Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Spezielle Baumpflege z.B. düngen, umtopfen, Erden, ein- und auswintern, Pflanzenschutz
Michl_wirt
Beiträge: 15
Registriert: 05.03.2016, 00:57

Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von Michl_wirt »

IMG_20200722_181547.jpg
IMG_20200722_181547.jpg (99.94 KiB) 1371 mal betrachtet
Guten Tag,
Ich hoffe jemand kann mir helfen.... Also mein Dreispitzahorn mit 21Jahrem davon 5j in meinem besitz, verliert in letzter Zeit ziemlich viele Blätter, und hat so punkte auf den Blättern.(foto im Anhang)
Was kann das sein weiß nicht mehr weiter hab den Baum auch alle 2 Monate gedüngt und ihn immer am gleichen Standort stehen. Ich dachte es kann auch sein das die erde scheisse ist in die ich ihn umgetopft habe, da es alte bonsaierde wa.

Ich hoffe jemand kann mir helfen.

FOTOS IN ANHANG
Dateianhänge
IMG_20200722_181537.jpg
IMG_20200722_181537.jpg (110.76 KiB) 1371 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Michl_wirt am 22.07.2020, 19:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 4309
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von mydear »

Sieht für mich wie Wurzelschaden aus. Der Ahorn kämpft wohl noch. Das kann an den aktuell heißen Tagen schnell kritisch werden

Grüße
Rainer
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 4309
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von mydear »

... und täglich grüßt das Murmeltier 8)

Hochkant-Bilder müssen vorher bearbeitet werden, sonst liegen sie auf der Seite. Ausnahme: die Bilder werden vom Aufnahmegerät direkt hochgeladen. Bitte die Bilder im Beitrag wieder löschen. Vor dem nächsten Hochladen am Computer/iPad/Handy bearbeiten - egal wie, denn dabei wird das Format gespeichert. Erneut hochladen, fertig.

Viel Glück
Rainer
„I like food and sunshine and wine - preferably all three together.“
Laura Simmons
Michl_wirt
Beiträge: 15
Registriert: 05.03.2016, 00:57

Re: Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von Michl_wirt »

Hallo Mydear
Was kann ich dagegen machen und warum kann sowas passieren
Penjing
Beiträge: 35
Registriert: 19.06.2019, 08:18
Wohnort: Bern

Re: Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von Penjing »

Ich hatte ein ähnliches Problem, siehe: viewtopic.php?f=8&t=50709

Bin mir bis heute nicht sicher an was es gelegen hat. Vermutung der hilfsbereiten Forumsmitglieder: Überdüngung plus zu viel Hitze. Vielleicht trifft das auch bei dir zu?
Habe die Wurzeln mit dem alten Substrat abgespült und den Ahorn dann in reines Akadama umgetopft und ein wenig schattiger gestellt. Seither hat er sich sehr gut erholt.
Michl_wirt
Beiträge: 15
Registriert: 05.03.2016, 00:57

Re: Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von Michl_wirt »

Oukey hab ich mir auch gedacht hab auch die mischung schon. Was sagst du zum umtopfen jetzt im sommer?
Penjing
Beiträge: 35
Registriert: 19.06.2019, 08:18
Wohnort: Bern

Re: Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von Penjing »

Es würde sich ja nicht um ein klassisches Umtopfen mit Wurzelschnitt handeln, dafür wäre der aktuelle Zeitpunkt nicht geeignet. Es geht mehr um ein "umsetzen" in neues Substrat. Schau dir doch zuerst mal die Wurzeln an, bevor du dich dazu entscheidest. Kann auch gut sein, dass die Wurzeln gesund sind und du deinen Ahorn lediglich ein wenig schattiger stellen musst.
Michl_wirt
Beiträge: 15
Registriert: 05.03.2016, 00:57

Re: Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von Michl_wirt »

Ich habe mich gestern entschlossen den Baum in neues Substrat zu geben.
Die Wurzeln sehen gut aus (foto im Anhang) ich hoffe jetzt es wird besser danke mal im voraus.
Dateianhänge
IMG_20200722_234430.jpg
IMG_20200722_234430.jpg (166.14 KiB) 1239 mal betrachtet
IMG_20200722_235128.jpg
IMG_20200722_235128.jpg (253.42 KiB) 1239 mal betrachtet
IMG_20200722_235111.jpg
IMG_20200722_235111.jpg (203.85 KiB) 1239 mal betrachtet
Hippo
Freundeskreis
Beiträge: 1572
Registriert: 24.08.2019, 11:51
Wohnort: AR Vorderland

Re: Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von Hippo »

Warum, um Himmels willen, topfst Du im Hochsommer um?????

Das überlebt normalerweise kein Ahorn!!!

*doh* *doh* *doh*
Was ich an meiner Profilneurose so sehr schätze, ist meine Bescheidenheit.
Michl_wirt
Beiträge: 15
Registriert: 05.03.2016, 00:57

Re: Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von Michl_wirt »

Hallo Hippo, das war nicht gewollt aber ich hatte keine Wahl, sie dir die ersten fotos an der Baum hatt so guat wie alle Blätter verloren und di restlichen trocken, ich hatte fast keine Wahl.
Ich hoffe das wird jetzt besser, weil den Standort hab ich schon in den Schatten versetzt.
Penjing
Beiträge: 35
Registriert: 19.06.2019, 08:18
Wohnort: Bern

Re: Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von Penjing »

Wie geht es eigentlich deinem Dreispitzahorn?
Michl_wirt
Beiträge: 15
Registriert: 05.03.2016, 00:57

Re: Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von Michl_wirt »

Hey also jetzt nach ca 3 Wochen kann ich endlich auf atmen das der baum nicht sterben wird sondern mit dem neuen Substrat endlich wieder austreibt.
IMG_20200811_134733.jpg
IMG_20200811_134733.jpg (181.71 KiB) 840 mal betrachtet
Das notumtopfen hat was gebracht zum glück.
Aber meine frage ist immernoch wiso......vieleicht weis jemand einen tipp das sowas nicht nochmal passiert.

Lg
Michl
Benutzeravatar
bock
Freundeskreis
Beiträge: 5039
Registriert: 25.02.2009, 14:20
Wohnort: EU, D, S-H (z.Z. Langenhorn)

Re: Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von bock »

Moin Michl,

ich vermute Sauerstoffmangel der Wurzeln. Kann der Baum eine Weile zu nass gestanden haben?
Freut mich, dass er die Prozedur überlebt hat. Hoffentlich ist es nicht nur ein letztes Aufbäumen...

;)
liebe Grüße Andreas
Ein Leben ohne Bonsai ist möglich - aber völlig sinnlos! :faellen:
besucht mich auf flickr
Penjing
Beiträge: 35
Registriert: 19.06.2019, 08:18
Wohnort: Bern

Re: Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von Penjing »

Schön, dass es mit deinem Dreispitz bergauf geht. Meiner hat sich nach dem Umsetzen super erholt. Aber auch ich kann mir bis heute nicht erklären an was es gelegen hat.
Ich würde ihn jetzt möglichst hell aber noch nicht an die direkte Sonne stellen, damit er wieder zu seinem Laub kommt.
Michl_wirt
Beiträge: 15
Registriert: 05.03.2016, 00:57

Re: Dreispitz Ahorn Blätter abwurf

Beitrag von Michl_wirt »

Er steht hell wie immer drausen nur hat er jetzt nurnoch abend kurz sonne wo sie nicht mehr so stark ist.
Ich werde dich auf dem laufenden halten wies dem baum geht.
*daumen_new*
Antworten