Pinus parviflora 1

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Antworten
Benutzeravatar
Lennart Rausch
Beiträge: 138
Registriert: 14.08.2023, 01:44

Pinus parviflora 1

Beitrag von Lennart Rausch »

Von einer Gartencenter Pflanze zum Klassischen Bonsai.

Screenshot 2024-06-21 at 23-42-21 9062-E485-8-E98-4-DE1-9288-B79-C9-D9908-F7.jpg (JPEG-Grafik 3024 × 4032 Pixel) - Skaliert (18%).png
Screenshot 2024-06-21 at 23-42-21 9062-E485-8-E98-4-DE1-9288-B79-C9-D9908-F7.jpg (JPEG-Grafik 3024 × 4032 Pixel) - Skaliert (18%).png (1.53 MiB) 1039 mal betrachtet
Screenshot 2024-06-21 at 23-42-24 26190820-9-A44-4-CE1-ADAE-C19-E48-E778-A8.jpg (JPEG-Grafik 3024 × 4032 Pixel) - Skaliert (18%).png
Screenshot 2024-06-21 at 23-42-24 26190820-9-A44-4-CE1-ADAE-C19-E48-E778-A8.jpg (JPEG-Grafik 3024 × 4032 Pixel) - Skaliert (18%).png (1.54 MiB) 1039 mal betrachtet
Screenshot 2024-06-21 at 23-42-27 A787-D443-0-C44-4-F77-BB05-66487-E64-A940.jpg (JPEG-Grafik 3024 × 4032 Pixel) - Skaliert (18%).png
Screenshot 2024-06-21 at 23-42-27 A787-D443-0-C44-4-F77-BB05-66487-E64-A940.jpg (JPEG-Grafik 3024 × 4032 Pixel) - Skaliert (18%).png (1.58 MiB) 1039 mal betrachtet
Screenshot 2024-06-21 at 23-43-58 BB42-CDDC-F992-46-F0-917-C-CE7013-D8-CE21.jpg (JPEG-Grafik 4032 × 3024 Pixel) - Skaliert (24%).png
Screenshot 2024-06-21 at 23-43-58 BB42-CDDC-F992-46-F0-917-C-CE7013-D8-CE21.jpg (JPEG-Grafik 4032 × 3024 Pixel) - Skaliert (24%).png (1.64 MiB) 1039 mal betrachtet
Screenshot 2024-06-21 at 23-44-16 BB42-CDDC-F992-46-F0-917-C-CE7013-D8-CE21.jpg (JPEG-Grafik 4032 × 3024 Pixel) - Skaliert (24%).png
Screenshot 2024-06-21 at 23-44-16 BB42-CDDC-F992-46-F0-917-C-CE7013-D8-CE21.jpg (JPEG-Grafik 4032 × 3024 Pixel) - Skaliert (24%).png (1.64 MiB) 1039 mal betrachtet


lg lennart
Benutzeravatar
achim73
Moderator
Beiträge: 11609
Registriert: 30.07.2006, 00:53
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Re: Pinus parviflora 1

Beitrag von achim73 »

wieso postest du die bilder doppelt bzw. dreifach ?
Gruss, Achim
"Der kürzeste Weg zum Glück ist der Weg in den Garten"
chinesische Weisheit
Benutzeravatar
Lennart Rausch
Beiträge: 138
Registriert: 14.08.2023, 01:44

Re: Pinus parviflora 1

Beitrag von Lennart Rausch »

achim73 hat geschrieben: 22.06.2024, 22:44 wieso postest du die bilder doppelt bzw. dreifach ?

man achte auf den oberen bereich.


lg lennart
Thomas D.
Freundeskreis
Beiträge: 770
Registriert: 24.05.2009, 20:13
Wohnort: Walchsee/Tirol
Kontaktdaten:

Re: Pinus parviflora 1

Beitrag von Thomas D. »

Hallo Lennart,

Ich habe auf den oberen Bereich geachtet.

Nix gesehen.
Benutzeravatar
Lennart Rausch
Beiträge: 138
Registriert: 14.08.2023, 01:44

Re: Pinus parviflora 1

Beitrag von Lennart Rausch »

Thomas D. hat geschrieben: 24.06.2024, 21:55 Hallo Lennart,

Ich habe auf den oberen Bereich geachtet.

Nix gesehen.


der zweite ast an der "krone", there you go :)


lg lennart
Thro
Beiträge: 420
Registriert: 27.05.2021, 21:22
Wohnort: Dresden

Re: Pinus parviflora 1

Beitrag von Thro »

...ja, interessant. Vielleicht hat jeder mal so angefangen. Aber ich empfehlen dir, dich mal einschlägig mit dem Thema Drahten zu beschäftigen... Da gibt es die ein oder andere Sache, die du dir noch abschauen kannst...und ggf. gleich nochmla bei Schalenkunde und Grundgestaltungstechniken bzw. Basisrichtlinien vorbei schauen. Dann wird es "klassisch" ;-)
Zuletzt geändert von Thro am 26.06.2024, 13:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Andre K.
Beiträge: 287
Registriert: 20.11.2006, 22:04
Wohnort: Stralsund

Re: Pinus parviflora 1

Beitrag von Andre K. »

Aber nicht bei diesem Baum.
Mit nur drei Astquirlen und den langen geraden Stücken auf der Länge wird es sogar mit "Plan B" schon schwierig.
Benutzeravatar
Lennart Rausch
Beiträge: 138
Registriert: 14.08.2023, 01:44

Re: Pinus parviflora 1

Beitrag von Lennart Rausch »

Andre K. hat geschrieben: 25.06.2024, 18:57 Aber nicht bei diesem Baum.
Mit nur drei Astquirlen und den langen geraden Stücken auf der Länge wird es sogar mit "Plan B" schon schwierig.

ach andre, nicht dass ich zeit oder jegliche freiheiten hätte :)


lg lennart
Benutzeravatar
Andre K.
Beiträge: 287
Registriert: 20.11.2006, 22:04
Wohnort: Stralsund

Re: Pinus parviflora 1

Beitrag von Andre K. »

Richtig, nur "klassisch" wirdˋs dann trotzdem nicht :wink:
Benutzeravatar
Lennart Rausch
Beiträge: 138
Registriert: 14.08.2023, 01:44

Re: Pinus parviflora 1

Beitrag von Lennart Rausch »

Andre K. hat geschrieben: 26.06.2024, 19:28 Richtig, nur "klassisch" wirdˋs dann trotzdem nicht :wink:
es steht in keinerlei kontext dass der obere teil jemals so bleiben wird. ich lasse bewusst die krone meiner bäume im unfertigen zustand, bis mir der untere teil gefällt.
Antworten