Cornus Mas Hartriegel klein

Kleine Bäume ganz groß. Für alle Winzlinge, die schon Baum sind und nicht Sämling, also einen gewissen Entwicklungsgrad haben. Treu dem Motto "der kleinst mögliche Baum".
Antworten
zwanziger
Beiträge: 1410
Registriert: 26.03.2008, 20:26
Wohnort: Hamburg

Cornus Mas Hartriegel klein

Beitrag von zwanziger » 12.01.2018, 21:45

Moin Leute,

heute möchte ich euch meinen kleinen Hartriegel zeigen.

Ein Yamadori von 2013.
Dieser Rohling wuchs an einem Hang bei einem See,
besaß eine top Verjüngung und eine ganz feine Rinde.
Als ich nach dem Umstechen den Baum bewegt habe um die Zugwurzeln zu prüfen,
bin ich mit dem Baum 5m den Hang runter gerollt und fast baden gegangen.
Nach dem Malör war dann leider der Stamm zerbrochen und die Verjüngung hin, aber auch für solche Patienten hab ich ein Herz.

2015 in eine Styropor Kiste umgetopft.

2016 in eine Trainingsschale umgetopft, weil die Wurzeln durch das Styropor kamen.

Der aktuelle Stand ist jetzt durch geringfügiges schneiden und säubern entstanden.
Meine Vision für die Zukunft ist ein Veteran im Freistand,
der seine Geschichte erzählen kann.
Dateianhänge
SL370012.jpg
2014 Novemer
SL370161.jpg
2015 Ende Januar Wurzeln geschnitten
SL370169.jpg
2015 Ende Januar in Styroporkiste getopft
IMG_1777.jpg
2016 Ende März in Trainingsschale getopft
IMG_1926.jpg
2016 Ende April im Austrieb
IMG_511420180111.jpg
2018 aktueller Stand
MfG André

Hummel Hummel, Mors Mors


Benutzeravatar
achim73
Moderator
Beiträge: 9743
Registriert: 30.07.2006, 00:53
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Re: Cornus Mas Hartriegel klein

Beitrag von achim73 » 13.01.2018, 11:43

schöne entwicklung, gefällt mir. wenn jetzt noch ein bisschen wurzelansatz dazu kämme, wärs schon ein schnuckelchen :)
Gruss, Achim
"Der kürzeste Weg zum Glück ist der Weg in den Garten"
chinesische Weisheit

Benutzeravatar
Bonsai-Abbing
Beiträge: 2623
Registriert: 30.12.2012, 14:31
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Cornus Mas Hartriegel klein

Beitrag von Bonsai-Abbing » 13.01.2018, 14:50

Dein Hartriegel gefällt mir schon sehr gut. Ich selber besitze einen ähnlichen.
Bin gespannt, wie dein Baum in ein paar Jahren aussieht. :)
Liebe Grüße
Frank *up*

Meine Bonsai-Video's

zwanziger
Beiträge: 1410
Registriert: 26.03.2008, 20:26
Wohnort: Hamburg

Re: Cornus Mas Hartriegel klein

Beitrag von zwanziger » 14.01.2018, 21:20

Danke Ihr beiden,
danke Achim, die Wurzelarbeit hätte ich fast vergessen.
Die Hauptwurzeln sind schon ganz gut angeordnet,
um die Feinverzweigung aufzubauen setze ich ganz auf das enorme Wurzelwachstum.
Ich berichte weiter im Frühjahr.

Frank, hast du deinen Baum hier schon irgendwo dokumentiert?
Wäre doch ganz nett, wenn du den Link hier einfügst,
das wir vergleichen und uns austauschen können.
MfG André

Hummel Hummel, Mors Mors

Benutzeravatar
Bonsai-Abbing
Beiträge: 2623
Registriert: 30.12.2012, 14:31
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Cornus Mas Hartriegel klein

Beitrag von Bonsai-Abbing » 14.01.2018, 21:44

zwanziger hat geschrieben:
14.01.2018, 21:20
Frank, hast du deinen Baum hier schon irgendwo dokumentiert?
Wäre doch ganz nett, wenn du den Link hier einfügst,
das wir vergleichen und uns austauschen können.
Den habe ich noch nicht dokumentiert, soweit ich weiß. Er ist auch erst seit diesem Jahr wirklich vorzeigbar. :-D
Steht zur Zeit ganz hinten im Winterlager. Im Frühjahr vielleicht. :)
Liebe Grüße
Frank *up*

Meine Bonsai-Video's

zwanziger
Beiträge: 1410
Registriert: 26.03.2008, 20:26
Wohnort: Hamburg

Re: Cornus Mas Hartriegel klein

Beitrag von zwanziger » 15.04.2019, 21:59

Dieser müsste mal wieder gezeigt werden.

Das letzte Jahr hat dem Hartriegel stark zugesetzt,
jetzt bekam er eine Trainingsschale.
Mal sehen, wo die Reise hin geht.
Dateianhänge
IMG_652520190415.jpg
IMG_652520190415.jpg (211.24 KiB) 747 mal betrachtet
IMG_652620190415.jpg
IMG_652620190415.jpg (178.25 KiB) 747 mal betrachtet
MfG André

Hummel Hummel, Mors Mors

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22583
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Cornus Mas Hartriegel klein

Beitrag von Heike_vG » 16.04.2019, 19:29

Der kleine Kerl hat eine Menge Charakter!
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
Petra K.
Beiträge: 2851
Registriert: 07.01.2004, 16:37
Wohnort: München

Re: Cornus Mas Hartriegel klein

Beitrag von Petra K. » 17.04.2019, 12:44

Ja erinnert mich an die Gestalungen von Herrn Schudde. :-)
Grüße aus München
Petra

Benutzeravatar
abardo
Freundeskreis
Beiträge: 4742
Registriert: 21.09.2014, 20:35
Wohnort: knapp neben Berlin
Kontaktdaten:

Re: Cornus Mas Hartriegel klein

Beitrag von abardo » 17.04.2019, 13:02

Ein Baum, der kippt und trotzdem sicher steht, wenn man die Wurzeln so sichtbar hält.

Auch finde ich diese unorthodoxe Kronenform sehr interessant (ich könnte jetzt wieder Linien einmalen, der Schwerpunkt wird an einer völlig untypischen Stelle liegen, trotzdem ist die Verteilung aber durchaus recht gleichmässig, weil der Mittelpunkt sehr nahe dem Schwerpunkt liegt). Cool.

Die Schale verstärkt diesen "sowohl-als-auch"-Eindruck noch, auch cool.

Sind die noch unbelaubten Äste alle tot oder kommt da noch was ?
Grüße, Frank
___________
Keine Prinzipien, keine Parolen - http://BONSAI.ZONE

Benutzeravatar
Bonsai-Abbing
Beiträge: 2623
Registriert: 30.12.2012, 14:31
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Cornus Mas Hartriegel klein

Beitrag von Bonsai-Abbing » 17.04.2019, 16:50

zwanziger hat geschrieben:
14.01.2018, 21:20
Frank, hast du deinen Baum hier schon irgendwo dokumentiert?
Wäre doch ganz nett, wenn du den Link hier einfügst,
das wir vergleichen und uns austauschen können.
Ich hätte die beiden Bilder zur Hand, zwischen den Aufnahmen liegen zwei Jahre.
Dateianhänge
IMG_4571.JPG
IMG_4571.JPG (204.12 KiB) 470 mal betrachtet
20190417_164702.jpg
20190417_164702.jpg (147.4 KiB) 470 mal betrachtet
Liebe Grüße
Frank *up*

Meine Bonsai-Video's

zwanziger
Beiträge: 1410
Registriert: 26.03.2008, 20:26
Wohnort: Hamburg

Re: Cornus Mas Hartriegel klein

Beitrag von zwanziger » 17.04.2019, 22:53

Danke euch allen,

mit einem Vergleich zu Schudde schlägst Du den winzling ja schon fast zum Ritter.
Sir Cornus.... , hat was.
Sind die noch unbelaubten Äste alle tot oder kommt da noch was ?
Nicht ganz,
genau weiß ich das aber erst Ende des Jahres,
wenn er sich so langsam stabilisiert hat.

Frank, bei deinem Baum haste ja richtig rein gelangt.
Das wird doch was.
MfG André

Hummel Hummel, Mors Mors

Antworten