Alter Blauregen

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Antworten
Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 6573
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Alter Blauregen

Beitrag von Norbert_S »

Es ist ja wieder etwas Zeit vergangen und damit ist ein Update fällig.

2019 musste ich den Dicken in einen großen Kübel pflanzen, weil seine Vitalität im Vorjahresverlaug stark abgebaut hatte. Die Schale war für den Brocken zu klein und zusätzlich hatten sich unter den dicken Wurzeln Trokenbereiche gebildet, die auch nach ausgiebigen wässern keine Feuchtigkeit annahmen. Tauchen geht bei so großen Bäumen leider nicht.
Dauerhaft organischer Dünger reichlich bemessen, gute Wassergaben zusätzlich Blattdüngung und flüssiger Mineraldünger haben den Baum sehr gut revitalisiert.
1.jpg
1.jpg (128.34 KiB) 831 mal betrachtet

Parallel dazu hat mein guter Schalengeist Erwin sich meine Vorstellungen über eine neue Schale angehört, Verbesserungen vorgeschlagen und durchgesetzt und mit mir monatelang um die passende Glasur gerungen.
Liest und schreibt sich heute einfacher als damals gefühlt.

Gestern bin ich dann 350 Km nach Ascheberg gefahren und habe von Erwin dort die Schale übernommen - Carola sicher abgestanden.
Eine gute halbe Stunde schöner Gedankenaustausch und dann ab nach Hause.

Meine beste Ehefrau von Allen sagte nur: "Corona ist das wohl nicht, aber sicher auch nicht normal."

Ich bin heilfroh es gemacht zu haben und konnte natürlich heute die Finger nicht stillhalten.
Nicht ganz so leicht zuhändeln, wenn Carola die helfenden Hände fernhält.

Aber ich muss Erwin ein großen Dankeschön senden, bin ist ganz zufrieden mit dem Ergebnis.
2.jpg
2.jpg (226.58 KiB) 831 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (148.58 KiB) 831 mal betrachtet
4.jpg
4.jpg (206.54 KiB) 831 mal betrachtet
5.jpg
5.jpg (196.23 KiB) 831 mal betrachtet
6.jpg
6.jpg (167.24 KiB) 831 mal betrachtet
7.jpg
7.jpg (184.76 KiB) 831 mal betrachtet
Norbert

So wie du bist, so sind auch deine Gebäude
Sullivan, 1924

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 23448
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Alter Blauregen

Beitrag von Heike_vG »

Eine phantastische Kombination, Norbert! *lieb* Die lange Vorlaufzeit und auch die weite Fahrt haben sich gelohnt. *daumen_new*

Dickes Kompliment an Erwin für die tolle Schale! *clap*

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Jürgen*
Freundeskreis
Beiträge: 711
Registriert: 26.04.2018, 19:27
Wohnort: Wien

.

Beitrag von Jürgen* »

.
Zuletzt geändert von Jürgen* am 22.05.2020, 21:33, insgesamt 1-mal geändert.

Olli.K.
Beiträge: 85
Registriert: 27.02.2020, 13:16

Re: Alter Blauregen

Beitrag von Olli.K. »

Richtig klasse Teil.Zeigst Du den bitte in der Blüte,bzw.hast Du noch ältere Bilder im Austrieb.?
Die Schale ist klasse. *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*

Benutzeravatar
Erwin
Beiträge: 3147
Registriert: 03.03.2005, 19:01
Kontaktdaten:

Re: Alter Blauregen

Beitrag von Erwin »

Danke, Norbert,

beste Werbung. *up*

Aber, im Ernst, war eine schwere Geburt....und dann hatte das Kind noch eine ganz andere Farbe, als erwartet. :lol: Naja, kommt in den besten Familien vor. Wenn´s trotzdem geliebt wird, ist alles gut.

Erwin

Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 4381
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: Alter Blauregen

Beitrag von bock »

*up*

Ganz großes Kino, Norbert und Erwin!
Da freue ich mich schon auf Freilandaufnahmen dieser wunderbaren Kombination. Erstaunlich, dass die neue Schale deutlich "leichter" wirkt als die vorige kastenförmige. Ich drücke die Daumen, dass der Blauregen den Umzug aus der Bütt mit Vitalität quittiert!
Deinem Rücken geht es hoffentlich noch gut nach dieser Aktion, Norbert?

Auf Bild 4 ist rechts ein intereessanter halber Baum zu sehen - auch eine Wisteria?
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:
besucht mich auf flickr

Benutzeravatar
Amadeus
Beiträge: 1233
Registriert: 24.06.2004, 19:45
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Alter Blauregen

Beitrag von Amadeus »

Alter Schwede - was für ein Lichtblick in diesen trüben Zeiten.

Chapeau Erwin für diese tolle Schale und Chapeau Norbert für diese(n) Blauregen. *daumen_new*
Immer wieder gern gesehen - auch mit Blüten. :-D
Viele Grüße
Holger

Ein kritisches Hinterfragen der eingestellten Bäume ist ausdrücklich erwünscht.

Benutzeravatar
grüner_hesse
Freundeskreis
Beiträge: 555
Registriert: 22.11.2011, 15:18
Wohnort: mitten in hessen

Re: Alter Blauregen

Beitrag von grüner_hesse »

Super gut Norbert, da habt ihr zwei ein tolles Ergebnis erarbeitet. Bin gespannt, wie da ganze mit den Blüten zusammenspielen wird. Die Glasur lässt sich auf deinen Garagenfotos noch nicht ganz genau bestimmen. Geht das ins grau-blau?

Andreas, der zweite Blauregen, den du halb auf einem Foto siehst ist ebenfalls hier im Forum zu finden..

VG
Benny

holgermueller
Beiträge: 873
Registriert: 04.12.2012, 23:30

Re: Alter Blauregen

Beitrag von holgermueller »

ein herrlicher Baum, ich frag mich nur warum er so wenig Blüten hat. ?? Schönen Gruß Holger

Detlev
Beiträge: 306
Registriert: 13.05.2015, 18:51
Wohnort: Mitte von Niedersachsen

Re: Alter Blauregen

Beitrag von Detlev »

Hallo Norbert,
Klasse Baum und sehr schöne passende Schale.

Was für ein Baum steht denn auf dem einen Bild daneben?
Auch sehr interressant die Schale vom anderen Baum

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 6573
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Alter Blauregen

Beitrag von Norbert_S »

viewtopic.php?f=4&t=33565
Das ist der andere Baum.

Danke für die wunderbaren Kommentare.
3cm mehr Höhe in der Schale wären aus pflegerischer Sicht optimal, aber durch die jetzigen Proportionen wirkt es natürlich nicht so wuchtig, obwohl die Schale wirklich nicht klein ist.

Ich denke, Erwin hat während der Erstellung mit dem da ja noch deutlich schwereren Ton richtig arbeiten müssen.

Ohne Wasserschale wird es im Sommer wohl nicht gehen.
Norbert

So wie du bist, so sind auch deine Gebäude
Sullivan, 1924

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 3950
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Kurpfalz-Gott erhalt´s

Re: Alter Blauregen

Beitrag von Georg »

Mein handyblick lässt erahnen, dass es eine wundervolle Kombination ist.
Werde es demnächst am Bildschirm verifizieren.
Eine virenfreie Zeit
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)

Benutzeravatar
Köhler Rudolf
Beiträge: 1772
Registriert: 05.02.2004, 09:47
Wohnort: bei Hanau

Re: Alter Blauregen

Beitrag von Köhler Rudolf »

Hallo Norbert,

ganz großes Kino.
Ein toller Blauregen.

Diese Bilder darf ich nicht meiner Frau zeigen. Sie liebt Blauregen.
So ein Exemplar wie du dein Eigen nennst, ist aber sehr schwer zu entwickeln.

Einfach nur Super.
Grüße
Rudi K.

Benutzeravatar
mati
Beiträge: 729
Registriert: 31.10.2011, 16:29

Re: Alter Blauregen

Beitrag von mati »

Hi Norbert,
der Blauregen ist die
Wucht, doch für mich wirkt die neue Schale etwas zu 2 Dimensional das ist für mein Gefühl viel zu glatt.
Baum top, ... Schale zu glatt. Im lauf der Zeit wird sich das wohl annähern doch mit der Zeit kommt das für mich nicht zusammen. Diese Art von Schale ist für Koniferen mit Spiegel usw Aber Glasur alleine ist kei Argument. aber für deinen Blauregen ... braucht es was anderes, um die Qualität zu tragen.

Liebe Grüße
Matthias

Benutzeravatar
Odoridori
Freundeskreis
Beiträge: 3544
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: Alter Blauregen

Beitrag von Odoridori »

Hallo Norbert,

was ist der so schön geworden und die Schale passt super dazu *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*

Viele Grüße
Holger
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel

Antworten