Artenbestimmung leicht gemacht

Alles andere was zu Bonsai passt.
Antworten
Benutzeravatar
espanna
Freundeskreis
Beiträge: 1324
Registriert: 26.09.2014, 14:03
Wohnort: Bremen

Artenbestimmung leicht gemacht

Beitrag von espanna » 17.05.2019, 10:04

Moin ihr Lieben!

Ein Kollege von mir hat mir diese kostenlose App gezeigt und ich bin begeistert!
Viele Beisteller, Sträucher, Bäume lassen sich in Sekunden bestimmen:

FloraIncognita schimpft es sich.

P.s. Es gibt auch einiges an Eigenschaften, Vorkommen etc.

Vielleicht ist es für euch auch hilfreich?!
Gruß!

László

Benutzeravatar
hwolf
BFF-Autor
Beiträge: 770
Registriert: 17.08.2015, 21:16
Wohnort: Kiel und Steimbke
Kontaktdaten:

Re: Artenbestimmung leicht gemacht

Beitrag von hwolf » 17.05.2019, 14:09

Cool,
das meiste, was zwischen den Betonplatten im Innenhof bei mir wohnt, kann man essen. Morgen mache ich Hofsalat.
Danke für die tolle Entdeckung!

Lieben Gruß
Heinrich
Soft skills for hard woods.

Benutzeravatar
abardo
Freundeskreis
Beiträge: 4512
Registriert: 21.09.2014, 20:35
Wohnort: knapp neben Berlin
Kontaktdaten:

Re: Artenbestimmung leicht gemacht

Beitrag von abardo » 17.05.2019, 14:33

Funktioniert bestens. Zwei Fotos, wupp, erkannt. Habs mal gleich bei 3 Bonsai getestet und er hat selbst meinen Jasmin erkannt. Standortabfrage muss man nicht zulassen, geht auch ohne.

Danke für den Tipp, László.
Grüße, Frank
___________
Keine Prinzipien, keine Parolen - http://BONSAI.ZONE

Benutzeravatar
espanna
Freundeskreis
Beiträge: 1324
Registriert: 26.09.2014, 14:03
Wohnort: Bremen

Re: Artenbestimmung leicht gemacht

Beitrag von espanna » 17.05.2019, 16:13

Ich war / bin genauso begeistert👍
Die Leute schauen schon was ich die ganze Zeit (im Park beim spazieren) mache 😄
Gruß!

László

Benutzeravatar
Thorsten1504
Beiträge: 1946
Registriert: 12.02.2014, 21:20
Wohnort: Münster /NRW

Re: Artenbestimmung leicht gemacht

Beitrag von Thorsten1504 » 17.05.2019, 18:58

Hört sich gut an.

Habs mir auch mal runtergeladen und werds morgen im Garten testen.

Vielleicht bin ich dann auch schlauer, was diese Pflanze angeht:

viewtopic.php?f=12&t=48957

Gruß

Thorsten *wink*

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 2929
Registriert: 07.01.2004, 19:30
Wohnort: Essen

Re: Artenbestimmung leicht gemacht

Beitrag von Holger » 20.05.2019, 10:09

Vielen Dank für den Tipp,

Das war noch genau das, was ich brauchte.

Gruß
Holger
Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit.
Beim Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher
(Albert Einstein)

Benutzeravatar
Bonsette
Freundeskreis
Beiträge: 1028
Registriert: 12.01.2013, 20:12
Wohnort: Nähe Teutoburger Wald

Re: Artenbestimmung leicht gemacht

Beitrag von Bonsette » 25.06.2019, 13:48

Juhuu, endlich hab ich auch diese coole App auf meinem Tablet. :-D
Sie hat eben beim Gartenrundgang wirklich viel erkannt, nur bei den Rosen hat sie Schwierigkeiten, sie nennt jede zweite eine Essigrose.
Auch klasse bei der App: Man kann Pflanzen auf gespeicherten Fotos bestimmen lassen. Das ist im Urlaub prima: Man fotografiert auf dem Berg etwas interessantes und lässt es später wenn man Internet hat bestimmen.
Wirklich zu empfehlen!

Ich hatte die TU Ilmenau angeschrieben und sogar die .apk bekommen. :-D (Appstore und Googleplay mach ich genau wie fb, whatsapp & Co nicht)

LG
Steffi

Antworten