Bonsai (Ficus) Hitzschaden (Heizungsluft?)

Für ungeklärte(!) Fragen zum Bonsai-Einstieg und den Anfangsjahren. SUCHEN, LESEN, DENKEN und nur POSTEN,
wenn Du selbst KEINE ANTWORT GEFUNDEN hast
Antworten
Santtu
Beiträge: 2
Registriert: 24.11.2021, 20:47

Bonsai (Ficus) Hitzschaden (Heizungsluft?)

Beitrag von Santtu »

Hallo ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir mit einem Problem direkt weiterhelfen :(

Ich hatte einen Bonsai (Ficus) verschenkt, dieser Stand über das Wochenende auf ein Fensterbrett, wo darunter ein Heizkörper ist der auf vollen Touren lief.
Großteil der Blätter waren Braun/vertrocknet und sind abgefallen.
Nun versuche ich den Baum wieder gesund zu Pflegen bzw. zu retten, ich hatte selber mal ein Bäumchen was zuviel Hitze abbekommen hat, aber nicht im diesem Ausmaß.
Was ich bisher unternommen habe:
-Wasserbad
-Gefrierbeutel über den Baum (hab den Beutel mittlererweile runter, da sich an Blättern ein Weißerflaum gebildet hat).
- Vorsichtig gedüngt

Aktuell hat der Baum keine Blätter, aber er ist selber nicht vertrocknet.
Habt ihr noch irgendwelche Tipp oder hinweise was ich machen kann?
sauwoidman
Beiträge: 124
Registriert: 02.03.2019, 09:41
Wohnort: Oberösterreich

Re: Bonsai (Ficus) Hitzschaden (Heizungsluft?)

Beitrag von sauwoidman »

Hallo!

Also wenn er an nur einem Wochenende braune und vertrocknete Blätter bekommen hat, dann sicher nicht von der trockenen Heizungsluft oder der Hitze, sondern weil er schlicht nicht gegossen wurde und ausgetrocknet ist. :wink:

-Wasserbad ist gut (wenn die Erde nicht zu nass ist)
-Gefrierbeutel ist gut (kannst du ruhig wieder draufgeben, sofern immer mal wieder gelüftet wird!)
-weißer Flaum ist nicht so gut, aber eher unbedenklich (vermutlich schimmeln die toten Pflanzenteile in der hohen Luftfeuchtigkeit)
-gedüngt ist eher schlecht (je höher sie Salzkonzentration im Substrat, umso schwieriger ist es für den Baum, Wasser aufzunehmen)

Du kannst alles, was eindeutig tot ist (Blätter, evtl. Zweige) entfernen, die Pflanze so hell wie möglich stellen (bei voller Sonne drauf achten, dass es kein Dampfkochtopf wird) und dann nur noch hoffen und beten dass er wieder austreibt. Jetzt ist zwar aufgrund der kurzen und immer kürzer werdenden Tage der denkbar schlechteste Zeitpunkt für so einen Unfall, aber Ficus ist hart im Nehmen!

Viel Glück!
Reinhold
Santtu
Beiträge: 2
Registriert: 24.11.2021, 20:47

Re: Bonsai (Ficus) Hitzschaden (Heizungsluft?)

Beitrag von Santtu »

Vielen Dank für die Antwort,

hab alles so gemacht wie vorgeschlagen, nun hoffe ich das Beste :)
Antworten