Paar Kusas und so

Akzentpflanzen, Kusamono, Beisteller und andere mit Bonsai verwandte Künste z.B Suiseki
Antworten
Benutzeravatar
Moya
Beiträge: 1054
Registriert: 08.08.2016, 13:42
Wohnort: Deutschland

Paar Kusas und so

Beitrag von Moya »

Hallo zusammen,

Heute bin ich endlich mal dazu gekommen ein paar meiner Kusa abzulichten.
20240512160326.JPG
20240512160326.JPG (191.08 KiB) 1560 mal betrachtet
Astilbe

20240512160526.JPG
20240512160526.JPG (142.56 KiB) 1560 mal betrachtet
Hosta 'Lemon lime'

20240512160652.JPG
20240512160652.JPG (207.57 KiB) 1560 mal betrachtet
Geflecktes Habichtskraut, Hosta 'Blue mouse ears'

20240512161822.JPG
20240512161822.JPG (208.42 KiB) 1560 mal betrachtet
Rudbekie, Purpurglöckchen, Blutgras

20240512164444.JPG
20240512164444.JPG (215.01 KiB) 1560 mal betrachtet
Ein alter Dachziegel im neuen Gewand

20240512163432.JPG
20240512163432.JPG (181.37 KiB) 1560 mal betrachtet
Waldgeißbart

20240512163629.JPG
20240512163629.JPG (174 KiB) 1560 mal betrachtet
Geistert, Purpurglöckch3n, Hosta

20240512160841.JPG
20240512160841.JPG (158.77 KiB) 1560 mal betrachtet
Hosta 'Blue mouse ears'

20240512164003.JPG
20240512164003.JPG (176.55 KiB) 1560 mal betrachtet
Weiße Waldaster

20240512161201.JPG
20240512161201.JPG (203.93 KiB) 1560 mal betrachtet
Hosta 'Lemon lime'
Viele Grüße,
    Moya

******************************
- Arbeitskreis Aichtal
- Bonsai Club Deutschland
- BCD Kusamonogruppe
Benutzeravatar
Moya
Beiträge: 1054
Registriert: 08.08.2016, 13:42
Wohnort: Deutschland

Re: Paar Kusas und so

Beitrag von Moya »

.... noch ein paar
Dateianhänge
Schattenblümchen, gefleckter Giersch
Schattenblümchen, gefleckter Giersch
20240512161304.JPG (97.77 KiB) 1557 mal betrachtet
Kanada Akelei 'Little hobbit', Wendeltreppenfrauenfarn
Kanada Akelei 'Little hobbit', Wendeltreppenfrauenfarn
20240512160009.JPG (198.67 KiB) 1557 mal betrachtet
Japan. Goldbandgras
Japan. Goldbandgras
20240512163119.JPG (233.08 KiB) 1557 mal betrachtet
Teufelsabbiss, Hosta, Waldgeißbart
Teufelsabbiss, Hosta, Waldgeißbart
20240512160152.JPG (253.99 KiB) 1557 mal betrachtet
Ahornblatt
Ahornblatt
20240329174209.JPG (139.63 KiB) 1557 mal betrachtet
Viele Grüße,
    Moya

******************************
- Arbeitskreis Aichtal
- Bonsai Club Deutschland
- BCD Kusamonogruppe
xenix
Freundeskreis
Beiträge: 247
Registriert: 29.12.2019, 21:41

Re: Paar Kusas und so

Beitrag von xenix »

Von dieser Materie verstehe ich noch weniger als von Bonsai, ABER sie alle gefallen mir gar sehr!
Gut gemacht würde ich als Nulpse sagen.
Beste Grüsse aus der Schweiz
Tom
Benutzeravatar
Moya
Beiträge: 1054
Registriert: 08.08.2016, 13:42
Wohnort: Deutschland

Re: Paar Kusas und so

Beitrag von Moya »

Hallo zusammen,
Tom Kusa ist wesentlich freier und damit einfacher zu gestalten wie Bonsai, die durchaus einigen Regeln unterliegen und es nicht einfach ist, 'junges Gemüse' aussehen zu lassen wie uralte Baumveteranen.

Bi Kusa muss man eigentlich nur drauf achten, die richtigen Pflanzen zu vergesellschaften (also nicht Moorpflanzen mit Trockenfetischisten zusammensetzen oder Schattenparker mit Sonnenanbetern) und ein passendes Schälchen zu wählen. Grob gesagt, arbeitet man hoch sollte sie Schale eher flach sein, hat man hingegen massives krautiges und niedriges Gemüse, kann die Schale eher rustikal und etwas höher sein.

Und wenn man wie ich gern mit Gräsern arbeitet sollte man einen Aufstellplatz wählen, der für die vierbeinigen Mitbewohner unerreichbar ist. :-D

Ist also für jeden Geschmack etwas dabei.

Was man allerdings braucht sind Geduld (Kusa topft man so wenig wie irgend möglich um) und jede Menge Moos um grad im Hochsommer die Feuchte besser zu halten und ganz allgemein siehts halt auch besser aus.
Und sie müssen oft gegossen werden. 2x tgl. mindestens.
Viele Grüße,
    Moya

******************************
- Arbeitskreis Aichtal
- Bonsai Club Deutschland
- BCD Kusamonogruppe
Antworten