Kleine Ahörner

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Benutzeravatar
bonsaiheiner
Freundeskreis
Beiträge: 3367
Registriert: 24.05.2010, 15:30
Wohnort: Mittelbaden

Re: Kleine Ahörner

Beitrag von bonsaiheiner » 06.09.2019, 12:08

Hallo Rüdiger,

Thema: Heisterberg und Spitzahornpräsentation
Wann treibt der Spitzahorn in der Kurpfalz aus? Wahrscheinlich doch Ende März/Anfang April.
Was ist zu halten von einem komplettem Blattschnitt Ende April?
Dann dürfte der Spitzahorn mit seinem neuen Blattkleid Mitte Juni gerade so weit sein, dass er sich in der Reihe der präsentationswürdigen kleinen Ahörner ganz gut macht. Dass er sich danach in der Blattgröße noch weiterentwickelt, wissen vielleicht insider, ist aber für den Zeitpunkt der Ausstellung sekundär.

Deine Ahörner sprechen mich an. Beharrlichkeit und klare Vorstellungen sind dabei sich auszuzahlen.

Beste Grüße,
Heiner
Ein Tag ohne Beschäftigung mit Bonsai ist ein verlorener Tag!

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 3673
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Kleine Ahörner

Beitrag von Georg » 06.09.2019, 13:55

bonsaiheiner hat geschrieben:
06.09.2019, 12:08
Deine Ahörner sprechen mich an. Beharrlichkeit und klare Vorstellungen sind dabei sich auszuzahlen.
Danke Heiner. Ich habe ja auch ein paar guuute Vorbilder hier und weiter südlich! :wink:
Aktuell ist dies der 2. Austrieb des Spitzahorns. Allerdings haben dieses Jahr viele meiner Bäumchen erst vollkommen im Mai ausgetrieben. Ich glaube, wir hatten während des ersten Austriebes ziemlich kalte Nächte, was zum Stocken desselben führte. Natürlich habe ich beim Spitzahorn so an die 6 zu große gewordene Blätter relativ spät zurückgeschnitten. Damit habe ich den Rest in Zaum gehalten.
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 3673
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Kleine Ahörner

Beitrag von Georg » 18.09.2019, 13:46

IMG_0832.JPG
IMG_0832.JPG (154.42 KiB) 256 mal betrachtet

Erster Anflug von Herbst an meinem Amberbäumchen

Sonnige Herbstgrüße
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 3673
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Kleine Ahörner

Beitrag von Georg » 24.09.2019, 17:16

_20190923_173349.JPG
_20190923_173349.JPG (184.16 KiB) 157 mal betrachtet
So langsam errötet er :oops:
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 2914
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Kleine Ahörner

Beitrag von mydear » 24.09.2019, 18:23

Georg hat geschrieben:
24.09.2019, 17:16
So langsam errötet er :oops:
Hallo Rüdiger,

ja, in BY auch. Die ersten Herbstboten sind angekommen


Grüße
Rainer

Antworten