40JahreBCD Wettbewerb Demobaum Nr. 10

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Antworten
PeterBonsai
Beiträge: 480
Registriert: 24.03.2009, 17:00

40JahreBCD Wettbewerb Demobaum Nr. 10

Beitrag von PeterBonsai » 10.03.2018, 10:54

Langsam gehts auf die Zielgerade.
Der Demobaum Nr. 10 ist eine

Taxus cuspidata

Japanische Eibe

Garten Shiabata, Nagoya


Höhe ca. 50 cm, Breite 45 cm
Alter ; < 60 Jahre
Sehr gutes Eibenmaterial mit gutem Astaufbau und schöner Verjüngung, sehr gut vorbereitete Jin- und Sharipartien.
Demonstration Werner Busch Samstag, 26. Mai 10.00 - 13.00 Uhr




Während der Ausstellung 40 Jahre BCD in Augsburg vom 26.Mai 2018 - 27. Mai 2018 werden 14 hochwertige Bäume von 8 bekannten Demonstratoren (siehe grünes Bild) gestaltet.

Im Abstand von ca. 14 Tagen wird jeweils ein Baum eingestellt. Alle Bilder sind von Hans Kastner.

Wettbewerbsausschreibung:

Wir freuen uns über Ihre Zeichnungen, Virtuals und Vorschläge von allen Demobäumen, wie sie nach der Gestaltung aussehen könnten und über Schalenvorschläge für die Zukunft.

Unter allen Einsendungen die hier im BFF oder bei Facebook oder bei uns unter bonsaigarten@t-online.de bis 31. März 2018 eingehen werden am Sonntag, den 27. Mai um 16.30 Uhr in Augsburg

14 Austellungsbücher von der Kokufu ten aus den vergangen Jahren und

ein hochwertiger Bildband von Herrn Kenichi Oguchi
ausgegeben.

Im Einzelnen:

1) Der Einsender, dessen Einsendung der Gestaltung des einzelnen Demobaumes (1-14) am Nächsten kommt, erhält ein Ausstellungsbuch von der Kokufu ten aus den vergangenen

Jahren.

Die Entscheidung trifft der Gestalter.

2) Der Einsender, dessen Vorschlag der Gestaltung aller Demobäume am Nächsten kommt, erhält den Bildband von Kenichi Oguchi

Die Entscheidung hierüber trifft das Organisationkomitee Augsburg 2018, nämlich Harald Lehner, Hans Kastner, Klaus Klemmer und ich.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viele Grüße Peter
Dateianhänge
DSC_5343.jpg
DSC_5344.jpg
DSC_5347.jpg
DSC_5348.jpg
comp_DSC_5351.jpg

Sanne
Beiträge: 4829
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: 40JahreBCD Wettbewerb Demobaum Nr. 10

Beitrag von Sanne » 10.03.2018, 20:00

Hallo Peter,

darf ich fragen, ob das bei einer japanischen Eibe normal ist, dass die Nadeln (im Winter) so gelblich aussehen?
Meine europäische Eibe hat dagegen immergrünes Laub.

Ansonsten ist die Verzweigung sehr schön. Das Totholz gefällt mir.

Gruß, Sanne

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 1796
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: 40JahreBCD Wettbewerb Demobaum Nr. 10

Beitrag von mydear » 10.03.2018, 20:25

Hallo Peter,

auf dem letzten Bild sieht es aus als wäre es ein Tanuki?
Ist auch eine eigene Saftbahn vorhanden?

Grüße
Rainer

PeterBonsai
Beiträge: 480
Registriert: 24.03.2009, 17:00

Re: 40JahreBCD Wettbewerb Demobaum Nr. 10

Beitrag von PeterBonsai » 14.03.2018, 11:10

sorry, für die späte Antwort und danke für die Nachfragen.

@Rainer

Nein, das ist kein Tanuki, sondern eine seit Jahren vorbereitete Eibe.
Das würden wir uns auch nicht trauen, dem Demonstrator Werner Busch (und dem Publikum) einen Tanuki anzubieten.


@Sanne

Das etwas gelblich aussehende Laub der Eibe kann viele Gründe haben.

- sortenbedingt
- jahreszeitenbedingt
- transportbedingt (7 Wochen im dunklen Container)
- ernährungsbedingt (zuwenig Dünger im letzten Jahr?)
-
- usw.

Der Baum ist kerngesund und er zeigt auch bereits sehr viele, kräftige Knospen.

Viele Grüsse Peter

Sanne
Beiträge: 4829
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: 40JahreBCD Wettbewerb Demobaum Nr. 10

Beitrag von Sanne » 14.03.2018, 17:36

PeterBonsai hat geschrieben:
14.03.2018, 11:10
@Sanne

Das etwas gelblich aussehende Laub der Eibe kann viele Gründe haben.

- sortenbedingt
- jahreszeitenbedingt
- transportbedingt (7 Wochen im dunklen Container)
- ernährungsbedingt (zuwenig Dünger im letzten Jahr?)
- usw.

Der Baum ist kerngesund und er zeigt auch bereits sehr viele, kräftige Knospen.
Danke für Deine Antwort, Peter.

Ich hoffe, dass jemand noch ein Gestaltungsvirtual für diese schöne Eibe mit den Totholzpartien machen wird.

Viele Grüße, Sanne

Benutzeravatar
Urikawa
Mentor
Beiträge: 918
Registriert: 01.04.2005, 12:55
Kontaktdaten:

Re: 40JahreBCD Wettbewerb Demobaum Nr. 10

Beitrag von Urikawa » 16.03.2018, 13:05

Die hier gezeigte Eibe steht bekannt unter den Namen: Taxus Cuspidata 'aurescens' Die etwas gelblige farbe ist sortenbedingt.
Wer bin ich das ich sagen darf wie man die Bonsaikunst erleben sollte.

Benutzeravatar
mati
Beiträge: 631
Registriert: 31.10.2011, 16:29

Re: 40JahreBCD Wettbewerb Demobaum Nr. 10

Beitrag von mati » 18.03.2018, 13:46

Hallo,
zu diesem Baum gibts von mir dieses Virtu.
BCDVirtu.jpg
Liebe Grüße
Mati

Benutzeravatar
Urikawa
Mentor
Beiträge: 918
Registriert: 01.04.2005, 12:55
Kontaktdaten:

Re: 40JahreBCD Wettbewerb Demobaum Nr. 10

Beitrag von Urikawa » 18.03.2018, 19:09

Gestaltungsvorschlag Eibe
Dateianhänge
DSC_534-Urikawa.jpg
DSC_534-Urikawa.jpg (34.78 KiB) 535 mal betrachtet
Wer bin ich das ich sagen darf wie man die Bonsaikunst erleben sollte.

Benutzeravatar
Chloroplast
Beiträge: 29
Registriert: 26.06.2012, 22:38

Re: 40JahreBCD Wettbewerb Demobaum Nr. 10

Beitrag von Chloroplast » 30.03.2018, 10:20

Noch ein Vorschlag.
Dateianhänge
DSC_5344fertig.jpg
Hinterher weiß man immer mehr. (Fettes Brot)

PeterBonsai
Beiträge: 480
Registriert: 24.03.2009, 17:00

Re: 40JahreBCD Wettbewerb Demobaum Nr. 10

Beitrag von PeterBonsai » 03.06.2018, 14:44

Die Ergebnisse des Wettbewerbes sind unter

viewtopic.php?f=9&t=46622&p=526719#p526719

Antworten