kotohime aus dem Flohmarkt

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Benutzeravatar
Tomsai 92
Beiträge: 885
Registriert: 25.02.2008, 18:59
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: kotohime aus dem Flohmarkt

Beitrag von Tomsai 92 »

Hallo Christian,

tolle Arbeit bisher! Ich denke langfristig wird sich in jedem Fall eine zusagende "Lösung" für den Bereich herauskristallisieren.
Spontan hatte ich folgende Gedanken: Die vorige Ansicht ist für mein Empfinden aufgrund der Konizität des Ansatzes deutlich baumartiger, allerdings irritiert die Überschneidung des ersten linken Astes mit dem hinteren Stamm. Ohne diesen Ast und mit einer nach links weisenden Spitze ergäbe sich eine sehr schöne Tiefenwirkung durch den zweiten Stamm und auch die aktuelle Ansicht würde nicht schlechter. Generell würde ich dem Kronenumriss im Laufe der Zeit gestatten noch ein gutes Stück größer zu werden.

Viele Grüße
Tom
Dateianhänge
IMG_20210207_114853Tomsai.jpg
IMG_20210207_114853Tomsai.jpg (96.94 KiB) 321 mal betrachtet
9ACEDE23-5766-43DB-A5EE-C3224E414C27Tomsai.jpg
9ACEDE23-5766-43DB-A5EE-C3224E414C27Tomsai.jpg (85.77 KiB) 321 mal betrachtet
Wer weiß, spricht nicht, wer spricht, weiß nicht.
Benutzeravatar
Manfred Jochum
Beiträge: 1225
Registriert: 07.01.2004, 21:28
Wohnort: Saarlänner

Re: kotohime aus dem Flohmarkt

Beitrag von Manfred Jochum »

hi Tom,

ich hatte in der Tat den gleichen Gedanken.......
Mein Virtual gleicht deinem wie ein Ei dem Anderen ......

Gruß Majo
der wirklich wichtigste Teil einer Arbeit, ist damit anzufangen.
Benutzeravatar
fritze
Beiträge: 1346
Registriert: 19.08.2010, 22:13
Wohnort: bei karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: kotohime aus dem Flohmarkt

Beitrag von fritze »

Vielen Dank für eure Ideen.
Bisher war ich nicht mutig genug, da bei jeder "endgültigen" Lösung ein größerer Ast fallen muss.
Das schöne ist, dass diese Kotohime sehr gut Wunden schließt.
Ich gehe noch mal in mich.
liebe grüße
christian
Benutzeravatar
fritze
Beiträge: 1346
Registriert: 19.08.2010, 22:13
Wohnort: bei karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: kotohime aus dem Flohmarkt

Beitrag von fritze »

ich hab eure Ideen für die Zukunft natürlich im Kopf.

Aber die Entscheidung steht natürlich momentan nicht an.
Dateianhänge
F4120F02-510D-46BE-A906-84F6233416A5_1_201_a.jpeg
F4120F02-510D-46BE-A906-84F6233416A5_1_201_a.jpeg (309.75 KiB) 113 mal betrachtet
liebe grüße
christian
Antworten