Schritt für Schritt zur Grundgestaltung

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Antworten
Benutzeravatar
Karl T.
BFF-Autor
Beiträge: 1539
Registriert: 07.01.2004, 21:48
Wohnort: Wien/Österreich
Kontaktdaten:

Schritt für Schritt zur Grundgestaltung

Beitrag von Karl T. » 04.12.2009, 20:17

Hallo Bonsaifreunde, heute möchte ich euch eine Larix decidua zeigen wo man die Gestaltung Schritt für Schritt verfolgen kann, war einiges an Fotoarbeit und Unterbrechung. Ich habe diese Lärche für einen guten Freund gemacht und hoffe ihr habt genau so viel Spaß beim anschauen wie er mit seinem Baum. Vorab, diese Lärche hat noch keinen Anspruch auf Vollendung, es ist eine Grundgestaltung.
Dateianhänge
Larix_H_01.jpg
Rohbaum vor der Gestaltung
Larix_H_01.jpg (60.48 KiB) 1955 mal betrachtet
Larix_H_02.jpg
Äste geschnitten
Larix_H_02.jpg (61.67 KiB) 1955 mal betrachtet
Larix_H_03.jpg
vor der Drahtung
Larix_H_03.jpg (63.88 KiB) 1955 mal betrachtet
Larix_H_04.jpg
die ersten Äste gedrahtet und vorpositioniert
Larix_H_04.jpg (63.92 KiB) 1955 mal betrachtet
Larix_H_05.jpg
die unteren und hinteren Äste in Position gebracht
Larix_H_05.jpg (63.26 KiB) 1955 mal betrachtet
Larix_H_06.jpg
Hinterseite
Larix_H_06.jpg (64.55 KiB) 1955 mal betrachtet
Larix_H_07.jpg
Kronenast aufgerichtet
Larix_H_07.jpg (63.78 KiB) 1955 mal betrachtet
Larix_H_08.jpg
letzte Handgriffe in der Krone
Larix_H_08.jpg (63.46 KiB) 1955 mal betrachtet
Larix_H_09.jpg
Grundgestaltung erstmal fertig
Larix_H_09.jpg (62.58 KiB) 1955 mal betrachtet
Herzliche Grüße aus Wien!
Ihr seit gerne eingeladen in meine http://www.bonsaiwerkstatt.at/
Karl Thier

Benutzeravatar
Robert S.
Beiträge: 9783
Registriert: 28.03.2005, 07:09
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Schritt für Schritt zur Grundgestaltung

Beitrag von Robert S. » 04.12.2009, 21:23

Hallo Karl,

da kann sich Dein Freund aber wirklich freuen. Danke für die schöne Step-by-Step Fotodoku.

Servus,
Roberg

Benutzeravatar
Karl-Heinz G.
Freundeskreis
Beiträge: 956
Registriert: 21.01.2004, 19:11
Wohnort: Raum Hannover

Re: Schritt für Schritt zur Grundgestaltung

Beitrag von Karl-Heinz G. » 04.12.2009, 21:49

Danke, Karl, für diese anschauliche Gestaltungsdokumentation. Wie behandelst du den Baum nach diesem massiven Eingriff?
Viele Grüße
Karl-Heinz

Benutzeravatar
marbe
Beiträge: 103
Registriert: 30.11.2008, 14:41
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Schritt für Schritt zur Grundgestaltung

Beitrag von marbe » 04.12.2009, 22:27

Hallo Karl,
immer wieder sehenwert deine Gestaltungen.
Danke fürs Zeigen *banana*

Gruß
Marbe

Benutzeravatar
zopf
Mentor
Beiträge: 6300
Registriert: 19.05.2005, 14:18
Wohnort: Bergisches Land

Re: Schritt für Schritt zur Grundgestaltung

Beitrag von zopf » 08.12.2009, 10:10

Hallo Karl
Ich betrachte Deine gezeigten Gestaltungen immer recht genau,
obwohl ich seltenst etwas dazu schreibe.
Besonders interessiert mich daran, wie Du Deine Äste und die "Polster" aufbaust.
Bei manchen Lärchen gefällt es mir sehr gut z.B. Wasserfall, Berta
bei Anderen nicht so gut und Deine Bilder helfen mir dabei
zu verstehen warum.
Schön wäre eigentlich eine Lärchengalerie Deiner Gestaltungen,
damit könnte man einen besseren Überblick gewinnen.
mfG Dieter

ps Es ist eigentlich sehr schade, das so ein Thema einfach nach hinten rutscht
das ist viel lehrreicher als die Bilder "netter" Bäumchen.
cogito ergo pups

Benutzeravatar
Robert S.
Beiträge: 9783
Registriert: 28.03.2005, 07:09
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Schritt für Schritt zur Grundgestaltung

Beitrag von Robert S. » 08.12.2009, 10:33

Das wäre doch mal wieder ein schöner Beitrag für die FW-Abteilung Entwicklungsgeschichten, oder?

Servus,
Robert

Benutzeravatar
achim73
Moderator
Beiträge: 9481
Registriert: 30.07.2006, 00:53
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Re: Schritt für Schritt zur Grundgestaltung

Beitrag von achim73 » 08.12.2009, 11:39

habe ich auch sofort dran gedacht. aber dann fiel mir auf, dass wir dort bereits eine lärche von karl haben. :)
dort sind auch die wesentlichen punkte, auf die er bei einer gestaltung achtet, beschrieben.
insofern wäre es "doppelt".
Gruss, Achim
"Der kürzeste Weg zum Glück ist der Weg in den Garten"
chinesische Weisheit

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11287
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Schritt für Schritt zur Grundgestaltung

Beitrag von Martin_S » 08.12.2009, 13:44

Ja.... besser könnt' ich's auch nicht machen :wink:
Ganz toll. Wäre diese (tw. für den guten Ruf ja auch gefährliche!) Video Technik nichts für dich? Du ziehst die Gestaltungen so schön sauber bis zum Ende durch.
M
Beste Grüße
Martin

Je suis Charlie!

Gatsch
Beiträge: 55
Registriert: 28.10.2009, 17:21

Re: Schritt für Schritt zur Grundgestaltung

Beitrag von Gatsch » 08.12.2009, 14:47

Hat dein Freund vor lauter Angst um denn Baum den Aschenbecher gefüllt oder hat sich die Gestaltung so lange hinausgezogen! *nenene*

Nee,war nur Spaß! Ein super Ausgangsmaterial und die Gestaltung wie immer richtig Klasse.

Danke fürs zeigen.

Gruß Gatsch

Benutzeravatar
Karl T.
BFF-Autor
Beiträge: 1539
Registriert: 07.01.2004, 21:48
Wohnort: Wien/Österreich
Kontaktdaten:

Re: Schritt für Schritt zur Grundgestaltung

Beitrag von Karl T. » 08.12.2009, 22:22

zopf hat geschrieben:Hallo Karl
Besonders interessiert mich daran, wie Du Deine Äste und die "Polster" aufbaust.

ps Es ist eigentlich sehr schade, das so ein Thema einfach nach hinten rutscht
das ist viel lehrreicher als die Bilder "netter" Bäumchen.
Dieter, den Polsteraufbau bei Lärchen mache ich eigentlich nie auf einmal. Bei der Grundgestaltung bereite ich die Äste auf die späteren Polsteretagen vor und verbessere dann bei den Nachgestaltungen. Es kommt immer darauf an wie reif ein Baum von den Zweigen her bei der Grundgestaltung ist.

Martin, Video ist für mich nicht möglich da ich ja alleine gestalte. Ich hatte schon einige Video Anfragen wegen Totholzarbeit von Amerika, Spanien usw. bekommen. Ich denke so etwas kann man alleine nicht machen, dafür braucht man jemand der den Sucher der Kamera richtig draufhält. Jemand der von Bonsai und Video eine Ahnung hat, wenn es gut sein soll. :roll:
Herzliche Grüße aus Wien!
Ihr seit gerne eingeladen in meine http://www.bonsaiwerkstatt.at/
Karl Thier

Benutzeravatar
Carmen_G.
Beiträge: 1550
Registriert: 10.04.2007, 12:13
Wohnort: bei Regensburg

Re: Schritt für Schritt zur Grundgestaltung

Beitrag von Carmen_G. » 08.12.2009, 22:54

Hi Karl,
Martin, Video ist für mich nicht möglich da ich ja alleine gestalte. Ich hatte schon einige Video Anfragen wegen Totholzarbeit von Amerika, Spanien usw. bekommen. Ich denke so etwas kann man alleine nicht machen, dafür braucht man jemand der den Sucher der Kamera richtig draufhält. Jemand der von Bonsai und Video eine Ahnung hat, wenn es gut sein soll.
So groß dürfte das Problem nicht sein, unser Zauberer Merlin wollte doch sowieso wieder mal auf Besuch bei Dir mit vorbeikommen, ob ich da mal ein liebes Wort mit ihm reden sollte, daß er die Ausrüstung mit einpackt?

viele liebe Grüße
Carmen
Liebe Grüße
Carmen

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11287
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Schritt für Schritt zur Grundgestaltung

Beitrag von Martin_S » 09.12.2009, 07:43

Karl T. hat geschrieben:.....Jemand der von Bonsai und Video eine Ahnung hat, wenn es gut sein soll. :roll:

....du meinst M_e_r_l_i_n?
M
Beste Grüße
Martin

Je suis Charlie!

Antworten