Jadebaum

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2845
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Jadebaum

Beitrag von Barbara » 21.08.2018, 17:17

Hallo Ihr Lieben,

Letztes Jahr in Hallein überließ mir der liebe Heiner *kiss* einen von seinen Jadebäumen, den er 2012 aus einem Steckling gewonnen hatte. Hier ist die Vorgeschichte des Baumes:
viewtopic.php?f=9&t=30735&hilit=Jadebau ... ing+heiner

Heiner hatte das Bäumchen schon sehr gut vorbereitet, dem Nebari hatte er schon die richtige Richtung gewiesen.


So sah der Baum aus, als ich ihn im Juni 2017 bekam:
Jadebaum, groß_2017_06_b.jpg


Momentan sieht er so aus:
Jadebaum_2018_08_b.jpg
momentane Vorderseite

Ich denke aktuell über einen Wechsel der Vorderseite nach, da der ziemlich dominante rechte Stamm dann nicht so ins Auge fallen würde.Ich finde die Aufteilung der Stämme hier besser. Die Äste müsste ich natürlich noch anpassen.....was meint Ihr?
Jadebaum_neue_Vorderseite_b.jpg
Höhe ca 45 cm

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Benutzeravatar
bonsaiheiner
Freundeskreis
Beiträge: 3365
Registriert: 24.05.2010, 15:30
Wohnort: Mittelbaden

Re: Jadebaum

Beitrag von bonsaiheiner » 21.08.2018, 19:07

Oh, wie schön Barbara!
Martin würde sagen "mein altes Baby"!
Besonders freut mich, dass er bei Dir so gut gedeiht und er Dir mehrere Gestaltungsoptionen bietet.
Die angedachte neue Vorderseite kann man so machen.
Über die vorläufig endgültige Schale liesse sich natürlich auch diskutieren, aber es ist allemal besser, ihn vorher reifer werden zu lassen.
Ich hatte Dir ja seinerzeit die Wahl gelassen zwischen diesem, für den Du Dich entschieden hast und dem zweiten aus der gleichen Generation, einem Doppelstamm.
Den werde ich dann bald dann auch mal aktuell vorstellen.
Liebe Grüsse,
Heiner
Ein Tag ohne Beschäftigung mit Bonsai ist ein verlorener Tag!

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2845
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Jadebaum

Beitrag von Barbara » 21.08.2018, 19:17

Hallo Heiner,

das freut mich sehr, dass Du zufrieden bist mit uns. :-D
Der Baum macht mir sehr viel Spaß.
Du hast Recht, mit der Schale. Ich werde mich demnächst mal umsehen, ob mir eine passendere begegnet. In der Zwischenzeit kann er da noch etwas reinwachsen. :wink:

Ich bin schon sehr gespannt auf den anderen Baum.....

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Benutzeravatar
bonsaiheiner
Freundeskreis
Beiträge: 3365
Registriert: 24.05.2010, 15:30
Wohnort: Mittelbaden

Re: Jadebaum

Beitrag von bonsaiheiner » 21.08.2018, 23:48

Deine neue Vorderseite, liebe Barbara, geht in die Entwicklung Besenform. Muß ja nicht schlecht sein.
Die bisherige Front lässt die Option zur Entwicklung eines Einzelbaumes in der freien Landschaft offen,
liebe Grüße,
Heiner
Ein Tag ohne Beschäftigung mit Bonsai ist ein verlorener Tag!

Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 2153
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: Jadebaum

Beitrag von Bonsai-Fips » 22.08.2018, 07:10

Hallo Barbara (und Heiner)
Mir gefällt die ursprüngliche Ansichtsseite besser, der (zum Glück) kräftige Hauptstamm hat eine sehr schöne Bewegung; der Baum wirkt "abwechslungsreich" und spannend - das ginge verloren bei der "Besenansicht".
Auch die ursprüngliche, flache Schale finde ich schön zum Baum - so wirkt er wie "im Freistand in weiter Landschaft". Glasiert würde mir noch besser gefallen.
Liebe Grüsse, Fips

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2845
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Jadebaum

Beitrag von Barbara » 22.08.2018, 18:47

Na gut, Fips, dann werde ich das nochmal überdenken....bei Heiner höre ich auch wenig Begeisterung raus... :wink:

Ja, das Schalenthema....die flache war nur eine Übergangsschale aus Kunststoff und zur weiteren Entwicklung schon arg flach. Deshalb habe ich erstmal diese achteckige gewählt- die stand bei mir noch rum.
Fips und Heiner.....also würdet Ihr eine ovale Form wegen des "Landschaftseindrucks" einer runden vorziehen, wenn ich das richtig interpretiere ?

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 2153
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: Jadebaum

Beitrag von Bonsai-Fips » 22.08.2018, 20:21

Na gut, liebe Barbara, schön, dass Du den Wink mit dem Zaunpfahl... :lol:

Spass beiseite, Du hast den Baum vor Dir. Wenn Du die alte Ansichtsseite beibehalten würdest, fände ich eine ovale Schale ähnlich der Kunststoffschale sehr passend. Obwohl sie wesentlich flacher ist, ist sie doch ziemlich länger - unter dem Strich denke ich, dass die Flachere Schale nicht viel weniger Volumen hat... ja, ich gestehe, mir gefallen flache Schalen :lol:

Liebe Grüsse, Fips

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2845
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Jadebaum

Beitrag von Barbara » 23.08.2018, 17:35

Ok, Fips, ich werde mal in mich gehen und schauen, ob etwas dabei raus kommt. :wink:

Danke, Heiner, für Deine PN. Ich werde mir mit der Entscheidung noch etwas Zeit lassen, bis ich mir sicher bin, was mir besser gefällt. *kopfkratz*

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 2153
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: Jadebaum

Beitrag von Bonsai-Fips » 23.08.2018, 17:50

Barbara hat geschrieben:
23.08.2018, 17:35
ob etwas dabei raus kommt. :wink:
Da bin ich sicher :lol: *daumen_new* ! Bin gespannt, wie Du Dich entscheidest.

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2845
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Jadebaum

Beitrag von Barbara » 11.08.2019, 15:45

*updated*

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mir die Entscheidung für die Vorderseite leicht gemacht. :wink:
Da die beiden Seiten genau gegenüber liegen und ich den Baum sowieso regelmäßig drehe, hat er halt jetzt zwei Vorderseiten, dafür eben keine Rückseite. So habe ich quasi zwei Bäume in einem... :lol:
Eine neue Schale hat er auch bekommen (von Frank Müller)
Ich hatte zwar kurzfristig mal eine runde Schale drunter, aber die ovale Form passte dann doch besser.
Was sagt ihr?

Liebe Grüße,
Barbara
Dateianhänge
Jadebaum, groß_2019_8.JPG
Vorderseite 1
Jadebaum, groß_2019_8.JPG (255.73 KiB) 419 mal betrachtet
Jadebaum, groß_2019_8_.JPG
Vorderseite 2
Jadebaum, groß_2019_8_.JPG (305.64 KiB) 419 mal betrachtet
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Benutzeravatar
espanna
Freundeskreis
Beiträge: 1417
Registriert: 26.09.2014, 14:03
Wohnort: Bremen

Re: Jadebaum

Beitrag von espanna » 11.08.2019, 16:00

Hallo Barbara,

der gefällt mir sehr gut 👍
Ich könnte mir vorstellen, dass die Krone in der Verlängerung des Dicken Stammes ein wenig höher sein könnte, um etwas Höhenunterschied/Wolken (du weißt was ich meine) reinzubekommen.
Gruß!

László

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2845
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Jadebaum

Beitrag von Barbara » 11.08.2019, 18:06

Könnte man machen, Laszlo, aber dann passt die andere Seite, die ja eine Besenform verkörpert, nicht mehr....und die ist eigentlich meine heimliche Lieblingsseite :wink:

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Benutzeravatar
Odoridori
Freundeskreis
Beiträge: 3272
Registriert: 04.12.2011, 15:46
Wohnort: Südhessen

Re: Jadebaum

Beitrag von Odoridori » 12.08.2019, 13:03

Hallo Barbara,

sehr schön und deine Pflege sieht man *daumen_new* *daumen_new* *daumen_new*

Für mich wäre die 2te Vorderseite meine erste Wahl, aber ich denke das ist einfach
Geschmacksache :)

Die neue Schale gefällt mir sehr gut zu deinem jetzigen Baum *daumen_new* , aber wenn Du dich für
die Besenform entscheidest, dann gibt eine rechteckige Schale nochmal etwas mehr
Kontrast und Spannung in die Gestaltung.

Viele Grüße
Holger
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
Paul Claudel

Benutzeravatar
Barbara
Freundeskreis
Beiträge: 2845
Registriert: 09.03.2004, 17:38
Wohnort: Inning a. Ammersee

Re: Jadebaum

Beitrag von Barbara » 12.08.2019, 13:41

Danke Dir, Holger!
Zugegeben, auf den Fotos "gewinnt" immer die 2. Vorderseite.
In natura finde ich die 1. imposanter. Da ist der Baum auch deutlich breiter, dadurch wirkt wiederum die Krone besser. Die 2. gefällt mir aber auch...... :wink:

Liebe Grüße,
Barbara
"Sorge Dich um den Beifall der Leute, und Du wirst ihr Gefangener sein." LAOTSE

Benutzeravatar
Bonsai-Fips
Freundeskreis
Beiträge: 2153
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: Jadebaum

Beitrag von Bonsai-Fips » 12.08.2019, 21:02

Schön gemacht, Besen-Barbara *undwech* , LG, Fips

Antworten