Veilchen und Co.

Akzentpflanzen, Kusamono, Beisteller und andere mit Bonsai verwandte Künste z.B Suiseki
Antworten
Roland 2
Beiträge: 33
Registriert: 04.11.2012, 16:40
Wohnort: Raum Gießen

Re: Veilchen und Co.

Beitrag von Roland 2 »

Das dürfte ein Günsel sein . Habe den hier wild wachsend und jedesmal wenn ich den sehe denke ich über eine passende Schale nach . Deine Kombi gefällt mir sehr gut. Grüße Roland
Sanne
Freundeskreis
Beiträge: 7520
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Veilchen und Co.

Beitrag von Sanne »

Danke Roland.
Günsel ist das glaube ich nicht. Laut Google könnte es Gundermann sein.

Grüße, Sanne
Was wären wir ohne den Trost der Bäume…
(Zitat von Gisela V.)
Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 5061
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Veilchen und Co.

Beitrag von Gary »

Sanne hat geschrieben: 18.04.2024, 17:34 Laut Google könnte es Gundermann sein.
Hallo Sanne,
jetzt bin ich bestimmt nicht Google, aber auch für mich ist das Gundermann.
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe im BCD
Sanne
Freundeskreis
Beiträge: 7520
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Veilchen und Co.

Beitrag von Sanne »

Hallo Harald,

danke für Deine Zustimmung des Pflanzennamens.
Eigentlich war ich auf der Suche nach neuen Grönlandveilchen, aber der Gundermann gefällt mir auch ganz gut.

LG, Sanne
Was wären wir ohne den Trost der Bäume…
(Zitat von Gisela V.)
Roland 2
Beiträge: 33
Registriert: 04.11.2012, 16:40
Wohnort: Raum Gießen

Re: Veilchen und Co.

Beitrag von Roland 2 »

Natürlich Gundermann , hab die Namen verwechselt , Sorry.
Sanne
Freundeskreis
Beiträge: 7520
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Veilchen und Co.

Beitrag von Sanne »

Hier mal wieder ein paar Bilder von meinen kleinen Beistellern.

Grüße, Sanne
Dateianhänge
Rhodohypoxis mit 2 Blütenknospen
Rhodohypoxis mit 2 Blütenknospen
100_1600.JPG (169.53 KiB) 675 mal betrachtet
Kusamono
Kusamono
100_1602.JPG (154.66 KiB) 675 mal betrachtet
Saxifraga umgesetzt in größerer Schale
Saxifraga umgesetzt in größerer Schale
100_1603.JPG (146.52 KiB) 675 mal betrachtet
Zwergbambus stark zurückgeschnitten
Zwergbambus stark zurückgeschnitten
100_1604.JPG (140.11 KiB) 675 mal betrachtet
Pyrrosia lingua Neuzugang
Pyrrosia lingua Neuzugang
100_1607.JPG (152.11 KiB) 675 mal betrachtet
Himalaya-Knöterich mit Blüten
Himalaya-Knöterich mit Blüten
100_1610.JPG (154.82 KiB) 675 mal betrachtet
Davallia sekka
Davallia sekka
100_1613.JPG (175.66 KiB) 675 mal betrachtet
Was wären wir ohne den Trost der Bäume…
(Zitat von Gisela V.)
Sanne
Freundeskreis
Beiträge: 7520
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Veilchen und Co.

Beitrag von Sanne »

Noch ein paar Bilder.
Dateianhänge
Rhodohypoxis mit Tautropfen, die wie kleine Kristalle leuchten
Rhodohypoxis mit Tautropfen, die wie kleine Kristalle leuchten
20240531_103226.jpg (103.55 KiB) 540 mal betrachtet
Inzwischen sind mehr Blüten entstanden
Inzwischen sind mehr Blüten entstanden
20240611_172601.jpg (111.09 KiB) 540 mal betrachtet
Die Vogelblumen wachsen in die Höhe
Die Vogelblumen wachsen in die Höhe
20240611_171337.jpg (124.13 KiB) 540 mal betrachtet
Das japanische Blutgras gedeiht leider nicht so gut
Das japanische Blutgras gedeiht leider nicht so gut
20240611_170955.jpg (108.38 KiB) 540 mal betrachtet
vielleicht sollte ich stattdessen ein Teil vom Mahagonigras nehmen
vielleicht sollte ich stattdessen ein Teil vom Mahagonigras nehmen
20240611_171222.jpg (108.4 KiB) 540 mal betrachtet
Was wären wir ohne den Trost der Bäume…
(Zitat von Gisela V.)
Sanne
Freundeskreis
Beiträge: 7520
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Veilchen und Co.

Beitrag von Sanne »

Heute habe ich bei Aldi sechs Töpfchen mit Sempervivum für insgesamt 2,50 € ergattert und schon mal drei Schalen damit bepflanzt.

Dass die Dachwurze viel Sonne und wenig Wasser brauchen, ist mir bekannt. Aber wie sieht es mit der Überwinterung aus? *kopfkratz*

Grüße, Sanne
Dateianhänge
20240706_130211.jpg
20240706_130211.jpg (136.86 KiB) 382 mal betrachtet
20240706_162320.jpg
20240706_162320.jpg (94.85 KiB) 382 mal betrachtet
20240706_162422.jpg
20240706_162422.jpg (126.69 KiB) 382 mal betrachtet
20240706_162725.jpg
20240706_162725.jpg (74.93 KiB) 382 mal betrachtet
Was wären wir ohne den Trost der Bäume…
(Zitat von Gisela V.)
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 7985
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Veilchen und Co.

Beitrag von mydear »

Sehr schön, Sanne. Sieht aus als würden deine Beisteller schon Jahre so bepflanzt sein.
Überwinterung ist völlig problemlos, sie vertragen auch Frost.

Grüße
Rainer
“Fais de ta vie un rêve, et d'un rêve, une réalité“ Antoine de Saint-Exupéry
Sanne
Freundeskreis
Beiträge: 7520
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Veilchen und Co.

Beitrag von Sanne »

Vielen lieben Dank Rainer. :-D
Einen habe ich vorhin noch eingepflanzt.

Grüße, Sanne
Dateianhänge
20240707_125305.jpg
20240707_125305.jpg (80.71 KiB) 302 mal betrachtet
Was wären wir ohne den Trost der Bäume…
(Zitat von Gisela V.)
Sanne
Freundeskreis
Beiträge: 7520
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Veilchen und Co.

Beitrag von Sanne »

Zwei Blütenknospen der Vogelblume sind jetzt aufgegangen. :-D

Grüße, Sanne
Dateianhänge
100_1630.JPG
100_1630.JPG (58.7 KiB) 204 mal betrachtet
100_1633.JPG
100_1633.JPG (79.34 KiB) 204 mal betrachtet
Was wären wir ohne den Trost der Bäume…
(Zitat von Gisela V.)
Benutzeravatar
mydear
Beiträge: 7985
Registriert: 13.09.2011, 17:47
Wohnort: Regensburg

Re: Veilchen und Co.

Beitrag von mydear »

Glückwunsch Sanne und danke für’s Zeigen

Grüße
Rainer
“Fais de ta vie un rêve, et d'un rêve, une réalité“ Antoine de Saint-Exupéry
Benutzeravatar
Gary
Freundeskreis
Beiträge: 5061
Registriert: 05.01.2004, 21:01
Wohnort: Karlsruhe/Baden

Re: Veilchen und Co.

Beitrag von Gary »

Danke Sanne!
Einfach immer wieder schön anzusehen. :-D
Grüße aus dem sonnigen Baden
Gary

Arbeitskreis Karlsruhe im BCD
Sanne
Freundeskreis
Beiträge: 7520
Registriert: 01.02.2009, 19:09
Wohnort: Norddeutschland

Re: Veilchen und Co.

Beitrag von Sanne »

Vielen Dank, Rainer und Harald.
War etwas schwierig, mit meiner einfachen Digitalkamera vernünftige Bilder zu machen.

Grüße, Sanne
Was wären wir ohne den Trost der Bäume…
(Zitat von Gisela V.)
Antworten