antworten