Fuchsie "Little Jewel"

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Poncirus
Beiträge: 61
Registriert: 26.04.2015, 12:43

Re: Fuchsie

Beitrag von Poncirus » 10.07.2015, 06:26

Hallo Chris,
Sehr konsquent gestaltet und ein gutes Vorstellungsvermögen wo es hin gehen soll!
Hast du mal über eine frei aufrechte Form nach gedacht? (Schrieb Ratinger mal am Anfang)
Mit einer Kaskade hast du zwar einen langen Ausleger für deine Blüten aber eben nur diesen....
Wenn du deinen Baum höher planst, bekommst du die Möglichkeit mehr Etagen anlegen zu können.
Bei entsprechenden Astabständen für die hängenden Blüten sicherlich auch reizvoll-
Natürlich wäre diese Variante eher feminin, da die Stammdicke nicht die gleiche Wirkung erzielen würde, in Relation zur Höhe, wie jetzt.

Freue mich auf Updates...

LG Stephan

Benutzeravatar
chris-git@rre
Freundeskreis
Beiträge: 4486
Registriert: 19.06.2011, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Fuchsie

Beitrag von chris-git@rre » 10.07.2015, 19:52

Hallo Stephan,
danke für das Kompliment. :)
Frei aufrecht geht nicht so gut wegen den Wurzeln.
Ich habe mich da schon festgelegt, es geht in Richtung Halbkaskade.

Ich freue mich schon auf nächstes Jahr wenn man noch mehr von den Wurzeln sieht.
lg chris-git@rre

*Bilder sagen mehr als 1000 Worte*

Poncirus
Beiträge: 61
Registriert: 26.04.2015, 12:43

Re: Fuchsie

Beitrag von Poncirus » 11.07.2015, 01:34

Hi Chris,
die Wurzeln sind doch optimal, genau wie der jetztige Pflanzwinkel :-)
Einfach nur weiter ziehen, ist doch ideal um Moyogi zu entwickeln...

Gruß Stephan

Benutzeravatar
chris-git@rre
Freundeskreis
Beiträge: 4486
Registriert: 19.06.2011, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Fuchsie

Beitrag von chris-git@rre » 11.07.2015, 09:35

Hallo Stephan,
ich glaub jetzt verstehe ich was Du meinst...
lg chris-git@rre

*Bilder sagen mehr als 1000 Worte*

Benutzeravatar
chris-git@rre
Freundeskreis
Beiträge: 4486
Registriert: 19.06.2011, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Fuchsie

Beitrag von chris-git@rre » 30.08.2015, 22:26

Hallo,
vor zwei Wochen habe ich noch einmal geschnitten.
Ich finde langsam nimmt sie Gestalt an.
P1240448.jpg
Vorderseite
P1240450.jpg
Rückseite
Irgend wie sehen meine Rückseiten auf den Fotos immer besser aus als die Vorderseiten. *kopfkratz*
Zuletzt geändert von chris-git@rre am 23.01.2016, 01:36, insgesamt 1-mal geändert.
lg chris-git@rre

*Bilder sagen mehr als 1000 Worte*

Poncirus
Beiträge: 61
Registriert: 26.04.2015, 12:43

Re: Fuchsie

Beitrag von Poncirus » 31.08.2015, 19:36

*daumen_new* *dance* *daumen_new*

Benutzeravatar
chris-git@rre
Freundeskreis
Beiträge: 4486
Registriert: 19.06.2011, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Fuchsie

Beitrag von chris-git@rre » 01.09.2015, 19:03

Hallo Stephan,
danke für den Daumen hoch.
Zuletzt geändert von chris-git@rre am 23.01.2016, 01:38, insgesamt 1-mal geändert.
lg chris-git@rre

*Bilder sagen mehr als 1000 Worte*

Poncirus
Beiträge: 61
Registriert: 26.04.2015, 12:43

Re: Fuchsie

Beitrag von Poncirus » 01.09.2015, 20:04

chris-gitarre hat geschrieben: Hallo zusammen,
was meint Ihr,kann man daraus etwas machen?:
Damit hast du dir deine Eingangs gestellte Frage ja nach 3 Jahren selber beantwortet ^^

Benutzeravatar
chris-git@rre
Freundeskreis
Beiträge: 4486
Registriert: 19.06.2011, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Fuchsie

Beitrag von chris-git@rre » 22.01.2016, 23:56

*updated*
Hallo Zusammen,
heute habe ich umgetopft.

Vor dem Umtopfen:
P1280449.jpg
Nach dem Umtopfen:
P1280463.jpg
P1280476.jpg
Ich würde sagen das Nebari ist fast fertig. :wink: :)

So sah sie vor bald 4 Jahren aus:
http://www.bonsai-fachforum.de/download ... &mode=view

Was sagt Ihr zum Baum :?:
Zuletzt geändert von chris-git@rre am 17.04.2016, 00:51, insgesamt 1-mal geändert.
lg chris-git@rre

*Bilder sagen mehr als 1000 Worte*

AndreasK

Re: Fuchsie

Beitrag von AndreasK » 23.01.2016, 07:04

Hallo Chris

Ich bin ja sonst kein großer Freund deiner Experimente, wie du weißt, aber deine Fuchsie finde ich immer wieder Klasse! Ich habe ja auch ein paar in Arbeit, bin aber noch lange nicht da wo ich hin will.
Danke fürs zeigen, ich hoffe nicht zum letzten Mal... *daumen_new*

Poncirus
Beiträge: 61
Registriert: 26.04.2015, 12:43

Re: Fuchsie

Beitrag von Poncirus » 23.01.2016, 07:50

Moing Chris,
hat sich sehr schön entwickelt, dein Mauerblümchen ^^
Ich könnte mir die auch sehr gut als Kaskade, mit noch weiter abgesenkten Hauptast vorstellen.
Das Virtual ist nicht unbedingt der Brüller aber zeigt was ich meine... die Reife kommt dann mit der Zeit...

LG Stephan

Ich habe nochmal die obere Astetage etwas besser ausgearbeitet, und das Bild ausgetauscht...
Chris_Fuchsie3.jpg
Chris_Fuchsie3.jpg (183.09 KiB) 1085 mal betrachtet

Benutzeravatar
chris-git@rre
Freundeskreis
Beiträge: 4486
Registriert: 19.06.2011, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Fuchsie

Beitrag von chris-git@rre » 23.01.2016, 12:07

Hallo Stephan,
danke für das Virtual, so in etwa habe ich mir das auch gedacht.

Aber doch etwas anders, so vielleicht:
Chris_Fuchsie4.jpg
Chris_Fuchsie4.jpg (88.02 KiB) 1024 mal betrachtet
Aber die Verzweigung (Astetagen) ist noch im Aufbau, da will ich mich nicht zu sehr festlegen.
lg chris-git@rre

*Bilder sagen mehr als 1000 Worte*

Poncirus
Beiträge: 61
Registriert: 26.04.2015, 12:43

Re: Fuchsie

Beitrag von Poncirus » 23.01.2016, 15:52

Hi Chris,
im oberen Bereich würde sich das wohl in etwa so entwickeln, die Etage unten nach links würde ich nicht so dominant ausarbeiten, sonst steht sie in zu starker Konkurenz zum unteren Stammverlauf und auch die Richtung würde die ganze Gestaltung zu unruhig wirken lassen....

LG Stephan

Benutzeravatar
chris-git@rre
Freundeskreis
Beiträge: 4486
Registriert: 19.06.2011, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Fuchsie

Beitrag von chris-git@rre » 24.01.2016, 16:51

Hallo Stephan,
mal gucken wie sie wird.
Die genaue Richtung ist noch nicht geplant.
Das entscheide ich dann wenn etwas gewachsen ist.
Bei dem enormen Wachstum der Fuchsie geht das aber schnell.
So sah sie noch vor einem Jahr aus: http://www.bonsai-fachforum.de/download ... &mode=view

Bis jetzt war die Entwicklung der Wurzeln im Vordergrund.
lg chris-git@rre

*Bilder sagen mehr als 1000 Worte*

Benutzeravatar
chris-git@rre
Freundeskreis
Beiträge: 4486
Registriert: 19.06.2011, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Fuchsie

Beitrag von chris-git@rre » 17.04.2016, 01:04

Heute habe ich ausgelichtet.
Wenn man bei der Fuchsie 2-3 Monate wachsen lässt ohne zu schneiden hat man viel zu tun.
Sie war total zu gewuchert.
Ab jetzt werde ich gezielt wachsen lassen um eine Verzweigung aufzubauen.

Rundum-Blick:
1.jpg
2.jpg
4.jpg
5.jpg
6.jpg
8.jpg
Vielleicht wäre es besser sie etwas mehr von oben zu Fotografieren. *kopfkratz*
Konstruktive Kritik und Meinungen sind erwünscht. :)

Mal Gucken, vielleicht nehme ich sie am nächsten WE zu Martin Sturm mit.
Zuletzt geändert von chris-git@rre am 17.04.2016, 19:24, insgesamt 1-mal geändert.
lg chris-git@rre

*Bilder sagen mehr als 1000 Worte*

Antworten