Berberitze Mehrfachstamm

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Schlandi
Beiträge: 177
Registriert: 26.04.2015, 19:04
Wohnort: Bremen

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von Schlandi »

genau so leuchtet sie!!! Danke Erwin!!!
Schlandi
Beiträge: 177
Registriert: 26.04.2015, 19:04
Wohnort: Bremen

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von Schlandi »

bald sind alle Blätter ab...ein Handyschnapper...
Dateianhänge
004.JPG
004.JPG (286.23 KiB) 1374 mal betrachtet
Schlandi
Beiträge: 177
Registriert: 26.04.2015, 19:04
Wohnort: Bremen

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von Schlandi »

Einen schönen ersten Advent wünsche ich...

Hab die Berberitze geputzt und den Draht abgenommen. Der ist schon an einigen Stellen etwas eingewachsen. Da muss ich besser aufpassen.
Dateianhänge
017.JPG
017.JPG (246.45 KiB) 1275 mal betrachtet
020.JPG
020.JPG (244.83 KiB) 1275 mal betrachtet
Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4774
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von Gary »

Schöner Anblick, Andreas. *daumen_new*

Da bin ich ja um so mehr auf nächstes Jahr und die Kombi mit der neuen Schale gespannt.
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat
Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11801
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von Martin_S »

Macht sich wirklich super gut!
*daumen_new*
Beste Grüße
Martin

Lieber Querlüften als Querdenken!
Schlandi
Beiträge: 177
Registriert: 26.04.2015, 19:04
Wohnort: Bremen

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von Schlandi »

Hallo,

hab die Berberitze gestenumgetopft.
die Wurzeln waren so verdichtet und filzig wie bei einer Azalee...

mir gefällt die neue Schale besser...
Dateianhänge
055.JPG
055.JPG (297.67 KiB) 980 mal betrachtet
056.JPG
056.JPG (280.87 KiB) 980 mal betrachtet
Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 5707
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von bock »

Schlandi hat geschrieben: 08.03.2020, 11:14 ...

mir gefällt die neue Schale besser...
Mir auch!

*daumen_new*

Gut gemacht!
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:
besucht mich auf flickr
Benutzeravatar
Amadeus
Beiträge: 1321
Registriert: 24.06.2004, 19:45
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von Amadeus »

Schaut super aus. *daumen_new*
Viele Grüße
Holger

Ein kritisches Hinterfragen der eingestellten Bäume ist ausdrücklich erwünscht.
Thomas D.
Beiträge: 315
Registriert: 24.05.2009, 20:13
Wohnort: Walchsee/Tirol

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von Thomas D. »

Hallo ,

Ich finde die ovale Schale auch viel besser als die eckige. Passt sehr gut zur Silhouette des Baumes. Wirklich sehr schön.

LG Thomas
Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 3929
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von Barbara »

Sehr gut gewählt die Schale, sowohl von der Form, als auch von der Farbe her.
Die rötlichen Schattierungen in der Glasur passen hervorragend zu den Beeren.

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE
Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11801
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von Martin_S »

*daumen_new* Super gut
Beste Grüße
Martin

Lieber Querlüften als Querdenken!
Acelyte
Beiträge: 29
Registriert: 18.11.2018, 19:54
Wohnort: Oerlinghausen (OWL)

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von Acelyte »

Beim sehen der Bilder bekommt man gleich Lust sich eine Berberitze anzuschaffen :D
Schön wie sie als Mehrfachstamm / Waldform wirkt.
Danke fürs Teilen! :)
Schlandi
Beiträge: 177
Registriert: 26.04.2015, 19:04
Wohnort: Bremen

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von Schlandi »

Hallozusammen,

die Berberitze hat den heftigen Wurzelschnitt scheinbar gut weggesteckt.
viiiieeeele Blüten...und die Schale gefällt mir immer besser!

Gruß Andi
Dateianhänge
photo_2020-04-13_09-59-22.jpg
photo_2020-04-13_09-59-22.jpg (161.8 KiB) 700 mal betrachtet
photo_2020-04-13_09-59-11.jpg
photo_2020-04-13_09-59-11.jpg (155.91 KiB) 700 mal betrachtet
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 5087
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von mydear »

Hallo Andi,

was für eine Blütenpracht :-D :-D :-D

Grüße
Rainer
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons
Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 6906
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Berberitze Mehrfachstamm

Beitrag von Norbert_S »

Beindruckend und gut.
Norbert

So wie du bist, so sind auch deine Gebäude
Sullivan, 1924
Antworten