Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Kleine Bäume ganz groß. Für alle Winzlinge, die schon Baum sind und nicht Sämling, also einen gewissen Entwicklungsgrad haben. Treu dem Motto "der kleinst mögliche Baum".
Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11588
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von Martin_S »

Hi!
Ich bin am umtopfen und das ein oder andere mal am zurechtbiegen.... Ende des letzten Jahres habe ich einige neue Pötte gekommen, hier und da auch mal einen frischen Baum.... Diese Bilder sind dabei abgefallen. :lol:
Enjoy!
M
Dateianhänge
holzapfel-3_09.jpg
holzapfel-3_09.jpg (50.37 KiB) 6308 mal betrachtet
9_3_09.jpg
9_3_09.jpg (49.81 KiB) 6309 mal betrachtet
9_3_09.jpg
9_3_09.jpg (59.88 KiB) 6308 mal betrachtet
pot.jpg
pot.jpg (58.88 KiB) 6310 mal betrachtet
9_3_09.jpg
9_3_09.jpg (64.04 KiB) 6309 mal betrachtet
ansatz1.jpg
ansatz1.jpg (60.88 KiB) 6306 mal betrachtet
ansatz2.jpg
ansatz2.jpg (58.47 KiB) 6307 mal betrachtet
9_3_09.jpg
9_3_09.jpg (52.54 KiB) 6307 mal betrachtet
9_3_09-vorher.jpg
9_3_09-vorher.jpg (53.79 KiB) 6307 mal betrachtet
9_3_09-nachher.jpg
9_3_09-nachher.jpg (59.62 KiB) 6417 mal betrachtet
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

Benutzeravatar
Tobias
Beiträge: 349
Registriert: 23.12.2007, 17:43
Wohnort: Wehrheim

Re: Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von Tobias »

Sieht sehr gut aus Martin, vor allem die Azalee hat ein sehr schönes Nebari.

War ja jetzt ne ganze Weile sehr inaktiv, bedingt durch die Vorbereitung fürs Abitur, aber ab und zu schaue ich mal rein und freue mich immer neue Bilder und die von früher bekannten Namen zu sehen :)
Meine bescheidene Sammlung musste ich leider aus Zeitmangel reduzieren, aber wenn ich solche Bilder sehe steht für mich fest das ich, sobald der Stress vorbei ist, zusehe das ich auch mal wieder etwas präsentieren kann ;)

Grüsse an Alle, Tobi
Grüsse aus Wehrheim, dem offiziellen Apfeldorf ;)

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 3019
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von Petra K. »

Hi Martin,

finde die Bäume alle wíeder hinreisend. Baum 1 und 2 sind meine Faforiten. Schalenwahl *daumen_new* top.
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
Bonsai-Bene
Freundeskreis
Beiträge: 1948
Registriert: 02.12.2007, 20:00
Wohnort: Fränkisches Seenland

Re: Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von Bonsai-Bene »

*lieb* super Shohin Martin aber du weißt ja schon das ich deine Leidenschaft teile :wink:
MfG Benedict

Versuche nicht wie der Meister zu sein, sondern suche nachdem was der Meister sucht!

Benutzeravatar
bonsaimike
Beiträge: 548
Registriert: 04.11.2007, 15:20
Wohnort: Tirol / Austria
Kontaktdaten:

Re: Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von bonsaimike »

...
Zuletzt geändert von bonsaimike am 24.06.2014, 13:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mac Best
Beiträge: 1087
Registriert: 27.06.2008, 15:49
Wohnort: Brandenburg a.d.H.

Re: Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von Mac Best »

Wenn du weiter so machst, muss ich mir wohl auch n paar Winzlinge zulegen. Deine Leidenschaft für Shohin ist echt ansteckend. Alle Bäume ausnahmslos wunderschön, vorallem der auf Bild 1 und der auf Bild 8 - ist das auch ein Apfel ?
Sich von Konsumgeilheit und Medialer Dauerbeschallung verführen zu lassen, liegt in den eigenen Händen, wer mitmacht, PECH GEHABT !!!

saroner
Beiträge: 201
Registriert: 07.06.2007, 23:30

Re: Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von saroner »

die kleine kiefer kenne ich doch :wink:
schön gemacht!

Benutzeravatar
Honey
Beiträge: 2872
Registriert: 18.08.2007, 12:28
Wohnort: Westliche Wälder

Re: Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von Honey »

Sooooo viele! ich würde dir zur Not welche abnehmen *lieb*
Du musst den Asphalt deiner Annehmlichkeiten verlassen
und dich in die Wildnis deiner Intuition begeben...
Was es dort für dich zu entdecken gibt,
ist etwas Wunderbares - nämlich dich selbst.

Benutzeravatar
Waya
Beiträge: 1595
Registriert: 22.11.2007, 21:06
Wohnort: Hamburg

Re: Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von Waya »

Ist die niedliche Krebs Schale nicht auch von Peter Krebs? Mir war so, als hätte ich die schon mal gesehen... Die Azalee ist aber auch ein Augenschmaus. Ich finde die beiden passen toll zusammen. *lieb*
Gruß, Claudia

Benutzeravatar
sulrich
Beiträge: 1483
Registriert: 26.04.2005, 23:47
Wohnort: München

Re: Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von sulrich »

Waya Yoshitaka hat geschrieben:Ist die niedliche Krebs Schale nicht auch von Peter Krebs? Mir war so, als hätte ich die schon mal gesehen...
Die Assoziation ist verlockend, ist aber eine der chinesischen Schalen (Meister Xu) vom Sponsor ;-)
Viele Grüße,
Stefan

Whenever there is any doubt, there is no doubt. - Sam in 'Ronin'

Benutzeravatar
Norbert_S
Freundeskreis
Beiträge: 6573
Registriert: 09.08.2006, 08:30

Re: Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von Norbert_S »

Tolle Bilder von sauberen Bäumen, echte Schillys eben.

Danke für's zeigen.

Gruß aus dem Norden
Norbert
Norbert

So wie du bist, so sind auch deine Gebäude
Sullivan, 1924

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11588
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von Martin_S »

Hi!
Zunächst vielen Dank für eure lobenden Worte. Mich freut das wenn ich auch euren Geschmacksnerv getroffen habe.

Also jetzt noch ein paar Antworten:

Honey: wenn du mir "zur Not" was abnehmen willst, komme ich gerne "zur Not" darauf zurück, wenn die ersten vom Tisch fallen, weil sie einfach nicht mehr darauf passen. Es nimmt Überhand! (und ist doch noch nicht genug :wink: )

Waya: Jau. Der Pot der kleinen Azalee ist vom Meister Xu und kommt vom Sponsor. Die muss man in der Hand haben. Das ist eine wirklich schöne, saubere Arbeit. Die "Blätter" (sieht aus wie Blätter von einem Farn) gehen unter(!) der Schale weiter.

Saroner: wenn du zufrieden bist, bin ich es auch. Die kleine Mädchenkiefer war (und ist!) in einem tadellosen Zustand. Jede Menge Mykorizza! Das Geheimnis lag unter der Erdoberfläche, weil sie dort einen schönes Nebari bereithielt, dass die Ausrichtung zur linken Seite (deine ursprüngliche Planung zeigte nach rechts) sehr gut unterstützte. Sie gehört mittlerweile zu den Shohin die ich oft in der Hand habe!

MacBest: nein! Der Baum auf dem 8ten Bild ist ein Dreispitzahorn, den ich im Januar auf der Noleanders erworben habe. Die Schale ist halt neu.
http://www.bonsai-fachforum.de/viewtopi ... 35&t=19832

Tobi: erst Abi, dann Bonsai!!! Das ist ganz wichtig. Ohne gute Ausbildung geht nix! Wenn du deines in der Tasche hast, kommst du mich besuchen und dann kannst du dir die Dinger mal live ansehen. Wenn du mir eine 1,3 vorlegst, schenke ich dir einen. (ohne Scheiß!) Ist das ein Angebot?


Mike: Wirtschaftsprognosen und Wettervorhersagen...... Kein Kommentar :wink:



M
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

Benutzeravatar
Tobias
Beiträge: 349
Registriert: 23.12.2007, 17:43
Wohnort: Wehrheim

Re: Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von Tobias »

Hey Martin, danke für die Lernmotivation^^
Ich leg dir nen Schnitt von 15 Punkten vor und übernehm deine Sammlung *banana*
Achwas die sind bei dir bestens aufgehoben ;)
Mal sehen, paar Bäumchen hab ich ja noch um die ich mich kümmer, vielleicht ist bis dahin ja was richtig anständiges draus geworden.

Gruss Tobi

saroner
Beiträge: 201
Registriert: 07.06.2007, 23:30

Re: Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von saroner »

moin martin,

habe mir auch immer schön mühe gegeben das es der kleinen kiefer gut geht.
mit mykorrhiza bin ich immer gross dabei.
aus meinem beruf weiss ich wie wichtig es ist.

das geheimnis unter der erdoberfläche war mir bekannt.
ich habe einfach einen anderen weg eingeschlagen und ohne wehmut und absolut neidlos muss ich anerkennen, dein weg ist um einiges besser :wink: .

gruss.S

Wendi
Beiträge: 124
Registriert: 14.10.2007, 14:28

Re: Umgetopft, neu gestaltet -quer-beet-

Beitrag von Wendi »

[quote="Martin_S"]Hi!


Honey: wenn du mir "zur Not" was abnehmen willst, komme ich gerne "zur Not" darauf zurück, wenn die ersten vom Tisch fallen, weil sie einfach nicht mehr darauf passen. Es nimmt Überhand! (und ist doch noch nicht genug :wink: )

ich bin gerne bereit, Honey unterstützend zur Seite zu stehen, ehe zu viele vom Tisch fallen!

Gruß
Brigitte
Grüße
Brigitte

Antworten