Juniperus communis alpina ? ...yamadori

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Antworten
Benutzeravatar
avicenna
Beiträge: 2306
Registriert: 04.08.2009, 22:29
Wohnort: niedersachsen ... emsland

Juniperus communis alpina ? ...yamadori

Beitrag von avicenna » 07.05.2011, 19:44

Dieser Juniperus stammt aus dem Vorgarten gegenüber meines Hauses. Die Besitzerin zog aus und überließ ihn mir :) . Es war ein dichter Polterbusch, ich hab eigentlich nie meine Aufmerksamkeit drauf gerichtet. Meiner Erinnerung ist er im Herbst ? 2009 ausgegraben worden. Heute hab ich ihn umgesetzt ohne irgendeine Wurzel zu beschädigen ... ich hab überhaupt keine frischen gesehen ...Das Laub treibt jedoch wunderbar aus ... veranlasst durch die Blattdüngung ? ... keine Ahnung, aber Wurzeltechnisch ist immer noch tote Hose ... :?

saludos
avicenna
Dateianhänge
juniperus yamadori 2010 018.JPG
juniperus yamadori 2010 024.JPG

Antworten