Eibe 2009-2016

Allgemeine Philosophie, Stilarten, Techniken, Vorstellung und Besprechung von Rohmaterial sowie lose Sammlung von Entwicklungs-Dokus
Benutzeravatar
mati
Beiträge: 680
Registriert: 31.10.2011, 16:29

Re: Eibe 2009-2016

Beitrag von mati » 05.06.2018, 07:02

Hallo Günter,
tolle Entwicklung und auch die Pflege hast du gut im Griff. Die Eibe strahlt Kraft und Vitalität aus die neue Schale unterstützt diesen Ausdruck und gefällt mir sehr gut zu dem Baum.
Liebe Grüße
Mati

Benutzeravatar
Günter Maier
Beiträge: 341
Registriert: 19.08.2011, 12:12

Re: Eibe 2009-2016

Beitrag von Günter Maier » 05.06.2018, 16:57

Hallo Heike,
hallo Ferry,
hallo Mati,

vielen Dank für eure netten Kommentare, ja die Eibe macht richtig Spaß, sie steht den ganzen Tag in der
prallen Sonne auf der Südseite. Weil ich den schweren Baum will ich nicht dauernd umstellen kann,
muß ich allerdings bei den Temperaturen momentan 4-5 mal gießen.

Zu der Schale kann ich nur sagen, dass ich glücklich bin, so eine passende Größe gefunden zu haben,
ich hab lang gesucht und bin dann in Arco fündig geworden. Ich denke die Kombi passt jetzt ganz gut.
liebe Grüße
Günter

Benutzeravatar
Günter Maier
Beiträge: 341
Registriert: 19.08.2011, 12:12

Re: Eibe 2009-2016

Beitrag von Günter Maier » 02.06.2019, 16:31

Hallo zusammen,
02.06.2019.JPG
02.06.2019.JPG (399.54 KiB) 549 mal betrachtet
gestern und heute habe ich versucht den Baum etwas herauszuputzen indem
ich die Etagen gezupft und geschnitten habe.
Dabei habe ich auch gleich die abgechälte Rinde von den Stämmen und Zweigen gebürstet
und die Rinde und die Schale mit Kamelienöl eingerieben, so sieht er wieder ganz ordentlich aus.

Der Baum hatte durch den viel zu heissen Sommer ziemlich Schaden genommen und sah den
ganzen Winter schlimm aus. Er trieb erst im späten Frühjahr wieder Knospen, aber nur die die er unbedingt braucht,
entgegen den anderen Jahren, wo ich immer die zu reichlichen Knospen abgerubbelt habe.
Zum Glück ist er wieder überm Berg und ich hoffe dass er wieder gut weiterwächst.

Meine beiden anderen Eiben geht es nicht so gut, die sind noch schwer am kämpfen, ich wollte sie schon
entsorgen, aber so langsam gehts wieder aufwärts und man sieht kleine Fortschritte.
liebe Grüße
Günter

Benutzeravatar
Bonsaimathe
Beiträge: 86
Registriert: 26.05.2019, 18:01

Re: Eibe 2009-2016

Beitrag von Bonsaimathe » 02.06.2019, 18:09

Ich lese das hier ja das erste mal durch, KLASSE, so ein schöner Baum geworden.

Auf deine Arbeit kannst du stolz sein, danke für die Bilder! *daumen_new*

LG Uwe
Bild

holgermueller
Beiträge: 791
Registriert: 04.12.2012, 23:30

Re: Eibe 2009-2016

Beitrag von holgermueller » 02.06.2019, 18:35

super gemacht

Sanne
Beiträge: 5678
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Eibe 2009-2016

Beitrag von Sanne » 02.06.2019, 20:42

Hallo Günter,

auf dem ersten Blick dachte ich, es sei ein Wacholder mit dem feinen Laub und den schönen Nadelpolstern. Ist eine klasse Eibe! *daumen_new*

LG, Sanne

Benutzeravatar
espanna
Freundeskreis
Beiträge: 1369
Registriert: 26.09.2014, 14:03
Wohnort: Bremen

Re: Eibe 2009-2016

Beitrag von espanna » 02.06.2019, 22:19

Hallo Günter,

das ist ja ärgerlich, haben deine Eiben letztes Jahr einen Trockenschaden erlitten?
Gruß!

László

Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 3369
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: Eibe 2009-2016

Beitrag von bock » 03.06.2019, 00:21

Top!

Das Putzen hat sich aber sowas von gelohnt...

:-D
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:

AndreasK
Beiträge: 74
Registriert: 06.11.2017, 18:58
Wohnort: Weinstadt

Re: Eibe 2009-2016

Beitrag von AndreasK » 09.06.2019, 13:50

Wow, sehr gut geworden in 10 Jahren eine wahnsinns Entwicklung.

MfG AndreasK

Benutzeravatar
Bodo.P.
Beiträge: 1132
Registriert: 08.05.2005, 19:42
Wohnort: Waltrop

Re: Eibe 2009-2016

Beitrag von Bodo.P. » 09.06.2019, 19:38

Hallo Günter

Da hast du aus einem Stück Holz einen feinen Bonsai gemacht, KOMPLIMENT.

mfg
Bodo.P.

Benutzeravatar
Bodo.P.
Beiträge: 1132
Registriert: 08.05.2005, 19:42
Wohnort: Waltrop

Re: Eibe 2009-2016

Beitrag von Bodo.P. » 09.06.2019, 19:38

Hallo Günter

Da hast du aus einem Stück Holz einen feinen Bonsai gemacht, KOMPLIMENT.

mfg
Bodo.P.

Benutzeravatar
Martin_S
Beiträge: 11382
Registriert: 05.01.2004, 20:26
Wohnort: Linker Niederrhein, da wo et geil is'

Re: Eibe 2009-2016

Beitrag von Martin_S » 11.06.2019, 12:22

Da bin ich ganz beim Bodo.
Das ist eine tolle Arbeit und auch wenn es absehbar war (anhand deiner vorherigen Bilder in diesem Beitrag) ist das ein super gutes Ergebnis geworden! *daumen_new*
Beste Grüße
Martin

Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben.
Der eine war ein Geschenk, der andere eine Lektion.

Benutzeravatar
Günter Maier
Beiträge: 341
Registriert: 19.08.2011, 12:12

Re: Eibe 2009-2016

Beitrag von Günter Maier » 11.06.2019, 14:52

Hallo zusammen,

ich möchte mich bei allen, für die netten Kommentare bedanken.
Natürlich werde euch auf dem Laufenden halten.
liebe Grüße
Günter

Antworten