Junge Japanische Lärche

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 154
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von El Grindo »

*daumen_new* Alles klar, danke
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 154
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von El Grindo »

So, die Spanndrähte sind wieder ab und die gebogenen Äste wieder etwas gerade gemacht.
Dateianhänge
Anfang 07_2017.jpg
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 154
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von El Grindo »

Update 04_2018
Dateianhänge
04_2018.jpg
Benutzeravatar
rolfmaier67
Beiträge: 327
Registriert: 29.11.2016, 12:18

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von rolfmaier67 »

Schöne kleine Lärche


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 5186
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von mydear »

Schöne Stammbewegung, gefällt mir. In frischen Austrieb einfach traumhaft erwischt.
Ich bin neugierig: in welche Richtung soll in Zukunft der Gipfel tendieren? Nach links oder rechts?

Grüße
Rainer
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 154
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von El Grindo »

Hallo Rainer,
mal schauen, wohin sich die Krone entwickeln wird, vielleicht gibt der Baum die Richtung vor. *kopfkratz*
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 154
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von El Grindo »

Update 03_2019
Dateianhänge
03_2019 (7).JPG
03_2019 (7).JPG (146.29 KiB) 960 mal betrachtet
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 154
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von El Grindo »

Update: 09_2020 Immer noch wuselig... scheint der Charakter zu sein. Ok, sie ist ers 16.
Dateianhänge
09_2020.jpg
09_2020.jpg (60.05 KiB) 558 mal betrachtet
Benutzeravatar
Darjeeling
Beiträge: 101
Registriert: 26.10.2019, 21:57
Wohnort: Zwischen München und Stuttgart

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von Darjeeling »

Glückwunsch, die sieht richtig gut aus!

Gesendet von meinem ELE-AL00 mit Tapatalk

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 5186
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von mydear »

Die Lärche hast du die letzten beiden Jahre gut vorangebracht, auch die Schale paßt viel besser. Macht Spaß zuzusehen.

Grüße
Rainer
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 154
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von El Grindo »

Danke danke. Dieses Frühjahr wurden Äste und Zweige, die aufgrund von Anfangsfehlern nicht verjüngt waren, entfernt oder korrigiert. Danach sah die Lärche nicht schön aus. Dann wurde Frank's beschriebene Technik "Cut and Grow" angewandt. Der Neuaustrieb war toll und in der Verzweigung konnten nach dem groben Rückschnitt wieder 2 neue Level aufgebaut werden. Das hat der Baum in den letzte 2 Monaten fast von selber gemacht. Wenn das Laub ab ist, stell ich noch Fotos ein.

Irgenwoher brauch ich aber mal persönliche Hilfe mit Erfahrung, um die Entwicklung voranzubringen. Da ist noch viel Potenzial in dem Bäumchen, aber wo? Manchmal bleibt man einfach in einer Phase stecken, da geht es nicht vorwärts... *schulter zuck*
Benutzeravatar
uvex
Beiträge: 72
Registriert: 25.05.2015, 20:52
Wohnort: 07580 Linda
Kontaktdaten:

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von uvex »

Moin Daniel,
das wuselige bekommst Du weg, indem Du die nach unten wachsenden Nadeln einfach abrupfst. Es bleiben genug übrig, keine Angst! Dann noch ein Bild mit Herbstfärbung, dann bekommste auch wiedermal ein Lob von mir! *daumen_new*

Schönen Sonntag an alle!!!!
PS: Ab 31.10. 9 Uhr gibts in Linda wieder Nachschub........ :-D
Das Geheimnis der Natur liegt in der Zeit, das von Bonsai in der Geduld.
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 154
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von El Grindo »

N' Amd Uwe,
werd ich machen. Bis bald *daumen_new*
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 154
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von El Grindo »

Wusel war beim Friseur. Die Äste müssen aber nochmal neu ausgerichtet werden.
Dateianhänge
09_2020 gezupfte Nadeln .jpg
09_2020 gezupfte Nadeln .jpg (28.69 KiB) 271 mal betrachtet
Benutzeravatar
El Grindo
Beiträge: 154
Registriert: 24.07.2016, 18:40
Wohnort: Gera

Re: Junge Japanische Lärche

Beitrag von El Grindo »

Ein Herbst 2020
Dateianhänge
11_2020.jpg
11_2020.jpg (100.65 KiB) 176 mal betrachtet
Antworten