Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Wann und wo ist was los? Bekanntmachungen und Termine für Bonsai-Ereignisse aller Art.
Andreas Ludwig
Freundeskreis
Beiträge: 5350
Registriert: 29.03.2005, 16:50
Wohnort: Schweiz

Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von Andreas Ludwig » 07.04.2018, 23:13

Noch 61 Tage, dann ist Sommerfest. Da ist dann natürlich auch wieder eine Ausstellung.

Damit wir eine Ahnung haben, was auf uns zukommt, sollten alle Interessierten ihre Exponate anmelden.

Da steht Exponate, weil vieles möglich sein soll: Bäumchen, Beisteller, ganze Displays, Suiseki, Tokonoma oder andere Installationen. Sinn und Zweck des Anmeldungsverfahrens ist keine Triage oder Vorauswahl – ihr seid alle erwachsen und wir möchten die Vielfalt der Szene abbilden, nicht Konkurrenz zur Noelanders sein. Wir möchten vor allem wissen, wie viele Laufmeter Fläche wir bereitstellen müssen und eine Vorstellung davon entwickeln können, wie wir das in Szene setzen.

Wir brauchen folgende Angaben:
– Art des Exponats (siehe oben)
- wenn möglich, ein Bild (darf vom letzten Jahr sein, der Hintergrund ist auch egal)
- Grösse (Breite x Höhe x Tiefe)
- bei extrem grossen Sachen evtl. auch das Gewicht

Das schickt ihr bitte an folgende Adresse:

ausstellung@bonsai-fachforum.de

...und zwar bis 5. Mai.
It is not enough to be busy. So are the ants. The question is: What are we busy about?
(Thoreau)

Andreas Ludwig
Freundeskreis
Beiträge: 5350
Registriert: 29.03.2005, 16:50
Wohnort: Schweiz

Re: Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von Andreas Ludwig » 27.04.2018, 00:56

Ich erinnere mal dran, dass der 5. Mai nicht mehr so weit entfernt ist...
It is not enough to be busy. So are the ants. The question is: What are we busy about?
(Thoreau)

Benutzeravatar
Hanno
Beiträge: 849
Registriert: 06.01.2004, 19:07
Wohnort: im Gäu / BW

Re: Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von Hanno » 27.04.2018, 08:37

Kurze Frage dazu, Andreas:
Bekommt man eine Bestätigung für die Anmeldung/en?
Oder gilt: "Abgeschickt = ausgestellt"?
Bild

Andreas Ludwig
Freundeskreis
Beiträge: 5350
Registriert: 29.03.2005, 16:50
Wohnort: Schweiz

Re: Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von Andreas Ludwig » 27.04.2018, 11:47

Im Moment ist Sammeln angesagt. Da wir bis dato sagenhafte drei (3) Anmeldungen habe, wird da noch nicht viel organisiert. Wenn sich abzeichnet, dass eine Ausstellung lohnt, sieht das natürlich anders aus. Jedenfalls sind die Mails schön gesammelt.
It is not enough to be busy. So are the ants. The question is: What are we busy about?
(Thoreau)

Benutzeravatar
chris.p
Beiträge: 1036
Registriert: 07.01.2004, 18:38
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von chris.p » 27.04.2018, 14:08

Ich bring auch was mit. Ein Baum, aber welchen?
Kann sein das ich mich erst ein paar Tage vorher entscheide.Was dann gut aussieht. Ich bitte um Verständnis.
Hab ja nicht so viel ausstellungsfähige Bäume.
Grüße
CP

Benutzeravatar
grüner_hesse
Freundeskreis
Beiträge: 375
Registriert: 22.11.2011, 15:18
Wohnort: mitten in hessen

Re: Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von grüner_hesse » 27.04.2018, 21:52

Oh, dass es so wenig Anmeldungen gibt überrascht mich doch ein wenig. Ich hoffe, der ein oder andere findet noch Lust daran, sich zu beteiligen...

Viele Grüße
Benny

Benutzeravatar
Hanno
Beiträge: 849
Registriert: 06.01.2004, 19:07
Wohnort: im Gäu / BW

Re: Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von Hanno » 27.04.2018, 22:24

Hmm, ich hatte mich auf das Posting von Andreas bezogen . . .
wir möchten [. . .] nicht Konkurrenz zur Noelanders sein.
. . . und wollte ein paar meiner "Bonsai-Versuche" zeigen.

Benutzeravatar
Heike_vG
Beiträge: 22235
Registriert: 04.09.2005, 20:30
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von Heike_vG » 27.04.2018, 22:29

Bislang hat es jedesmal eine schöne Ausstellung auf dem Sommerfest gegeben, das wird doch wohl auch diesmal klappen! *bouncer*
Ich werde auch noch Bäume anmelden, bis zum 5. schaffe ich das bestimmt.

Liebe Grüße,
Heike
Ein halber Schritt in die richtige Richtung ist oftmals ein Reinfall...

AK Hamburg & Umland

Benutzeravatar
migo
Freundeskreis
Beiträge: 4503
Registriert: 04.02.2006, 21:49
Wohnort: östl. Ruhrgebiet

Re: Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von migo » 28.04.2018, 00:32

chris.p hat geschrieben:
27.04.2018, 14:08
Ich bitte um Verständnis.
Hab ja nicht so viel ausstellungsfähige Bäume.
Ja nee, is klar... *lach* *undwech*
Tschüüss, Michael

Schützt unsere Wälder, eßt mehr Biber!

Benutzeravatar
migo
Freundeskreis
Beiträge: 4503
Registriert: 04.02.2006, 21:49
Wohnort: östl. Ruhrgebiet

Re: Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von migo » 28.04.2018, 01:09

Hallo Andreas,

da wir ja bei diesem Sommerfest mehr oder weniger unter uns sind und nicht "die Show" ala Noelanders machen wollen, sondern einen Durchschnitt quer durch das BFF - wenn ich das richtig verstanden habe (sprich: Versuche, Verrücktes, div. Entwicklungsstadien, Bäume im Draht, auch unfertiges, usw.), könnte ich mir vorstellen, auch mal was mitzubringen.
Da durch den späten Frost aber noch einiges hinterher hinkt, wäre es schön, wenn die Anmeldefrist vielleicht um ein paar Tage verlängert werden könnte. Wäre eine Anmeldung bis zum 15. Mai noch ok? Würde mir bei der Entscheidungsfindung jedenfalls sehr helfen.
Tschüüss, Michael

Schützt unsere Wälder, eßt mehr Biber!

Andreas Ludwig
Freundeskreis
Beiträge: 5350
Registriert: 29.03.2005, 16:50
Wohnort: Schweiz

Re: Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von Andreas Ludwig » 28.04.2018, 11:51

Och migo – alles Verhandlungssache und es werden keine harten Verhandlungen. Wichtiger ist dein Hinweis, dass wir hier kein Schaulaufen, kein GNTM-Finale, keine Olympiade veranstalten und was es so gibt in unserer chronisch kompetitiven Welt. Wenn jemand einen Bum zuhause lässt, weil der nicht Kokofu-Ten-würdig ist, wurde es definitiv falsch verstanden.
It is not enough to be busy. So are the ants. The question is: What are we busy about?
(Thoreau)

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 3533
Registriert: 11.01.2004, 14:40
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von Georg » 28.04.2018, 12:05

Bis 5. Mai habe ich dann auch entschieden, ob ich was habe.
Werde aber die Zeit ausreizen!!!
Gruß
Rüdiger
Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben geben, daß Du es sagen darfst(Voltaire)

Andreas Ludwig
Freundeskreis
Beiträge: 5350
Registriert: 29.03.2005, 16:50
Wohnort: Schweiz

Re: Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von Andreas Ludwig » 05.05.2018, 14:06

Heute ist der 5. Mai. Aber noch ein paar Stunden. Wer also nicht mehr daran gedacht hat, sei daran erinnert, dass man Bäumchen für die BF-Sommerfest-Ausstellung anmelden kann.
8)
It is not enough to be busy. So are the ants. The question is: What are we busy about?
(Thoreau)

Benutzeravatar
raga
Moderator
Beiträge: 1774
Registriert: 28.04.2011, 16:13

Re: Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von raga » 05.05.2018, 19:08

Hallo Andreas,

deiner Aufforderung folgend bin ich noch einmal auf die Terrasse gegangen und hab mir angeschaut was da so steht. Und auch diese mal musste ich feststellen: "es ist nicht Präsentationswürdiges dabei" :cry: .

Seis drum ihr wollt einen Querschnitt durchs BFF? So bin ich also Teil der Gruppe all jener die schon ewig dabei sind es aber einfach nicht drauf haben. *crazy*

Die Mail mit der Anmeldung geht heute noch raus.

Gruß Ralf
Mors est quies viatoris
Fines est omnis laboris

Andreas Ludwig
Freundeskreis
Beiträge: 5350
Registriert: 29.03.2005, 16:50
Wohnort: Schweiz

Re: Sommerfest: Ausstellungs-Anmeldung

Beitrag von Andreas Ludwig » 10.05.2018, 14:19

Oh Shit – vor lauter Fragen über Fragen zu Abbildungsrechten am eigenen Bild und so hätte ich fast vergessen, dass es da noch etwas wirklich Wichtiges gibt: Die Ausstellung nämlich! Sie findet statt. Good News.

Es könnte mehr sein, das die Relativierung. Weitere Relativierung: Ich bin mir zu schade, da jetzt PNs herumzuschicken und allerhand Ärmel zu zupfen. Wer will, der will - wer nicht, der halt nicht. SOLLTE aber jetzt jemand noch wollen und das bisher nicht so ganz gewollt haben, weil er oder sie zum Beispiel dachte, dieser Baum sei jetzt nicht grad so wahnsinnig Kokofu-Ten-mässig oder so –dann nur her damit. Wir sind nämlich nicht die Koko-Wäh-Dings. Wir sind ganz normal.
It is not enough to be busy. So are the ants. The question is: What are we busy about?
(Thoreau)

Antworten