allerlei Akelei

Akzentpflanzen, Kusamono, Beisteller und andere mit Bonsai verwandte Künste z.B Suiseki
Antworten
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 3823
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: allerlei Akelei

Beitrag von mydear »

Georg hat geschrieben:
25.03.2020, 15:46
Samen?
Hallo Rüdiger,

besser: dreijährige, winzige Pflänzchen, die ich schon letztes Jahr teilen wollte

Grüße
Rainer
Dateianhänge
110A6BB8-C2EB-4323-AE32-418ED371A2B0.jpeg
110A6BB8-C2EB-4323-AE32-418ED371A2B0.jpeg (318.12 KiB) 673 mal betrachtet
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 3823
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: allerlei Akelei

Beitrag von mydear »

Mittlerweile sind alle Blüten umgefärbt

Grüße
Rainer
Dateianhänge
2020-03-31 -1.jpg
2020-03-31 -1.jpg (255.5 KiB) 602 mal betrachtet
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons

Benutzeravatar
bonulli
Beiträge: 173
Registriert: 07.01.2016, 12:10

Re: allerlei Akelei

Beitrag von bonulli »

*lieb*

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4478
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: allerlei Akelei

Beitrag von Gary »

Hallo Rainer,

zur allgemeinen Verwirrung und wegen der derzeitigen Blüte, mal ein Teilnehmer der nur so tut als ob er eine Akelei wäre. *nenene*

was.jpg
was.jpg (239.63 KiB) 498 mal betrachtet
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 3823
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: allerlei Akelei

Beitrag von mydear »

Was ist es Harald?

Grüße
Rainer
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons

Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 4478
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: allerlei Akelei

Beitrag von Gary »

mydear hat geschrieben:
28.04.2020, 19:27
Was ist es Harald?
Rainer,
das ist nur eine Scheinakelei (Semiaquiligia ecalcarata) aus Westchina.
Hatte eine in einem Kusamono integriert doch das packte die nicht.
Kommt zwar aus hohen Bergregionen und ist durchaus an Extreme gewöhnt, verträgt aber kaum Konkurrenz.
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe

AK-Treffen jeden 1. Samstag im Monat

Benutzeravatar
hwolf
BFF-Autor
Beiträge: 1090
Registriert: 17.08.2015, 21:16
Wohnort: Kiel und Steimbke
Kontaktdaten:

Re: allerlei Akelei

Beitrag von hwolf »

Hier geht das jetzt auch los..
Dateianhänge
IMG_20200429_143742.jpg
IMG_20200429_143742.jpg (193.3 KiB) 391 mal betrachtet
Zuletzt geändert von hwolf am 29.04.2020, 14:39, insgesamt 1-mal geändert.
Soft skills for hard woods.

Guckt mal rein: https://markt.bonsai-fachforum.de/shop/wilder-heinrich/

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 3823
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: allerlei Akelei

Beitrag von mydear »

hwolf hat geschrieben:
29.04.2020, 10:11
Hier geht das jetzt auch los..
Hallo Heinrich,

welche Sorte hast du denn? Der Blütenstand ist ja extrem groß :shock:

Grüße
Rainer
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons

Benutzeravatar
hwolf
BFF-Autor
Beiträge: 1090
Registriert: 17.08.2015, 21:16
Wohnort: Kiel und Steimbke
Kontaktdaten:

Re: allerlei Akelei

Beitrag von hwolf »

Hey Rainer,
ich nenne die Sorte liebevoll Akelei var. "Gartenfund". Ergo weiß ich es nicht, finds für mich aber auch nicht besonders wichtig, wie sie genau heißt. Ich freue mich an dem schönen Blattschmuck und die Blüte ist auch nicht weiter schlimm.
Ich bin nicht so der Blumennarr - wollt hier nur auch mal kurz mitgespielt haben :oops:
Allerdings steht die erst seit drei Jahren in dem Schälchen - sie wird also bestimmt noch etwas feiner, wenn mir nicht immer wieder die Düngebrause in Richtung Beistellerecke ausrutscht.

Lieben Gruß
Heinrich
Soft skills for hard woods.

Guckt mal rein: https://markt.bonsai-fachforum.de/shop/wilder-heinrich/

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 3823
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: allerlei Akelei

Beitrag von mydear »

hwolf hat geschrieben:
29.04.2020, 14:45
wenn mir nicht immer wieder die Düngebrause in Richtung Beistellerecke ausrutscht.
Hallo Heinrich,

das ist mir auch aufgefallen: vor der Blüte auf keinen Fall düngen, sonst gehen die ab wie Wolkenkratzer

Grüße
Rainer
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons

Benutzeravatar
bonbon-sai
Beiträge: 220
Registriert: 25.01.2020, 21:35

Re: allerlei Akelei

Beitrag von bonbon-sai »

Hi,

Auch mal von mir eine Akelei. Dieses Jahr noch im Gartenbeet:
IMG_20200501_104730.jpg
IMG_20200501_104730.jpg (116.31 KiB) 334 mal betrachtet
Schöne Grüße
Maik
____________________________________________________
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos - Laster sind schwer zu bremsen.
Heinz Erhardt

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 3823
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: allerlei Akelei

Beitrag von mydear »

bonbon-sai hat geschrieben:
01.05.2020, 10:52
Auch mal von mir eine Akelei. Dieses Jahr noch im Gartenbeet:
Schöne Blütenfarbe Maik, wie sieht es mit Beistellerkarriere aus?

Grüße
Rainer
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons

Benutzeravatar
bonbon-sai
Beiträge: 220
Registriert: 25.01.2020, 21:35

Re: allerlei Akelei

Beitrag von bonbon-sai »

mydear hat geschrieben:
01.05.2020, 11:09
Schöne Blütenfarbe Maik, wie sieht es mit Beistellerkarriere aus?

Grüße
Rainer
Hi Rainer,

Ist geplant für's nächste Jahr. Konnte in diesem Frühjahr so selten widerstehen, dadurch ist mein Regal zu voll geworden :oops: Da man sonst nicht shoppen konnte ist das Geld eben in Bonsai geflossen *dance*
Ich plane für den Herbst aber schon ein gaaaaaaanz langes Regal. Dann finden auch wieder Beisteller Platz und dann ist die Akelei definitiv dabei. *daumen_new*
Schöne Grüße
Maik
____________________________________________________
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos - Laster sind schwer zu bremsen.
Heinz Erhardt

Benutzeravatar
tokonoma
Freundeskreis
Beiträge: 1675
Registriert: 13.02.2011, 12:26
Wohnort: Südbayern

Re: allerlei Akelei

Beitrag von tokonoma »

Ja es geht wieder los,
meine Akelei Canadensis und Saximonata blühen schon.
Ich mache mal Bilder.

Ciao
Rainer
Bonsai Regionalverband Bayern - www.Bonsai-Bayern.de
www.Bonsaifreunde-Holledau.de

Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 3823
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: allerlei Akelei

Beitrag von mydear »

166BCE4E-C58A-4858-99AC-EC3BCED59013.jpeg
166BCE4E-C58A-4858-99AC-EC3BCED59013.jpeg (276.49 KiB) 241 mal betrachtet
20CB8D46-F88E-43CC-8E28-39B15FA8CCA3.jpeg
20CB8D46-F88E-43CC-8E28-39B15FA8CCA3.jpeg (490.64 KiB) 241 mal betrachtet


Bei mir dominieren heuer im Garten die dunklen Farben- aubergine ist gerade in *daumen_new*
Und direkt daneben dann so was: hat mir da eine Raupe beim Blattschnitt zugeschaut? :lol:

komplett abgefressene Akelei
komplett abgefressene Akelei
358149ED-2AAE-4A5F-8592-1EB2E910D69D.jpeg (498.52 KiB) 241 mal betrachtet

Grüße
Rainer
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons

Antworten